Pfeil rechts

ladysmile
Hallo ihr lieben....
mir gehts schon wieder sowas von mies...ich hab einfach keine lust mehr. Es wird einfach ned besser....immer bevor ich meine Regel bekomme gehts mir so elend...das ist abnormal...eigentlich dürfte ich ned ausm Haus so schlecht wie es mir geht

Nachts werde ich plötzlich schweiss gebadet wach, und erschrecke mich so sehr darüber das ich Panikattacken bekomme.
Es kann doch nicht auf ewig so weiter gehen?
Das schlimme was noch dazu kommt, sobald ich irgendwie höre, das jemand nen herzinfakt hatte oder sonst was, dann denk ich sofort omg ich bekomme das auch und wie soll ich das überleben wenn einer meiner liebsten aufeinmal sowas bekommt. Hab panische Angst das irgendwas mit meinen Eltern passiert, oder was mit meinen 2 brüdern passieren könnte.


Ich denke abends wenn ich ins bett gehe , OOOHHHH hoffentlich und ich bete zu Gott stirbt morgen niemand von meiner Familie! UND DAS JEDEN ABEND!

ich kann nimmer.....

05.07.2011 07:02 • 06.07.2011 #1


5 Antworten ↓


N
Hall ladysmile,

ich kann dich soooo gut verstehen. Mir gehts ganz genau so. Und es ist einfach nur schrecklich.
Mehr kann ich dazu leider auch gerade nicht sagen,ich wollte nur das du weißt das du nicht alleine bist.

LG Nini

05.07.2011 09:28 • #2


A


Jeden monat das gleiche -.-

x 3


G
viel mehr kann ich auch nicht beistueren, aber ich weiß inzwischen dass sich bei ganz vielen frauen pms extrem auf die panikattacken und die angststörung auswirkt!
hast dus mal mit mönchspfeffer versucht? ich kenn mädels, die schwören drauf! bei mir selber hats nicht funktioniert aber ich war auch zugegebenerweise nicht besonders konsequent in der einnahme.

alles liebe und kopf hoch!!
gänseblümchen

05.07.2011 10:48 • #3


ladysmile
Vielen dank euch zwei.... immer schön zu wissen das man nicht alleine da steht. ja habe mönchspfeffer schon probiert nur leider hab ich das problem das ich bnicht konsequent genug bin es durchgängig zu nehmen da die wirkung ja auch erst wochen später eintreten soll....

frau sein ist manchmal ganz schön blöd

05.07.2011 11:44 • #4


callisto
Ich kann da auch ein Lied von singen. Das fängt bei mir schon lange vor den Tagen mit totaler Müdigkeit an. Mein Herzstolpern ist dann auch immer noch extremer. Das letzte Mal fingen die Tage bei mir sonntags an und ab da ging es mir extremst schlecht. So schlecht dass ich montags nicht zur Arbeit konnte. Habe mich dann den ganzen Rest der Woche so durchgeschleppt bis es am nächsten Sonntag dann wieder besser wurde. Echt schlimm. Ich weiß nicht ob es helfen würde die Pille zu nehmen. Hat da jemand Erfahrung mit und kann sagen ob sie diese Beschwerden lindert?

05.07.2011 19:43 • #5


ladysmile
oh je du arme.... ist ja wie bei mir...dachte schon ich bin alleine damit.

also meine psychologin hat mir den nuvaring empfohlen, da sollen wollen ned sooo viele hormone drin sein als in der pille.
ich hab mich aber auch noch ned getraut.

bin auch am überlegen ob ich die pille wieder nehmen soll.hab die jetzt schon 3 jahre nimmer genommen, alleine durch die antidepressiv die ich bekommen habe.
ich hab auch immer spannungsgefühle in den brüsten durch die pille gehabt damals...das war ganz schön unangenehm. ich weiss nicht ob es heute auch noch so wäre....

viele grüße

06.07.2011 06:58 • #6





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky