Pfeil rechts

Ich muss gleich 30 Minuten mit dem Zug fahren
Ich hab jezt schon wieder Platzangst Gefühle und bekomme kaum Luft!
Aber ich muss es geht nicht anders!
Habe einen Termin!
Habe Angst das der Zug wieder mitten auf Strecke stehen bleibt - oder was auch immer! Der Gedanke ich komme da nicht sofrot raus macht mich verrückt!
Naja - muss ich wohl mal wieder durch:(

29.11.2011 13:36 • 29.11.2011 #1


2 Antworten ↓


hey du
ja das kenne ich, zug fahren damit hab ich auch ein problem.
was mir immer etwas hilft ist musik und der gedanke, dass ich aussteigen kann.
wieso kommst du da nicht raus? der zug hält doch sicherlich an mehreren haltestellen?! da kannst du doch dann aussteigen wenns wirklich nicht mehr geht

29.11.2011 14:31 • #2


Hallo

Ich kenne das auch.
Man steigt ein, die Türen gehen zu und man hat das Gefühl, man kommt da nie wieder raus!
Und dann folgt die Panik.
Klar hält der Zug an mehreren Haltestellen, doch was ist da zwischendrin?
Ich habe keine Kontrolle über das, was dort geschieht. Ich kann nicht selbst bestimmen, wann ich anhalte und wieder los fahre.
Ich kann nicht selbst bestimmen, wie schnell der Zug fährt.

Wenn ich Zug fahren muss, dann hilft es mir, wenn ich mich mit anderen unterhalten kann, telefonieren kann usw. Dass mich jemand ablenkt und ich nicht mitbekomme, was auf der Strecke passiert.

29.11.2011 15:40 • #3




Dr. Reinhard Pichler