Pfeil rechts
2

Hallo,
Ich habe gerade wieder ein sehr eigenartiges und beängstigende Symptom und wollte mal fragen ob ihr das kennt. Da eure Antworten mich immer sehr beruhigen.

Und zwar habe ich das Gefühl kurz davor zu sein die Kontrolle über meinen Körper zu verlieren. Weiß nicht wie ich es richtig beschreiben soll.
Quasi das die Kontrolle an einem Seil hängt das kurz vorm reißen ist.
Das trift es wohl am besten. Hoffe ihr versteht was ich meine.

LG
Snikas

12.04.2018 19:29 • 13.04.2018 #1


2 Antworten ↓


Ich kenne das im Anflug von Panik und ich habe es so wie die Angst vor einem epileptischen Anfall "gewertet". Also dass jeden Moment einfach etwas ausbricht, das man nicht beherrschen kann oder dass einem der Boden unter den Füßen weggezogen wird und man nicht mehr sicher steht... dass man seine Bewegungen nicht mehr steuern kann... irgendwie. Das Gefühl hatte ich lange Zeit wenn ich im Auto saß und nicht raus konnte oder im Zusammenhang mit Derealisation.
Für mich war das ein klassisches Angstsymptom, was richtig mies war. Vielleicht kommt es irgendwann wieder. Ich brauch es aber nicht.

13.04.2018 00:55 • x 1 #2


Ich kenne das, bei mir ist es die angst ohnmächtig zu werden. Ich habe zb. Seit über einem jahr komplett das vertrauen zu meinem körper verloren und es fühlt sich an als ob körper und seele nicht mehr zusammen existieren.

13.04.2018 03:07 • x 1 #3




Dr. Christina Wiesemann