Pfeil rechts

Hallo!

ich habe seit einigen Wochen das Problem, immer wieder Angst zu haben ich könnte plötzlich ersticken!ich weiß das das quatsch ist, und da ich mir das ganze ja jetzt seit gut 3 Monaten einbilde habe ich auch gemerkt,dass es nur ein Gefühl ist und mir nicht wirklich etwas passiert, aber es macht mich verrückt! ich hatte jetzt wirklich ein paar Wochen in denen ich mich kaum mehr damit beschäftigt habe, aber da es Freitag in Urlaub geht ist die Angst heute wieder ganz akut!

kennt ihr das auch?

13.05.2013 16:53 • 16.05.2013 #1


15 Antworten ↓


Chihuahua Love
Vielleicht "verschiebt" sich Deine Angst einfach....Kenne das auch. Eigentlich gilt Dein ungutes Gefühl dem bevorstehenden Urlaub...das proezierst Du auf Deinen Körper, suchst Symptome (Die Dein Verstand nicht glaubt). Kann es sein, das Dein Unterbewußtsein sich versucht mit allen Mitteln zu wehren, das es nicht in Urlaub muß? Ist nur eine Frage, nicht negativ gemeint.

13.05.2013 16:56 • #2



Kennt ihr die Angst zu ersticken? Panikattacke

x 3


Du meinst das ich gar nicht gehen will?
ich habe mich nämlich eigentlich seit Monaten darauf gefreut!

13.05.2013 17:21 • #3


Chihuahua Love
Zitat von firesnow:
Hallo!

ich hatte jetzt wirklich ein paar Wochen in denen ich mich kaum mehr damit beschäftigt habe, aber da es Freitag in Urlaub geht ist die Angst heute wieder ganz akut!

kennt ihr das auch?


Deshalb mein Gedanke, oder wie meintest Du das?

13.05.2013 17:24 • #4


Meinte eher, weil der Urlaub ja nun wieder eine neue Herausforderung ist und eine Veränderung, was für vor Angsthasen ja immer nicht so schön ist.und vielleicht werden die Ängste jetzt wieder mehr, weil der Urlaub jetzt in nächster Nähe ist.sonst war ja immer noch Zeit! habe Angst dort irgendwie auszuticken...

13.05.2013 17:33 • #5


Chihuahua Love
Zitat von firesnow:
Meinte eher, weil der Urlaub ja nun wieder eine neue Herausforderung ist und eine Veränderung, was für vor Angsthasen ja immer nicht so schön ist.und vielleicht werden die Ängste jetzt wieder mehr, weil der Urlaub jetzt in nächster Nähe ist.sonst war ja immer noch Zeit! habe Angst dort irgendwie auszuticken...


Hm, also doch ein wenig "Bammel", kann ich nachvollziehn....Da Du Dich aber gleichzeitig freust (also den "Bammel" so garnicht willst!) suchst Du Dir vielleicht doch ein anderes Ventil...Deinen Körper. Möglich?

13.05.2013 17:42 • #6


Keine Ahnung, aber es ist wirklich anstrengend und lästig!

Aber ich lebe noch... und werde es vermutlich auch in 2 Wochen noch!

13.05.2013 20:31 • #7


Das aber keiner sonst die Angst hat wundert mich! bin ich also doch alleine....

13.05.2013 21:14 • #8


Chihuahua Love
Das bist Du bestimmt nicht.... Ich denke, viele können sich hineinversetzen....unter anderem auch ich. Vielleicht habe ich deshalb auch nix "brauchbares" für Dich, sry.

13.05.2013 21:49 • #9


Danke chihuahua..

13.05.2013 21:55 • #10


Hallo,also die Angst zu ersticken habe ich bei jeder PA es istt furchtbar.Hab leider noch kein Mittel gefundel um mich da irgendwie runterzubringen obwohl ich die PA`s schon seit Jahren habe.Deshalb lande ich des öfteren in der Klinik.Momentan sind die Pa`s zwar nicht mehr so stark dank Mediis aber die Angst vor der Angst ist immer präsent.

14.05.2013 04:40 • #11


Ich habe das Gefühl nicht nur bei den pa,sondern es ist für mich oft der Auslöser für eine! habe aber keinerlei Symptome wie enge im hals, Klos oder enge in der Brust.ich konzentriere mich einfach den ganzen Tag auf meinen Atem und warte darauf, ob ich nicht plötzlich keine Luft mehr bekomme! total bescheuert! wie soll das gehen ohne Grund? Aber es ist leider so!

14.05.2013 07:10 • #12


Chihuahua Love
Zitat von firesnow:
Ich habe das Gefühl nicht nur bei den pa,sondern es ist für mich oft der Auslöser für eine! habe aber keinerlei Symptome wie enge im hals, Klos oder enge in der Brust.ich konzentriere mich einfach den ganzen Tag auf meinen Atem und warte darauf, ob ich nicht plötzlich keine Luft mehr bekomme! total bescheuert! wie soll das gehen ohne Grund? Aber es ist leider so!


Geht das auch, wenn Du z.B. arbeiten bist? oder wenn Du Sport machst?

14.05.2013 11:24 • #13


Ja auch da.natürlich nicht durchgehen! Ader zwischen durch denke ich schon immer mal wieder dran.wenn ich mich ablenken geht es allerdings vorbei!

14.05.2013 12:16 • #14


Chihuahua Love
Zitat von firesnow:
Ja auch da.natürlich nicht durchgehen! Ader zwischen durch denke ich schon immer mal wieder dran.wenn ich mich ablenken geht es allerdings vorbei!


Ok, könntest Du nicht daran arbeiten? Etwas finden, wo Du schlecht daran denken kannst.
Wie geht es Dir im moment?

14.05.2013 23:23 • #15


Her chi,

Mittlerweile ist es wieder etwas besser! Die letzten beiden Tage habe ich mich kaum mit meiner Atmung beschäftigt! Dafür war das alt bekannte augenflimmern wieder da! Und der Schwindel.
Habe ich eins nicht kommt das andere!
werde jetzt im Urlaub mal versuchen meine Gefühle zu ordnen.... bin mir nämlich nicht sicher ob ich es nur als das Gefühl zu ersticken empfinde,es aber eigentlich ein anderes ist,dass ich nicht zu ordnen kann und deshalb darauf konzentriere.
Weiß nicht ob man das jetzt verstehen kann

16.05.2013 17:54 • #16



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler