47

Acipulbiber
Zitat von aldia249:
Triffts exakt.. Der letzte Teil von Ladung Nr. 2 ist nochmal

15.11.2019 18:55 • #201


aldia249
Zitat von rabbitmaker:
@aldia249Hast du nur auf dem Klo gesessen?Wie geht's dir jetzt?


Also ich kann dich wirklich beruhigen.
Ist echt komplett halb so wild. Habe mir so einen Kopf gemacht, aber nichts davon ist eingetreten.
Ich saß auch nicht komplett die ganze Zeit auf der Toilette. Nach dem ersten Beutel ging es ungefähr nach zwei Stunden los und dann ca. 3 bis 4 mal entleert. Und dann beim zweiten Beutel noch ab und zu, aber komplett aushaltbar. Von der spiegelung selber bekommt man wirklich überhaupt nichts mit. Man schläft gemütlich ein und danach ist alles sie zuvor (nur ohne Angst). Mir geht's gut. Hatte jetzt den restlichen Tag über ein bisschen Bauchschmerzen, aber auch nicht schlimm.
Bis auf eine starke Laktoseintoleranz, die über ne Biopsie festgestellt wurde, kam auch nichts raus.
Das wird bei dir sicherlich auch so gut! Lg

15.11.2019 23:35 • x 2 #202



Hallo gelisa,

Angst vor einer Darmspiegelung

x 3#3


Acipulbiber
Also genau wie bei mir. Super freu mich

15.11.2019 23:44 • #203


rabbitmaker
Nun ist es ja bald so weit!
Habe noch mal den Zettel durchgelesen und da habe ich mal eine Frage!
Dort steht, dass man mit 2-3 Stunden Aufenthalt rechen soll!
Wie lang ging das bei euch? Wird so lange untersucht! Dachte das geht schneller!

17.11.2019 18:02 • #204


Acipulbiber
Ich kanns nicht mehr genau sagen. Sicher ist die komplette Verweildauer gemeint. Kommt mir jetzt auch recht lange vor. Ich denke die Angabe soll dir zum planen behilflich sein und ist deshalb grosszügig angegeben.
Mach dir keine Gedanken bzw nur positive .
Alles gute wünsche ich dir Wäre schön wenn du dich dann wieder meldest

17.11.2019 18:18 • x 1 #205


aldia249
Also ich sollte um 9 erscheinen. Dann wurde erstmal der ganze Aufnahmekram erledigt. Um 09:30 Uhr ging es dann mit den Vorbereitungen los. Die dauerten ca. 5 min. Spiegelung an sich ca. 45 min und dann mind. Ne halbe Stunde Aufwachraum. Hab das KH glaube gegen 11:15 verlassen.

18.11.2019 11:46 • x 1 #206


petrus57
@rabbitmaker

Ich hatte meine Darmspiegelung ohne Betäubung gemacht. War aushaltbar. Ich wollte lieber sehen was der Arzt da so treibt. Das Schlimmst ist eigentlich nur das Abführen.

Ich habe ja eigentlich immer Angst, dass ich aus einer Narkose nicht mehr erwache.

18.11.2019 11:52 • x 2 #207


rabbitmaker
Zitat von petrus57:
@rabbitmakerIch hatte meine Darmspiegelung ohne Betäubung gemacht. War aushaltbar. Ich wollte lieber sehen was der Arzt da so treibt. Das Schlimmst ist eigentlich nur das Abführen. Ich habe ja eigentlich immer Angst, dass ich aus einer Narkose nicht mehr erwache.

Das ist auch meine größte Angst, dass ich nicht mehr aufwache!
Und bei mir, der alles kontrollieren will, ist das sich hingeben, dass schlimmste und die Kontrolle über seinen Körper zu verlieren!
Hört sich bestimmt für viele jetzt nicht so schlimm an! Aber die Hypochondrie und der Kontrollzwang sind halt meine größten Probleme!

18.11.2019 12:24 • x 2 #208


aldia249
Zitat von rabbitmaker:
Das ist auch meine größte Angst, dass ich nicht mehr aufwache!Und bei mir, der alles kontrollieren will, ist das sich hingeben, dass schlimmste und die Kontrolle über seinen Körper zu verlieren!Hört sich bestimmt für viele jetzt nicht so schlimm an! Aber die Hypochondrie und der Kontrollzwang sind halt meine größten Probleme!

Ich versteh dich so gut, aber hab wirklich keine Angst! Es ist KEINE Narkose. Du bekommst nur ein Dormicum, ein Schlafmittel. Es ist wirklich angenehm. Du bekommst nichts mit, kein Schmerz. Du wachst wieder auf und dir geht's genau wie zuvor nur ohne Angst. Keine Narkosenachwirkungen etc. Es ist viel einfacher. Am schlimmsten ist wirklich der Dünnpfiff

18.11.2019 12:32 • x 1 #209


rabbitmaker
Zitat von aldia249:
Ich versteh dich so gut, aber hab wirklich keine Angst! Es ist KEINE Narkose. Du bekommst nur ein Dormicum, ein Schlafmittel. Es ist wirklich angenehm. Du bekommst nichts mit, kein Schmerz. Du wachst wieder auf und dir geht's genau wie zuvor nur ohne Angst. Keine Narkosenachwirkungen etc. Es ist viel einfacher. Am schlimmsten ist wirklich der Dünnpfiff

Vielen Dank für deine beruhigenden Worte!
Habe mir auf der Arbeit schon überlegt, ob ich absage! Aber ich werde es machen!
Ihr hier im Forum habt mir schon so oft geholfen und beruhigt!
Dankeschön
Um 17:00 werde ich das erste Getränk zu mir nehmen!

18.11.2019 16:21 • #210


Acipulbiber
Ich dachte du hast es schon hinter dir .na denn mal prost
Und nicht vergessen.
Es gibt wirklich keinen Grund zu Sorge

18.11.2019 16:31 • x 1 #211


rabbitmaker
Zitat von Acipulbiber:
Ich dachte du hast es schon hinter dir .na denn mal prost Und nicht vergessen.Es gibt wirklich keinen Grund zu Sorge

Ne! Morgen um 12:45 bin ich dran

18.11.2019 16:40 • #212


Acipulbiber
Ok ich denk dann mal an dich

18.11.2019 16:48 • x 1 #213


petrus57
Zitat von rabbitmaker:
Um 17:00 werde ich das erste Getränk zu mir nehmen!


Dann lass es dir mal schmecken.

18.11.2019 17:38 • x 1 #214


rabbitmaker
Zitat von petrus57:
Dann lass es dir mal schmecken.

Und ich finde es schmeckt nicht!
Aber man kann es trinken!

18.11.2019 17:44 • x 1 #215


Acipulbiber
Zitat von rabbitmaker:
Und ich finde es schmeckt nicht!
Aber man kann es trinken!


Ich seh schon, Du hast einen guten Geschmack
Ich glaube keinem schmeckt das . Aber, genau wie Du schreibst, man kann es trinken.
Mit dem trinken hast Du das schlimmste überstanden

18.11.2019 18:03 • #216


aldia249
Gleich beginnt der alarm im darm und dein Darminhalt feiert ne Fete..

18.11.2019 18:07 • #217


rabbitmaker
Ich muss so lachen!
Glaube meiner Familie geht es mittlerweile schlimmer!
Die Geräusche und Düfte gehen durchs ganze Haus!
Ich kann nicht mehr!

18.11.2019 18:56 • #218


rabbitmaker
Hallo!
Alles gut verlaufen!
Eingeschlafen,aufgewacht und alles war gut!
Nichts auffälliges! Sehen uns in zehn Jahren zu nächsten Vorsorge!
Danke euch allen!

19.11.2019 15:51 • x 3 #219


Acipulbiber
Supi Ich freu mich für dich und danke für die Rückmeldung. Hab tatsächlich heute Mittag dran gedacht und war mir sicher dass alles so läuft wie wir dir prophezeit haben.
Alles gute Dir

19.11.2019 16:19 • x 1 #220




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag