Pfeil rechts

Das habe ich Euch noch gar nicht erzählt!

Der Auslöser für meine Panikattacken vor einem Jahr, war ja mein Kollaps mit Kopfverletzung und Notarzt. Mir ging es ja dann auch diesen Sommer so schlecht, als sich dieses Ereigniss zum ersten Mal jährte. Ist also nichts worüber ich wirklich nachdenken will und muß ...

Heute bekam ich einen Brief von der Krankenkasse, die mich genau zu diesem Unfall jetzt befragen will. Nach über einem Jahr kommen die, ob die Kosten für diese Behandlung nicht von einem anderen übernommen werden könnten, da es nach ihren Unterlagen nach einem Unfall aussieht. Jetzt soll ich so einen doofen Bogen ausfüllen und nochmals ganz genau den Unfallhergang schildern und was für Verletzungen ich hatte und welche Folgebehandlungen gemacht werden mußten ... ich las das heute Morgen und hab mich erstmal hinsetzen müssen. Wie ein Film lief nochmal alles vor mir ab und ich fing an zu zittern und mir wurde kotzübel.

Vielleicht geht es mir auch deshalb heute so schlecht ... weil ich da nochmal dran erinnert wurde, weshalb ich diese doofen Attacken im Moment immer noch habe ...

Ich werde der Krankenkasse schreiben und mich bedanken, dass sie mir durch ihr Schreiben den Tag mit einer Panikattacke versüßt hat. Soviel dann auch zu Folgebehandlungen!

24.09.2008 16:13 • 24.09.2008 #1


3 Antworten ↓


oh man das tut mir richtig leid.
Aber leute die mit solchen situationen oder symptomene noch nie in kontakt waren wissen leider nicht wie es in uns ausschaut das ist ja das schlimme
ich hatte mit meiner krankenkasse auch über meine probleme gesprochen und von denen kam dann nur der doofe spruch so schlimm wie sie es schildern kann es ja gar nicht sein am liebsten würde ich dort hingegen und den allen mal den kopf waschen aber leider bin ja (noch) an meine wohnung gefesselt


aber nichts des du trotz drück und halte ich dich mal ganz lieb und fest lg DarkSUn

24.09.2008 16:17 • #2



Brief der Krankenkasse hat in mir Panik ausgelöst .

x 3


Kopfschüttel NÄNÄNä. Ich würde da persöhnlich auflaufen und denen den Kopp waschen , garantiert,süsse dat tut mir leid für dich ,knuddel tröööst


lg biggi

24.09.2008 16:26 • #3


DANKE !

HIHIHI - ich setzte die Kopie von meinem Brief an die Krankenkasse hier in den Thread ... werde denen mal gut die Meinung sagen und denen alle ihre Fragen beantworten - aber auf meine ganz spezielle Art und Weise!

24.09.2008 16:28 • #4




Dr. Hans Morschitzky