Pfeil rechts
1

Ich dreh heute durch. Haben einen Ausflug gemacht und gerate heute ständig in Zwangsgedanken gepaart mit Angst und Panik, totale Reizüberflutung, komme nicht zur Ruhe, was ist nur heute los?

Hatte mich gestern viel gereckt und gestreckt und heute total Rückenschmerzen, Benommenheit, der rücken macht meinen Kopf voll fertig, eigenartig.

Ich muss heute zur Ruhe kommen, ich dreh noch ab.

18.05.2014 23:13 • 20.05.2014 x 1 #1


9 Antworten ↓


Falls es dir hilft. Ich dreh heute auch komplett am Rad. Hab jetzt noch eine ganz langen Spaziergang im Regen gemacht und immer zwischendurch kurze strecken gelaufen.
Hab gedacht ich zuck komplett aus in meiner Wohnung. Bin auch fast schon agressiv geworde. Hätte am liebsten auf der Stasse geschrien und gegen irgendwelche Sachen geboxt.

Das hat mich ein wenig runtergebracht, aber hab das Gefühl meine Sinnesorgane sind komplett überreitz und hyperaktiv.

Hier in Wien ist seid über einer Woche dauerregen, ich habe noch dazu diese Prostataentzündung, also auch kein Sport.

18.05.2014 23:43 • #2



Total aufgedreht - Panik, Angst, zwang

x 3


Puh, du gehst bei regen spazieren?

19.05.2014 13:02 • #3


Ja wenn es mich bischen runterholt mache ich lange Spaziergänge oder gehen Rad Fahren. Rad fahren geht leider nicht wegen Prostata entzündung. Ich werde es aber die nächsten Tage mal mit Waldlauf versuchen

19.05.2014 18:03 • #4


Zitat von Serthralinn:
Ich dreh heute durch. Haben einen Ausflug gemacht und gerate heute ständig in Zwangsgedanken gepaart mit Angst und Panik, totale Reizüberflutung, komme nicht zur Ruhe, was ist nur heute los?

Hatte mich gestern viel gereckt und gestreckt und heute total Rückenschmerzen, Benommenheit, der rücken macht meinen Kopf voll fertig, eigenartig.

Ich muss heute zur Ruhe kommen, ich dreh noch ab.


Könnte das eventuell an deinem hochgelobten Sertralin liegen?

19.05.2014 19:59 • #5


Das denke ich weniger. Ohne wäre der Ausflug vermutlich gar nicht möglich gewesen. Habe heute 100 mg opipramol genommen und jetzt ist alles wieder gut. Werde morgen kein opipramol mehr nehmen.

19.05.2014 21:21 • #6


Wie wirkt das Opipramol?

Wirkt das sofort gegen Angst?

Ich brauche irgenwas neues, was nicht abhänig macht so wie Benzos, aber mich runterholt.

Hab mal Trittoco genommen, aber war ganz schlimm drauf am nächsten morgen. Panik, Schwindel, Überkeit usw....

19.05.2014 21:40 • #7


Beruhigt, macht müde, hungrig

19.05.2014 21:53 • #8


Zitat von Serthralinn:
Ich dreh heute durch. Haben einen Ausflug gemacht und gerate heute ständig in Zwangsgedanken gepaart mit Angst und Panik, totale Reizüberflutung, komme nicht zur Ruhe, was ist nur heute los?

Hatte mich gestern viel gereckt und gestreckt und heute total Rückenschmerzen, Benommenheit, der rücken macht meinen Kopf voll fertig, eigenartig.

Ich muss heute zur Ruhe kommen, ich dreh noch ab.



Na, wirkt dein hochgelobtes Medikament doch nicht so toll? Wo du doch alle Studien gelesen hast, das beste was es gibt?

20.05.2014 09:06 • #9


Vermutlich wäre ich ohne es an diesem Tag dann in der Notaufnahme gelandet, insofern

20.05.2014 10:23 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag