Pfeil rechts
1

hallo,das mit der taubheit oder dem komischen gefühl im kleinen und ringfinger kenne ich auch.wenns nich von der psyche kommt kanns vom ulnarisnerv kommen.den kann man sich sehr schnell einklemmen wenn man oft mit aufgestützten armen vorm rechner oder so sitz.kämpfe ich schon seit nem halben jahr mit.

17.03.2009 16:31 • #21


hi
das ist es eher nicht. war letztes jahr beim neurologen und der hat die nerven gemessen. alles ok. ich denke es ist dann doch eher psychisch bedingt.... das was du beschreibst, kenne ich auch. geht aber bei mir schnell wieder weg, wenn ich den arm nicht mehr aufsetze

18.03.2009 12:36 • #22



Komisches Gefühl im Kopf

x 3


habe heute eure beiträge vom komischen gefühl im kopf gelesen dachte ich bin damit alleine mir geht es seit wochen auch so immer so ein komisches gefühl im kopf und dazu der schwindel es ist echt beschi...hoffe das es bald mal besser wird ich habe richtige angstzustände hoffe das mir mal jemand schreibt
eure oma anna
:cry:

17.09.2009 20:36 • #23


Herzloch willkommen oma anna!
Schön, dass Du hier bist.
Bist du denn im Moment stark überfordert?
Liebe Grüße

17.09.2009 20:39 • #24


also mir hat ganz gut getan das Gefühl nicht wegzuschubsen...sondern zuzulassen. Und dann zu sehen, was tut mir jetzt gerade gut. Möchte ich mir vielleicht einen leckeren Tee machen oder michkomplett zudecken und mich verkriechen...weinen etc.

Denn am Anfang habe ich immer versucht zu anlaysieren warum dieses Gefühl gerade da ist. Damit wurde es immer schlimmer und ich bin mir selbst auf die Nerven gegangen.

Seitdem ich schaue was ich mir gutes tun kann, bin ich ruhiger und das Gefühl im Kopf wird immer seltener.

Ausserdem hilft mir Feldenkrais super um mich zu entspannen und meinen Körper mehr wahrzunehmen. Das kam bei mir auch immer zu kurz bisher

18.09.2009 08:18 • #25


danke für eure antwort ich bin immer allein zu hause kinder sind gross der mann den ganzen tag auf arbeit und ich bin schon seit jahren arbeitslos das muss man erst unter die füsse kriegen seit ich zu hause bin ist das auch mit dem komischen gefühl im kopf immer mal weg und dann wieder da muss oft weinen eure oma anna

18.09.2009 09:45 • #26


Hallo Oma anna!
Wie wäre es, wenn Du Dir ein Hobby suchst?
Was würde Dir denn Spaß machen?

18.09.2009 13:12 • #27


ich bin froh das ich mit jemanden darüber sprechen kann der mich versteht und dasselbe durch macht wie ich es fällt mir schwehr abzuschalten vor allen wenn die beschwerden immer da sind was macht ihr so um das auszuhalten ich würde schon gerne ein hobby machen weiss nur nicht genau was herzliche grüsse
eure oma anna

18.09.2009 21:02 • #28


Hallo Oma Anna!
Na, an was hast Freude?
Blumengestecke, spazieren laufen, basteln (kann man im Sitzen) malen etc.

Beim Arzt warst schon oder? Trinkst Du vielleicht zu wenig?
Liebe Grüße

18.09.2009 23:02 • #29


danke für die antwort habe beim artzt schon alles durchgemacht alles in ordnung ich lese sehr gerne und gehe sehr gerne spazieren bin aber immer allein dazu macht manchmal keinen spass





eure oma anna

19.09.2009 10:31 • #30


Gibts nicht irgendwo ein älteres Semester Treffen
Da könntest ja mal unverbindlich hin.
Hast Du keine Freunde?

19.09.2009 13:14 • #31


freunde habe ich schon treff mich auch ab und zu mal mit ihnen unternehme auch sonntags immer was mit meinen mann hoffe das es bald mal besser wird bei mir versuche mich schon immer abzulenken wie geht es euch so schön das ich euch schreiben kann
herzlichst oma anna

19.09.2009 17:49 • #32


Vielleicht könntest Du zum kegeln mit Deinen Freunden oder mal einen Spieleabend organisieren?

20.09.2009 08:41 • #33


danke für eure tipps werde ich mal machen was macht ihr so damit ihr euch ablenkt hoffe das es bald besser wird

eure oma anna

21.09.2009 16:35 • #34


Hallo, ich habe das auch schon seit ein paar Monaten imer wieder,die Ärzte finden nichts! Wie geht es denn euch heute? Habt ihr das immer noch? Liebe Grüsse

13.01.2011 16:01 • #35


Zitat:
ich habe heute so ein komisches Gefühl im Kopf so als ob sich mein Gehirn zusammen zieht bekomme dann angst das es jetzt mit mir vorbei ist.Mir ist auch dann so schwindelig.Ist das einbildung kennt das jemand von euch?Bitte helft mir das fühlt sich echt komisch an.


Hallo Engelchen.
Ich kenne das Gefühl ebenfalls sehr gut und ich habe es auch. Manchmal schlimm, manchmal weniger schlimm. Es macht einen Müde und man fühlt sich erschöpft und hat angst. Es hat größtenteils was mit der psyche zutun. Hattest du vielleicht in der letzten Zeit oder vor einem Jahr etwas schlimmes durchleben müssen? oder irgendwelche aktuellen dinge die dich belasten/Stress in der Schule/Arbeit? Wen ja, dann rede bitte mit jemandem darüber und vertraue dich ihm an. Oft sind es Dinge die für dich persönlich schwer zu verarbeiten sind und die man verdrängt hat, was dann auf solche Wege wieder auf einen zurückführen kann. Wenn es schlimmer wird, gehe bitte zum Arzt und berichte ihm über deine beschwerden. Ich kann zwar keine Ferndiagnosen stellen, aber ich denke wenn du ihm das sagen wirst, was du hier geschrieben hast, wird er dich auch fragen ob du zurzeit irgendwelche probleme hast und geht mit dir vielleicht der sache auf den Grund. Ich wünsche dir Gute Besserung, und du braucht keine Angst haben, dach macht es noch schlimmer Alles Gute chiesah

27.10.2013 10:07 • #36


Hallo,

das mit dem Schwindel kenne ich auch. Habe es jetzt zum 2ten mal. Das erste mal hatte ich das Ende 2008. Über 6 Wochen lang zog sich dieser Schwindel. Niemand konnte mir damals sagen woher das kam, bis ich bei meinem H-N-O Arzt war. Er meinte dann das ich ein Burn-Out-Syndrom habe und deshalb diesen Schwindel hätte. Anfang 2009 habe ich dann ein Erlebnis gehabt was mir den Boden unter den Füßen weggezogen hat, und ich mich bis Heute davon nicht wirklich erholt habe. Inzwischen weis ich das der Schwindel defintiv bei mir von der Psyche kam, da ich inzwischen auch noch andere Diagnosen erhalten habe in Bezug auf meine Psyche was diesen Schwindel bei mir ausgelöst hat. Ich habe diesen Schwindel jetzt wieder seit 2 Tagen, diesmal mit phasenweise Herzrasen, weil ich vor 2 Tagen schon wieder ein Erlebnis hatte was mir den Boden unter den Füßen weggezogen hat, womit ich nicht klar komme. Ich wünsche allen die das auch kennen oder haben mit dem Schwindel gute Besserung und das es hoffentlich ganz schnell wieder weg geht.

Liebe grüße

02.11.2013 23:48 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

ich kenne das gefühl vom kopf her auch,ich hatte früher auch nie kopfschmerzen,
aber durch mein schockerlebnis kamen die panikattacken und die kopfschmerzen mit dazu.
ich denke oft mir platzt der kopf,es ist nicht immer,aber sehr sehr oft in letzter zeit.
war beim orthopäden er hat mir Mass. verordnet und mein sohn reibt mich
jeden abend mit einer moorsalbe ein.
jetzt im moment wachte ich wieder mit diesen kopfschmerzen auf verbunden mit
einer panikattacke,ich verbinde es auch mit stariker wut bezogen auf das schockerlebnis.
werde es noch deutlicher in der nächsten therapiestunde besprechen.
lg.
annemarie

03.11.2013 07:46 • #38


yellow-belly

21.12.2014 00:56 • #39


Delphie
Hallo blackwiddow,

das tut mir Leid, dass du da gerade so Panik hast !
Aber gut, dass du versuchst dir hier jetzt Hilfe zu holen!
Du hast keinen Schlaganfall oder einen plötzlichen Hirntod oder sonst was. Das ist nur deine Angstsymptome. Ich weiß, dass die sich echt schlimm anfühlen, aber du wirst davon nicht sterben können! ich kenne Druck im Kopf wenn ich sehr angespannt bin. Es ist sehr unangenehm, aber ist nicht gefährlich.

Hast du schon mal so Atmenübungen ausprobiert in der Situation, wenn du Panik bekommst? Oder ist die dann so schlimm, dass du dich darauf nicht konzentrieren kannst? Wenn es zu doll ist, versuche dich anders abzulenken. Versuche dich dann auf etwas zu konzenrtrieren was deine volle aufmerksamkeit erfordert. Wie sudoko rätseln, basteln, etwas im haushalt machen, lieblingsdvd anschauen oder sonst was, was einen sehr ablenkt.

Das du zitterst ist weil du angespannt bist und da kann man auch schlechter Luft bekommen. Deshalb versuche mal langsam und tief ein und auszuatmen. Bis in den Bauch hinein.

Mit lieben Grüßen,
Delphie

21.12.2014 14:10 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky