Pfeil rechts

YvonneS76
Man man , ich kann nicht mehr 3 Monate stationär, anschließend 6 Wochen Tagesklinik danach Psychotherapie und immernoch nicht besser Jeden Tag immer das Gefühl von Schwindel, innere Unruhe, Sehstörungen (weit gucken geht ganz schlecht) und die Angst! Letzte Woche wieder Notaufnahme nach schwindel mit Panikanfall, wann wird es endlich? Ich habe Kinder und möchte wieder angstfrei leben, alles fliegt an einem vorbei, nix nehm ich richtig wahr Einkaufen geht nicht, Autofahren schlecht, ich will Fas nicht mehr! Geht es jemand ähnlich?

13.09.2017 21:19 • 13.09.2017 #1


3 Antworten ↓


Tines-Dana
Hallo YvonneS76,

Ich kann dich ziemlich gut verstehen. Ich hatte zwar andere Probleme aber hatte auch schon einiges durch .... Reha, Tagesklinik, stationärer Aufenthalt .... und wirklich was mitnehmen konnt ich nur aus der Reha .... ich kenne die Sorgen dass es nie besser wird aber dass leben ist eine Berg und Talfahrt im Zug des Lebens ... Manchmal ist es echt zum davonrennen aber dennoch geht es irgendwann immer wieder bergauf. Das was ich gelernt habe ist mir zeit zu geben denn das größte Problem lösen wir selbst in uns aus weil wir uns zu sehr unter Druck setzen.

Hast du ein Therapieplatz?

13.09.2017 21:58 • #2



Will angstfrei werden

x 3


YvonneS76
Zitat von Tines-Dana:
Hallo YvonneS76,

Ich kann dich ziemlich gut verstehen. Ich hatte zwar andere Probleme aber hatte auch schon einiges durch .... Reha, Tagesklinik, stationärer Aufenthalt .... und wirklich was mitnehmen konnt ich nur aus der Reha .... ich kenne die Sorgen dass es nie besser wird aber dass leben ist eine Berg und Talfahrt im Zug des Lebens ... Manchmal ist es echt zum davonrennen aber dennoch geht es irgendwann immer wieder bergauf. Das was ich gelernt habe ist mir zeit zu geben denn das größte Problem lösen wir selbst in uns aus weil wir uns zu sehr unter Druck setzen.

Hast du ein Therapieplatz?


Ja ich bin in Therapie

13.09.2017 22:00 • #3


Tines-Dana
Wie gesagt gib dir Zeit dass ist das A und O ... alles andere führt zu nichts .... mach immer wieder kleine Schritte

Hast du es mal mit entspannubgsübungen probiert gegen den schwindel?

Mir hilft es zwischenzeitlich auch gut bei Panikatacken ....

13.09.2017 22:04 • #4




Mira Weyer