Pfeil rechts

Guten morgen

mich nervt es lansam an das ich morgens schon aufstehe und sch.... zwangsgedanken habe. Geht ja seit Wochen schon so, ständig ist das was anderes... ohne die Gedanken würde es mir momentan glaube ganz gut gehen, bin nicht mehr so erschöpft wie vorher...

könnt ihr mir paar Tips geben die es geschafft haben es los zu werden

Lg

30.09.2015 10:20 • 16.11.2015 #1


15 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey lachaly,

was sind es für Zwangsgedanken?

30.09.2015 16:47 • #2



Wie kann ich zwangsgedanken weg bekommen

x 3


Wo alles vor paar Wochen anfing habe ich das DR/DP gehabt und ich habe immer noch den Eindruck das ich es habe bzw denke iich ständig daran, ob ich wieder normal bin und in den mMoment ist alles wieder so komisch..

30.09.2015 20:39 • #3


Das kenne ich gut. Bei mir ist auch meist alles komisch.

30.09.2015 20:41 • #4


Also kann es einfach jetzt nur noch Einbildung sein wenn ich ständig dran denke muss das ich es habe...weil wenn ich abgelenkt bin danun ist es normal

30.09.2015 20:57 • #5


Ja, dann scheint das Einbildung zu sein, würde ich mal behaupten.

30.09.2015 20:59 • #6


Carcass
Mit dem Hammer auf den Zeh kloppen! Deswegen sind es ja Zwänge, das eht nicht eben mal weg^^

30.09.2015 21:02 • #7


Zitat von Carcass:
Mit dem Hammer auf den Zeh kloppen! Deswegen sind es ja Zwänge, das eht nicht eben mal weg^^


Gute Idee!

30.09.2015 21:09 • #8


Haha also das würde ich noch fühlen den hammer trotzdem ist es zwischendurch echt ekelhaft , vor paar Wochen War es so schlimm das ich dachte werde verrückt. Jetzt ist es vielleicht ne Einbildung oder nur noch ne leichte Form davon

30.09.2015 21:25 • #9


Vergissmeinicht
Hey lachaly,

nun DP und DR lassen uns alles komisch erscheinen. Du schreibst aber richtig, wenn Du abgelenkt bist, das Du eher nichts spürst. Von daher kann es eine enrsthafte Sache nicht sein, so unangenehm es auch ist.

Wie geht es Dir mittlerweile?

16.11.2015 16:47 • #10


Hallo Vergissmeinnicht,

Danke der nachfrage: -)
Momentan ist es nicht wirklich vorhanden bzw denke daran nicht mehr (so oft) ...
Habe mich da so rein gesteigert, das ich mich total zurück gezogen habe, von meinen Bekannten Freunde Familie .
Fahre morgen zur Mutter Kind Kur, und hoffe da ich dann erstmal aus der gewohnten Umgebung raus bin, das es ein wenig besser wird..

Und wie geht es dir jetzt?

16.11.2015 17:06 • #11


Vergissmeinicht
Hey lachaly,

hey, dann wünsche ich Dir einen guten Start in der Kur. Sind sie dort auf seel. Probleme spezialisiert?

Nun, wie es mir geht. Arbeite mich in ein normales Leben wieder ein; danke der Nachfrage.

16.11.2015 18:37 • #12


Ja das ist für psychosomatische/ psychovegative Erkrankung.. habe ja Erschöpfung und leichte Depressionen... hoffe sehr das es was bringt, das ist so mein letzter weg

16.11.2015 20:01 • #13


Vergissmeinicht
Liebe lachaly,

dann wünsche ich Dir den erhofften Erfolg. Denke aber, es liegt auch ein großer Teil an Dir; arbeite mit.

Drücke Dir feste die Daumen.

16.11.2015 20:53 • #14


Vielen dank vergissmeinnicht...
Arbeite schon die ganze zeit an mir, bin Grade dabei wieder vertrauen in mir und mein Körper zu bekommen

16.11.2015 20:59 • #15

Sponsor-Mitgliedschaft

Vergissmeinicht
Sehr schön und wichtig lachaly

16.11.2015 21:50 • #16



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer