2

Hab gestern Chips gekauft und sie heute gegessen. Irgendwie schmeckten sie anders als sonst. Als ich auf das MHD geschaut habe, sah ich, dass es nur bis November 2017 angegeben war.
Kann jetzt irgendwas passieren?

18.02.2018 18:41 • 19.02.2018 #1


11 Antworten ↓


Bauer-Jani
Hay!

Denke nicht!
Hast Du denn seitdem Magenbeschwerden o.ä.?
Macht dir keine Gedanken

18.02.2018 18:44 • #2


la2la2
Schlimmstenfalls gibts für ein paar Stunden bis 1-2 Tage Probleme im Verdauungssystem, aber dann ist wieder Ruhe.
Und wenn die Tüte bis vor wenigen Tagen noch original verschlossen war, passiert wohl auch da nichts....

18.02.2018 18:45 • #3


Du musst dir keine Gedanken machen, das ist nicht schlimm. November sind ja grad mal ein paar Monate und Chips sind ja trocken, da passiert nichts.

18.02.2018 18:49 • #4


Narandia
Meine Nachbarn haben vor ein paar Wochen einen Karton Instant Nudeln von mir bekommen, die 2015 abgelaufen sind
Ich hab sie probieren lassen und sie wollten dann den Rest. Nix passiert, alles gut.
Es heißt nicht umsonst Mindesthaltbarkeitsdatum. Kann man natürlich nicht auf alles anwenden aber auf trockene Sachen denke schon

18.02.2018 18:49 • x 2 #5


Bauer-Jani
Zitat von Narandia:
Meine Nachbarn haben vor ein paar Wochen einen Karton Instant Nudeln von mir bekommen, die 2015 abgelaufen sind
Ich hab sie probieren lassen und sie wollten dann den Rest. Nix passiert, alles gut.
Es heißt nicht umsonst Mindesthaltbarkeitsdatum. Kann man natürlich nicht auf alles anwenden aber auf trockene Sachen denke schon

Guter Hinweis

18.02.2018 18:50 • #6


Abgesehen davon das es am Tag vom abgelaufenen MHD nicht automatisch schlecht wird,
Salz konserviert und da ist jede Menge Salz drin und bei gebackenen Kartoffeln seh ich kein großes Risiko
- ist ja kein rohes Ei oder Fleisch wo sich fiese Sachen bilden können

18.02.2018 18:55 • #7


Schlaflose
Es wurde in letzer Zeit in den Medien immer wieder das Thema angesprochen, wie unsinnig bei abgepackten Waren die MDH in vielen Fällen ist, gerade beo trockenen Waren. Oft werden deswegen Lebensmittel, die noch völlig in Ordnung sind, unnötigerweise weggeworfen.
Bei Chips könnte ich mir vorstellen, dass das Fett nach 6-12 Monaten ranzig wird. Das schmeckt man aber.

19.02.2018 12:08 • #8


ich finde deine Frage gut und zeigt das du ein gutes Angst System in deinem Körper hat er reagiert.
Zu deiner Frage , ich denke nicht das etwas passieren könnte . Bei bedenken ,einfach mal nachfragen , bei einem Arzt nachfragen anrufen , was spricht dagegen , wenn es dich beruhigt. lg

19.02.2018 12:17 • #9


Chips sind lange haltbar, da passiert nichts.
Habe schon ganz andere Sachen gegessen, wenn dann musst du nur mal auf das WC

19.02.2018 12:31 • #10


petrus57
Ich könnte mir nur vorstellen dass die mit der Zeit ranzig werden, da man die ja in Fett ausbäckt. Aber auch dabei passiert dir nichts. Schmecken eben bloß ranzig.

19.02.2018 12:34 • #11


Veritas
Beitrag wirkt trollig formuliert, aber Ich antworte mal... Meine Chips (Chio, funny-frisch) sind auch 3 Monate über dem MHD und sie sind völlig OK. Das MHD ist oft für die Tonne!

19.02.2018 23:51 • #12




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann