Pfeil rechts

callisto
Habe neuerdings oft das Problem, dass mir regelrecht der Atem stockt. Ich verkrampfe mich dann beim Atmen total, verkrampfe meine ganze Bauch-Schultermuskulatur halte schon fast die Luft an. Das blöde ist, das kommt einfach ohne dass ich es steuern kann. Fängt damit an, dass mir komisch in Oberbauch-Herzgegend wird. Dann denke ich, ich mein Herz bleibt gleich stehen oder so. Mir wird schwindelig und mein Magen spinnt dann auch rum. Das fühlt sich dann an, als ob ich ganz viel Luft im Magen hätte. So ein richtiger Druck nach oben. Und als ob mein Herz spinnt. Also nicht das normale Stolpern was man kennt, sondern einfach nur so ein flaues komisches Gefühl am Herz.
Oh man..das macht mir so Angst. Es ist kein Hyperventilieren (das kenne ich nämlich schon) sondern wirklich so ein verkrampfen der Atmung. Ich hab so Angst, dass es doch was am Herz ist. Noch dazu hab ich z.Zt. ganz extreme Magenprobleme.
Sorry für das wirre Geschreibsel, aber anders kann ich es nicht beschreiben. Ich könnte momentan nur noch heulen, weil es mir so schlecht geht.
Mir tut auch schon der ganze Rücken und die Schultern weh, vor lauter Verspannungen.

01.03.2011 20:37 • 03.03.2011 #1


6 Antworten ↓


ich hab so ein ähnliches gefühl, wenn ich aufstoßen muss. das ist dann ganz blöd, weil dieses prä-aufstoß-gefühl sich sehr panikmäßig für mich anfühlt, aber es wird dann eben dadurch trotzdem besser...

vielleicht kommts bei dir vom magen? so magengeschichten fühlt man ja nicht nur ganz genau dort, wo der magen ist...

02.03.2011 08:16 • #2



Atem stockt / Verkrampfung im Bauch

x 3


jadi
ja das haben auch viele.....das kommt vom falsch atmen...es sammelt sich zu viel luft im magen....die luft drückt auch gegen das herz.....immer schön in den bauch atmen...durch die nase....atemübungen erlernen....lg jadi

02.03.2011 08:47 • #3


callisto
Ja eigentlich denke ich auch es kommt vom Magen. Habe ich keine Magenprobleme, dann habe ich auch diese komischen Symptome nicht. (Dafür aber andere

02.03.2011 20:38 • #4


jadi
hohl dir mal magentropfen wo die luft schneller raus geht...vielleicht hilft dir das........ lg jadi

02.03.2011 21:10 • #5




40mg Und Dein Magen hat seine Ruhe

20mg kriegste selnber in der cAphoteke zu kaufen 40mg bvom Doc verschrieben.

02.03.2011 21:42 • #6


callisto
Danke für die Tipps. Das Omep hole ich mir immer wieder, wenn es so schlimm wird. Aber das 20mg reicht eigentlich. Habe das jetzt eine Woche genommen und es ist schon besser geworden. Ist wirklich gut das Zeug.

03.03.2011 20:46 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky