Pfeil rechts
334

Frau_Pübbels
Charly war der Hund meiner Großeltern und ich mochte den nicht so wirklich
Ich kannte mal nen Dackel namens Einstein ,der war cool

11.05.2023 17:23 • x 1 #41


Lina60
Mir kam der Name eines Therapiehundes ( der mir kürzlich half...so emphatisch und lieb...jedoch leider leider starb) ein:

Scharuk

11.05.2023 17:23 • x 2 #42


A


Namensvorschläge Hund

x 3


Wildrose
Zitat von Pübbels:
Mir wäre etwas ,was man auch über den Platz brüllen kann schon lieber

Freibier

11.05.2023 17:25 • x 9 #43


klaus-willi
Wenn ich einen Chihuahua oder Rehpinscher hätte, käme Nero,Brutus oder Caligula in die nähere Auswahl.

11.05.2023 17:29 • x 5 #44


Angor
Ich werde immer von meiner Tochter wegen Hundenamen gefragt für ihre Notfallwelpen

Jack, Merlin, Ferris, Asimo, Argo, Robin oder Robby, Shiriki,( ist indianisch und bedeutet Kojote), Barry oder Berry, Frodo, Nanook, Twister, Ziggy, Watson, Happy, Isamu (japanisch, bedeutet Mut und Tapferkeit)
Tim oder Timmy, Bandit, Räuber, Rocky, Sam oder Sammy.

11.05.2023 17:38 • x 1 #45


klaus-willi
Klaus-willi wäre aber auch schön.

11.05.2023 17:40 • x 4 #46


Icefalki
Rob, Milo, Sam, Ben. Kurz und knackig und gut zu rufen. Und zum Kuscheln kann man I's ranhängen, wie Robbi, Sammi, Benni.

Wobei, mir gefällt Milo.

11.05.2023 17:41 • x 4 #47


florené
Snöbbel

11.05.2023 17:43 • x 2 #48


Angor
Zitat von Icefalki:
Wobei, mir gefällt Milo.

Ja den Namen finde ich auch sehr schön. Meine Tochter hat bei der Namensgebung immer nach Beobachten des Charakters entschieden, wie die zukünftigen Beitzer den Hund dann nennen wollen ist ihre Sache, aber viele Namen wurden übernommen.

11.05.2023 17:44 • x 4 #49


Frau_Pübbels
Zitat von florené:
Snöbbel
oder Snöbbels

Neben Freibier von @Cati das beste

11.05.2023 17:49 • x 4 #50


Lina60
Cäsar könntet Ihr auch über den Platz rufen )

11.05.2023 17:50 • x 3 #51


Windy
Goerge

11.05.2023 17:52 • x 2 #52


florené
Giorgio (Tschortschio)
Benito

11.05.2023 17:53 • x 1 #53


Abendschein
Zitat von petrus57:
Ist doch schön zu sehen wie viele sich umdrehen.

Nachher denken die Leute noch, sie ruft ihren Mann

11.05.2023 17:53 • x 4 #54


Feuerschale
sehr süß sieht der aus.

Boomer fiel mir ein oder Strolch.

Ich find, wenn man nur einen Hund hat, kann man ihn auch gut Hund oder Hundi oder
das Hundl nennen hehe

11.05.2023 17:53 • x 2 #55


E
Zitat von Pübbels:
Hallihallo. Ab Sonntag sind wir Besitzer eines Hundes. Sein Name ist bisher Soggy ,aber irgendwie finden wir den nicht so passend ( hört er auch ...

Wie süß

Ich habe nur deinen Eingangsbeitrag gelesen, daher weiß ich nicht ob der Name schon fiel: Bruno ️️

11.05.2023 17:54 • x 3 #56


klaus-willi
Meine Lieblingsnamen sind Max oder Maximilian,Gabriel oder Alexander.

11.05.2023 17:55 • x 2 #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Frau_Pübbels
Zitat von Feuerschale:
Hund

Das ist auch Alexs Vorschlag
Zitat von klaus-willi:
Alexander.

Das könnte hier zu Verwirrung führen

11.05.2023 17:57 • x 2 #58


Abendschein
Der sieht ja niedlich aus und ein bißchen als wenn er es faustdick hinter den Ohren hat. (Lieb gemeint).
Frechdachs, Snoopy, Bandit, Toby, Mailo, Bruno, Strolch oder Strolchi dann, finde ich auch süß.

11.05.2023 17:59 • x 1 #59


klaus-willi
Wenn ich der Optik des Hundes nach gehen würde, dann wäre für mich Banjy ziemlich passend.

11.05.2023 18:00 • x 2 #60


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag