Pfeil rechts

Hey, ich schreib in voller Panik. Mit mir und meinem Gehirn stimmt etwas nicht. Fing Mittag an, eine Freundin fuhr zu einer Bekannten die ich auch kenne. Folglich bekam ich seltsame Erinnerungen/ Wahrnehmung... kann es gar nicht beschreiben, eine veränderte Wahrnehmung der Bekannten gegenüber... irgendwie fühl ich anders. Mir ist extrem wie verrückt werden! Total veränderte Wahrnehmung und ich denk die ganze Zeit an diese Bekannte um zu prüfen ob ich doch real fühle! Denk nun an Psychose oder das mit meinem Gehirn organisch etwas nicht stimmt! Hilfe ich weiß nicht wohin mit mir.

28.06.2015 17:31 • 28.06.2015 #1


2 Antworten ↓


Hotin
Hallo _Luna82_ ,

das ist ja schlimm, wenn es Dir im Moment nicht so gut geht.
Mit Deinem Kopf ist bestimmt alles in Ordnung. Mach Dir da bitte keine
Sorgen. Und verrückt wirst Du auch nicht.
Zitat:
eine Freundin fuhr zu einer Bekannten die ich auch kenne. Folglich bekam ich seltsame
Erinnerungen/ Wahrnehmung.


Warum schreibst Du folglich? Gab es in der Vergangenheit mit Deiner Bekannten irgendwelche
Besonderheiten oder sogar Probleme?

Es kann schon mal passieren, das Du so etwas wie eine veränderte Wahrnehmung bekommst. Falls das
einfach nur gesteigerte Nervosität ist, wird es nach einiger
Zeit wieder besser werden.

Bitte sei nicht zu schnell beunruhigt.

Viele Grüße

Hotin

28.06.2015 17:52 • #2


Denk nicht, dass es einen eigentlichen Zusammenhang gibt, es ging halt genau, zeitgleich unruhig und dann merkte ich irgendwas ist anders. Nun muss ich nur dran denken an die Bekannte und die Panik steigt. Ich glaube wirklich dass ich verrückt werde/ bin. Weiß nicht wohin mit mir so stark ist es.

28.06.2015 18:03 • #3




Dr. Reinhard Pichler