Pfeil rechts
39

Kind-in-mir
Hallo, ich habe gerade sehr Panik. Die letzte Zeit war insgesamt sehr stressig, jetzt weiß ich nicht, ob ich überreagiere.
Habe eben Auflauf aus dem Ofen gegessen. Habe mich die letzte Zeit schon immer so gewundert, warum es, wenn der Ofen an war, so krass verbrannt in meiner Wohnung roch, aber nichts auf den Blechen im Ofen gefunden und auch sonst nichts. Im Ofen ist kein Licht. Nachdem ich eben gegessen hatte, habe ich auf dem Ofenboden zwei komplett schwarze Croissants gefunden. Habe nun Angst irgendwie ne Vergiftung zu bekommen. Mir ist total übel. Ob vor Angst oder davon, weiß ich nicht. Habe mich tatsächlich gezwungen, mich zu übergeben, ist aber nur teil raus, glaube ich. Sorry. Was meint ihr dazu? Kann ich mich mit sowas vergiften? Ich weiß noch niemals wie lange die zwei Croissants im Ofen lagen, aber eben waren sie komplett schwarz und ich habe ja scheinbar schon die letzte Zeit bestimmt 4 Mal was aus dem Ofen gegessen, obwohl es verbrannt roch. Nicht, dass sich durch die Summe da was schädigendes auswirkt.

31.05.2020 15:16 • 31.05.2020 x 1 #1


23 Antworten ↓


J
Ich kenne mich nicht aus. Da du jedoch den Auflauf und nicht die Croissants gegessen hast, glaube ich, dass es zumindest keine Vergiftung sein sollte. Gut möglich, dass es nicht grade gesund ist, aber ich glaube nicht, dass du dich vergiftet hast.

31.05.2020 15:21 • #2


A


Essen aus Ofen mit Verbranntem-Panik

x 3


Kind-in-mir
Aber ziehen die Giftstoffe dann nicht ins Essen? Der Ofen stank wie Hölle und die Wohnung auch. Am Essen fiel mir komischerweise nichts auf, aber habe auch etwas Heuschnupfen gerade...

31.05.2020 15:25 • #3


A
Nein kannst du nicht...werfe sie weg und wasche den Backofen mit Essigwasser aus!

31.05.2020 15:30 • x 3 #4


J
Doch, ich denke schon. Ich glaube aber nicht, dass es zu einer vergiftung reicht. So denke ich.

31.05.2020 15:31 • x 1 #5


Kind-in-mir
Zitat von Akinom:
werfe sie weg und wasche den Backofen mit Essigwasser aus!

Genau das habe ich getan. Aber das andere ist ja wichtig. Mir ist immer noch übel.

31.05.2020 15:36 • #6


Kind-in-mir
Irgendwie habe ich immer mehr Angst mich zu vergiften in den letzten Jahren. Durch die ganzen Unverträglichkeiten und auch eine verminderte Entgiftungskapazität, die festgestellt wurde. Gluthation STransferase oder so blablabla.

31.05.2020 15:39 • #7


4_0_4
Zitat von Akinom:
Nein kannst du nicht...werfe sie weg und wasche den Backofen mit Essigwasser aus!


Da passiert nix. Du hast ja nicht die Croissants gegessen. Wenn Du grillst bekommt das Fleisch auch Rauch ab. Vom geräuchertem Schwarzwälder Schinken ist auch noch keiner gestorben. Selbst Wienerle werden geräuchert.

Nur die Croissants hätte ich als Briketts für den Holzofen im Winter aufgehoben

31.05.2020 15:40 • x 8 #8


Kind-in-mir
Zitat von cube_melon:
Wenn Du grillst bekommt das Fleisch auch Rauch ab.

Ja, genau das habe ich mir auch versucht zu sagen. Nur zieht der Rauch da ab. Und denke immer, vielleicht ahben die Croissants ja schon geschimmelt und ich bin auch Schimmelallergisch. Oh man. Und geräuchertes soll ich auch nicht und vertrage ich nicht wegen Histaminunverträglichkeit. Ich werde noch irre mit all dem, echt.

Zitat von cube_melon:
Nur die Croissants hätte ich als Briketts für den Holzofen im Winter aufgehoben

Tja, dekorativ sahen sie aus. ^^ Holzofen habe ich nicht. Hätte sie ja zu Weihnachten verschenken können, wenn ich bis dahin noch nicht vergiftet bin oder sonstwas.

31.05.2020 15:44 • x 1 #9


4_0_4
Der Rauch zieht ab. Das Fleisch und Fett wird am Grillrost schwarz. Fett tropft in in die Glut, verbrennt und die Flammen schlagen hoch.

Meinst Du da ist noch ein lebender Schimmel oder ein Eiweiß in dem Croissant übrig nach Temperaruren von 180°C aufwärts?
Also ich bezweifel das ganz stark.

31.05.2020 15:50 • x 2 #10


Kind-in-mir
Zitat von cube_melon:
Der Rauch zieht ab.

Beim Grill ja, aber bei mein Ofen is ja zu.

Zitat von cube_melon:
Meinst Du da ist noch ein lebender Schimmel oder ein Eiweiß in dem Croissant übrig nach Temperaruren von 180°C aufwärts?
Also ich bezweifel das ganz stark.


Ich hatte gehofft, dass du das antwortest. Ein Teil von mir sagte mir das auch. Ich glaube, ich bin total durch.

31.05.2020 15:54 • #11


4_0_4
Zitat von Kind-in-mir:
Ich glaube, ich bin total durch.

Durch ist das Croissant, aber Du sicher nicht.

Du bist halt gerade angespannt und hast Schwierigkeiten einen klaren objektiven Gedanken zu fassen.

31.05.2020 16:01 • x 3 #12


J
Könnte es sein, dass es viel mehr deine Angst ist? Du hast ja geschrieben, dass du letzter Zeit vermehrt Angst hast. Vielleicht solltest du das zum Thema machen, hier oder bei der Therapie.

31.05.2020 16:23 • x 1 #13


Calima
Croissant, die im Backofen rumliegen, schimmeln nicht. Das tun sie nur in einer Plastiktüte. Liegen sie einfach nur im Ofen tun, trocknen sie aus. Alles, was passiert ist, ist dass dir was im Ofen ordentlich angebrannt ist, Das passiert meinem Mann dessen Backleidenschaft leider nicht auch entsprechende Fähigkeiten mit sich bringt, mindestens 1x die Woche .

Es gibt keine irgendwie gearteten Giftstoffe, die du gegessen haben könntest.

31.05.2020 16:33 • x 2 #14


Kind-in-mir
Zitat von cube_melon:
Du bist halt gerade angespannt und hast Schwierigkeiten einen klaren objektiven Gedanken zu fassen.

Ja! Meine Nerven liegen gerade blank und mein Körper reagiert auf alles mögliche, daher vertraue ich ihm und meinen Gedanken nicht mehr, wenn ich gerade Angst habe.

Zitat von Jochanan:
Könnte es sein, dass es viel mehr deine Angst ist? Du hast ja geschrieben, dass du letzter Zeit vermehrt Angst hast. Vielleicht solltest du das zum Thema machen, hier oder bei der Therapie.

Ja wahrscheinlich nur die Angst. Aber hatte halt Erlebnisse in der Vergangenheit, die in die Richtung gehen und da ich vor 3 Wochen schonmal kurz ohnmächtig war von Durchfall und mir Kopf aufgeschlagen plus sehr stressige Monate mit Gewalterfahrungen ist das gerade wieder aktiver. Bei der Therapie arbeiten wir bald wieder daran weiter, wenn ich meine Beziehung halbwegs verdaut habe, also hoffentlich sehr bald.

Zitat von Calima:
Alles, was passiert ist, ist dass dir was im Ofen ordentlich angebrannt ist


Jein. Ich habe das davon geräucherte tagelang gegessen. Aber ich lebe ja noch, die letzten Stunden habe ich überlebt und die geschätzten 5 Male davor auch.

Das gibt es doch nicht, dass mich sowas so aus der Bahn wirft. Momentan habe ich das Gefühl, es passiert ständig irgendwas. Aber das war auch wirklich so monatelang. Vielleicht eine Art Übertragung vom Außen ins Innere.
Wie verpeilt ich bin, dass ich das heute erst gemerkt habe, dass die Croissants auf dem Ofenboden liegen.

31.05.2020 19:45 • x 1 #15


Kind-in-mir
Zitat von cube_melon:
Nur die Croissants hätte ich als Briketts für den Holzofen im Winter aufgehoben


Ich habe dir extra ein schönes Bildchen gemacht. Vielleicht sollte ich Kunst draus machen und die mit Klarlack überziehen.

31.05.2020 19:49 • x 2 #16


S
Zitat von Kind-in-mir:
Ich habe dir extra ein schönes Bildchen gemacht. Vielleicht sollte ich Kunst draus machen und die mit Klarlack überziehen.

Es wurde schon aus ganz anderen Sachen Kunst gemacht und die gingen in die Kunst-Geschichte ein. Vielleicht verdienst du sogar mit den verkohlten Kunst-Croissants noch richtig viel Geld....

31.05.2020 19:58 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Kind-in-mir
Zitat von soleil:
Es wurde schon aus ganz anderen Sachen Kunst gemacht und die gingen in die Kunst-Geschichte ein. Vielleicht verdienst du sogar mit den verkohlten Kunst-Croissants noch richtig viel Geld....


Ich fische sie gleich wieder aus dem Mülleimer
Da fiel mir eben auch noch die verbrannte Waffel aus dem Waffeleisen ein, die ich hatte ich damals dann hellblau eingesprüht...

31.05.2020 20:01 • x 2 #18


S
Zitat von Kind-in-mir:
Ich fische sie gleich wieder aus dem Mülleimer Da fiel mir eben auch noch die verbrannte Waffel aus dem Waffeleisen ein, die ich hatte ich damals dann hellblau eingesprüht...

...und was hast du mit der hellblauen Waffel dann gemacht?

31.05.2020 20:04 • #19


Kind-in-mir
Die hing einige Jahre lose an einem Nagel in meiner Küche. Ab und an fiel ein Herz (war Herzwaffel) ab, die ich dann zu Magneten umfunktionierte. Vorher scannte ich sie aber noch ein und machte ein Patterndesign draus. Die Magnete fielen dann auch ab und irgendwann schmiss ich die Herzen weg. True story.

31.05.2020 20:09 • x 2 #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann