Pfeil rechts
55

Zum Kennenlernen leider weniger beliebt. Dabei denke ich nur häufig hat doch den Vorteil das man gleich sieht was man bekommen könnte. Erspart Enttäuschungen.

29.07.2021 22:55 • x 2 #41


Mariebelle
Naeh...also echt nicht...ich wollte nicht die Familienjuwelen vor der ersten heissen Nacht sehen wollen...

29.07.2021 23:00 • x 1 #42



Kleine Notizen aus der " Psychologie Heute"

x 3


Ja der Reiz des Unbekannten, voller Erwartung auszupacken und sich freuen wenn es gefällt hat auch was prickelndes.

29.07.2021 23:03 • #43


Mariebelle
Maenner^^

29.07.2021 23:04 • #44


Zitat von Mariebelle:
Maenner^^

Ja wie, ist das bei Frauen nicht auch so? Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass auch Frauen da einen spannungsmoment haben.

29.07.2021 23:08 • #45


Mariebelle
Zitat von gefuehlsmensch:
Ja wie, ist das bei Frauen nicht auch so? Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass auch Frauen da einen spannungsmoment haben.

Da schweige ich,wie ein Grab.

29.07.2021 23:11 • x 1 #46


Jetzt weiß ich nicht ob wegen süsser Erfüllung der Träume oder vor gräuseliger Erinnerung. Naja..

29.07.2021 23:13 • #47


kritisches_Auge
Was hat das bitte mit dem Thema zu tun?

29.07.2021 23:18 • #48


Ging doch um Nackheit und die Frage, ob man sich das vorstellen kann. Und welche Effekte das haben könnte.

29.07.2021 23:20 • #49


kritisches_Auge
es ging doch nicht um *beep*, ich verstehe nichts mehr.

29.07.2021 23:22 • #50


Da bin ich aber nicht der einzige denke ich, der die Frage so verstanden hat. Hast doch auch selbst zu geschrieben inwiefern dir das vorstellen könntest und begründet.

29.07.2021 23:25 • #51


kritisches_Auge
Zitat von kritisches_Auge:
Schwärmen bereitet Freude Wohl fast jeder hat als Teenager einmal für einen Schauspieler, einen Sänger oder einen Lehrer geschwärmt, aber bis ins Greisenalter ist es möglich, zu schwärmen. Wenn ich schwärme, begeistere ich mich auf wirklichkeitsfremde Weise für etwas, ich fühle mich zu jemand hingezogen mit ...

Ihr habt die Nachricht vor meiner letzten Nachricht angeschaut und meine letzte Nachricht überlesen, das finde ich doof.

29.07.2021 23:25 • #52


Acipulbiber
Zitat von kritisches_Auge:
es ging doch nicht um *beep*, ich verstehe nichts mehr.

Sorry, ich sehe eben gerade den Titel

29.07.2021 23:27 • #53


Na sowas ist dann wohl besser zu verdeutlichen, dass nur Antworten zur letzten Frage erwünscht sind. Ich verstehe Themen nicht zwingend als streng linearen Strang. Aktuell ja, nicht auf ein Monate alten Post eingehen, aber zeitnah anknüpfen schon. Aber gut. Ist nun klar.

Nacht @kritisches_auge . Ich Schwärme jetzt von Schlaf.

29.07.2021 23:32 • #54


kleinpübbels
Zitat von kritisches_Auge:
Schwärmen bereitet Freude Wohl fast jeder hat als Teenager einmal für einen Schauspieler, einen Sänger oder einen Lehrer geschwärmt, aber bis ins ...

Ich habe das Thema *beep* nur noch mal aufgegriffen, weil man mich ge@dett hatte .

Um aufs Thema schwärmen zu kommen: natürlich schwärme ich hin und wieder von anderen Menschen.
Ich kann auch für Dinge schwärmen ,wie für einen Sternenhimmel, oder für ein Land oder gutes Essen, Filme etc .
Da ist für mich so ein weiter Begriff.
Wenn man für Menschen schwärmt, ist das was ganz anderes als wenn ich für asiatisches essen schwärme.

29.07.2021 23:42 • #55


kritisches_Auge
Ja, darüber muss Klarheit herrschen, ob eben auf die letzte Nachricht geantwortet wird, sonst gibt es ein Durcheinander wie eben.
Ich würde vorschlagen, dass derjenige der auf die vorletzte Nachricht reagieren will, diese noch einmal zitiert und schreibt, dass er sich darauf beziehen möchte, dann ist die Sache klar.

29.07.2021 23:52 • #56


Jo, hab den Verlauf noch mal gecheckt und verstehe die Irritation.

30.07.2021 12:28 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

kritisches_Auge
Ich kann ja verstehen, dass jemand noch einmal auf eine alte Nachricht antworten möchte, diese dann wie ich es vorschlug zu zitieren ist eine Lösung, optimal ist es nicht, aber es geht wohl nicht anders.

30.07.2021 13:59 • x 1 #58


Ich finde *beep* herumzulaufen abstoßend. Besonders FKK, wo alte Männer mit Fettbäuchen und Säcken bis zu den Knien und alte Frauen mit fetten Zelluliteschenkeln und Backen, die wie Elefantenohren ebenfalls bis zu den Knien hängen, selbstbewusst herumlaufen. Es erinnert mich jedesmal an den Zoo. Junge Menschen sind zwar schöner anzusehen, aber auch bei ihnen finde ich Kleidung unabdingbar. Für mich ist gekleidet sein Kultur und *beep* sein Zoo. Aber, wer es mag, hi hi.

10.08.2021 19:54 • x 1 #59


cube_melon
Zitat von Fauda:
Ich finde *beep* herumzulaufen abstoßend.

Und ich finde so eine Menschenverachtende Ausdrucksweise abstoßend^^

10.08.2021 20:08 • x 6 #60



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf