4360

Isabell1990 mir geht es 1:1 heute genauso !
ich sitze an Arbeit gerade vor dem PC. Ich habe dauernd ohnmachtsgefühle, mein herz stolpert, dazu ein komisches Gefühl im Herzbereich ! ich habe gerade richtig angst und Zustände das etwas ernstes am Herzen ist. Die löetzten 2 Tage war es " okay " aber heute? so schlimm Meinen Mann erreiche ich nicht, mein Hausarzt hat bis Mittwoch geschlossen und ich hab so schiss.. mir wurde es eben so elendig als macht es gleich "bumm" und das wars. wenn alles psychisch ist wäre es mega unglosich das es dann da ist wier heute wo es mir in der früh gut ging. da geht es doch nicht einen tag gut und den anderen so furchtbar wie ein Herzinfarkt. ich habe total angst gerade das mein herz stehen bleibt, das ich eine heerzmuskelentz+ndung oder so habe. sorry für das Chaos.

26.08.2019 08:46 • #3761


Lolly83
Zitat von Schlaflose:
Nein. Einen Herzinfarkt bekommt man durch verstopfte Herzkranzgefäße.


Okay. Und wenn da nix verstopft ist, bekommt man keinen? Beim Laufen oder so ist mir nicht schwindelig.

26.08.2019 08:50 • #3762


Isabel1990
Zitat von Pusteblume321:
Isabell1990 mir geht es 1:1 heute genauso ! ich sitze an Arbeit gerade vor dem PC. Ich habe dauernd ohnmachtsgefühle, mein herz stolpert, dazu ein komisches Gefühl im Herzbereich ! ich habe gerade richtig angst und Zustände das etwas ernstes am Herzen ist. Die löetzten 2 Tage war es " okay " aber heute? so schlimm Meinen Mann erreiche ich nicht, mein Hausarzt hat bis Mittwoch geschlossen und ich hab so schiss.. mir wurde es eben so elendig als macht es gleich "bumm" und das wars. wenn alles psychisch ist wäre es mega unglosich das es dann da ist wier heute wo es mir in der früh gut ging. da geht es doch nicht einen tag gut und den anderen so furchtbar wie ein Herzinfarkt. ich habe total angst gerade das mein herz stehen bleibt, das ich eine heerzmuskelentz+ndung oder so habe. sorry für das Chaos.


Ich bin auch total ängstlich und ich bin heute alleine mit den Kids weil mein Mann nicht da ist. Das macht mich fertig.
Ob das am Wetter mit liegt?
Mir ging es auch paar Tage gut und jetzt wieder das..

26.08.2019 09:27 • #3763


Schlaflose
Zitat von Lolly83:
Und wenn da nix verstopft ist, bekommt man keinen?


Nein.

26.08.2019 09:30 • #3764


Lolly83
Zitat von Schlaflose:
Nein.


Bin gerad wieder am heulen weil die Gedanken wieder fließen. Musste eben zu meinem Bedarfsmedi greifen weil ich gar nicht mehr klar komme

26.08.2019 09:33 • #3765


Pink28
Zitat von Lolly83:
Bin gerad wieder am heulen weil die Gedanken wieder fließen. Musste eben zu meinem Bedarfsmedi greifen weil ich gar nicht mehr klar komme



Was nimmst du denn als Bedarf?

26.08.2019 13:37 • #3766


Lolly83
Zitat von Pink28:
Was nimmst du denn als Bedarf?


Ich nehme Diazepam 5mg aber nur wenn es gar nicht mehr geht, so wie vorhin halt.

26.08.2019 14:05 • #3767


NIEaufgeben
Diazepam und tavor sollte wirklich nur im Notfall genommen werden....es ist immer besser es mit anderen Sachen zu probieren....

26.08.2019 14:33 • x 1 #3768


Lolly83
Ich habe noch Promethazin Tropfen da , da nehme ich 2 Tropfen und bin nach 5 Minuten schon Hunde müde.

26.08.2019 14:36 • #3769


NIEaufgeben
Ich meinte eigentlich mit anderen Sachen keine Medikamente...aber OK...jedem so wie er will

26.08.2019 14:38 • #3770


Hello ich bin noch relativ neu hier und habe auch kein passendes Thema dazu gefunden.

Es geht um den Sex, Ich habe ähnlich Symptome wie viele anderen auch, doch seit kurzem habe ich beim (sorry mir ist das etwas peinlich) SB und beim Sex eine Art Panikattacke nach dem Höhepunkt.

Beim letzten mal war es so schlimm dass ich echt dachte verdammt jetzt gehen die Lichter aus.
Ich hatte eigentlich nur wenige Beschwerden aber die hatten es dafür in sich. Ich hab in der Mitte meiner Brust ein brennendes Gefühl gehabt, dies dauerte knapp drei stunden an.

Immer wieder stieg der Blutdruck und fiel wieder nach knapp einer stunde pendelt er sich bei 160-170 zu 10 ein.
Mir ist schon klar dass, das bis zu einem gewissen grad normal ist, aber ich hatte auch früher schon Orgasmen und hatte danach keinen Bluthochdruck gekoppelt mir einer Panikattaken.

Zu meiner Person ich bin 30 Jahre alt, und leide seit meinem 26 Lebensjahr an Panikattacken. Diese entstanden nach einer ausgeheilten Herzmuskelentzündung und seit dem hatte ich gefühlt, 199 Anfälle.

Und jetzt leider auch vermehrt bei der Lieblingsbeschäftigung des Menschen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

lg danielk

26.08.2019 18:26 • #3771


kyra96
Seit 1 Stunde leide ich sehr.
Ich bin immer noch bis Sonntag auf Mallorca. Eigentlich war der Tag schön.
Wir haben heute und morgen ein Auto gemietet und waren heute unterwegs. Ich war genau im der Mittagssonne draussen bei 40 Grad.
Jetzt lieg ich seit 16 Uhr im Bett und fühle mich elend. Mein Kumpel hat zum Glück das Zimmer neben mir aber was bringt mir das?
Mir ist schwindelig und meine Brust tut weh.
Beim Einatmen hab ich Stiche.
Ich will keine Tavor nehmen. Hatte vorgestern erst eine.

26.08.2019 19:11 • #3772


NIEaufgeben
Du brauchst deswegen auch ganz bestimmt keine tavor...bleib im Bett und versuche dich zu entspannen... irgendwann wird es klappen...kann auch mal ne Weile dauern ..da durch zu kommen ist ein guter Anfang

26.08.2019 19:13 • x 1 #3773


kyra96
Zitat von Ewigeangst:
Du brauchst deswegen auch ganz bestimmt keine tavor...bleib im Bett und versuche dich zu entspannen... irgendwann wird es klappen...kann auch mal ne Weile dauern ..da durch zu kommen ist ein guter Anfang


Lieb von Dir. Ist echt schwierig. Ich war im Januar beim Kardiologen. Der meinte mein Herz ist gesund. Aber das ist doch schon so lange her.

26.08.2019 19:16 • #3774


NIEaufgeben
Du hast es eben selber gesagt....dein herz ist gesund.....erfreue dich daran und geniesse deine Ferien....verliere keine Zeit unnötig mit Angst....du hast nur dieses leben also mach das beste daraus

26.08.2019 19:20 • x 1 #3775


kyra96
Zitat von Ewigeangst:
Du hast es eben selber gesagt....dein herz ist gesund.....erfreue dich daran und geniesse deine Ferien....verliere keine Zeit unnötig mit Angst....du hast nur dieses leben also mach das beste daraus


Kann ich hier irgendwie nachlesen wie Du aus der Panik rausgekommen bist?
Ich hab das sonst nicht mehr so schlimm, nur wenn ich halt weit weg von.zu Hause bin
Meine Therapie hab ich letztes Jahr eigentlich erfolgreich abgeschlossen....wenn der Urlaub nicht wäre

26.08.2019 19:32 • x 1 #3776


NIEaufgeben
Sei doch froh das du im Urlaub bist..wenn du jetzt die ganze Zeit nur mit deiner Angst verschwendet dann wirst du das nach deiner Rückkehr sehr bereuen glaube mir...ich habe so dermassen viel Zeit verloren wegen meiner Angst,die bekomme ich nie mehr zurück...nie mehr...mach das beste aus. deinem Urlaub...geh ans Meer spazieren geh etwas leckeres essen ....geht in eine Bar und trinkt etwas kühles...geniesse dein leben....versuche es...mache es für dich....du kannst das da bin ich mir sehr sicher

26.08.2019 19:42 • x 1 #3777


kyra96
Heute gehe ich nicht mehr raus.... versuche mich gleich beim Lesen zu entspannen und mein Freund ruft auch bald an.
Aber wie hast du deinen Kopf denn überlistet?

26.08.2019 19:45 • #3778


NIEaufgeben
Auch ich schaffe es nicht immer,manchmal ist die Angst grösser als ich....aber ich hatte einfach keine Lust mehr mir mein leben kaputt machen zu lassen und habe aufgehört damit...es geht man muss es nur wirklich wollen...und Tavor ist kein Freund...das geht auch ohne

26.08.2019 19:48 • x 2 #3779


Täglich grüßt das murmeltier, man schreibt es mit Humor und doch sitzt man hier und kommt nicht auf seinen Gedanken klar, der puls ist schnell der rücken sehr angespannt die Luft eng... Na ja ihr kennt es sicherlich... Und man wartet nur darauf das es bald passiert...

Ach man warum muss das bloß so sein

28.08.2019 20:12 • #3780




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler