Pfeil rechts

Berti
Vielleicht kann mir jemand sagen wie lange man Antidepressiva nehmen soll nachdem Angst und Panik weck sind!? Oder wie lang wirken diese Dinger überhaupt? ?
Bitte um eure Antworten.
Vl hat jemand ja Erfahrungen?

03.03.2015 17:34 • 12.03.2015 #1


7 Antworten ↓


Icefalki
Berti, ich habe die Jahre genommen. Irgendwann habe ich vergessen, die einzunehmen. Aber da wusste ich auch, was meine Auslöser sind. Beim ausschleichen wurde ich dann aggressiver. Dann habe ich sie wieder eine Zeitlauf genommen und irgendwann war dann auch gut.

Ich würde sie erst absetzen, wenn ich diese ganze Angst verstanden hätte. Sprich, wenn du merkst, wenn es zuviel ist. Und ich bin auch regelmäßig weiter zu meinem psychiater gegangen. Er hat sozusagen auf mich mit aufgepasst.

03.03.2015 18:06 • #2


A


Wie lange die Medikamente nehmen?

x 3


Berti
Also einige Jahre sicher?
Haben sie bei dir immer gut gewirkt?
Darf ich fragen welches Medikament du genommen hast? Lg

03.03.2015 18:24 • #3


Icefalki
Genau, kann ich die Jahre nicht mehr sagen, aber 2-3 jahre sicher. Ich hatte Citalopram 20 mg. Und die haben gut geholfen

03.03.2015 19:06 • #4


F
Zitat von Berti:
Also einige Jahre sicher?
Haben sie bei dir immer gut gewirkt?
Darf ich fragen welches Medikament du genommen hast? Lg


Die Ärzte sagen einem oft noch mindestens 6 Monate Erhaltungstherapie nachdem es dir wieder gut geht.
Einige Jahre würde ich es nicht nehmen da es den Körper unnötig belastet und die Leber und Blutfettwerte negativ beeinflussen kann!

04.03.2015 18:17 • #5


Misfire
Ich habe am 26.12.14 begonnen und soll laut Psychiaterin mindestens das Jahr 2015 jetzt durchziehen. Schau mer mal wie sich alles weiter entwickelt.

04.03.2015 18:24 • #6


Berti
Mit einem jahr oder so könnte ich gut Lebem ich hoffe natürlich auch das sie lange genug wirken und ich keinen Rückfall erleide
Muss man eigentlich komplett Beschwerdefrei sein ? Hab nur ab und zu kleine Symptome (leichte Verspannungen,launisch. . ) aber nicht Besonderes

04.03.2015 18:56 • #7


Berti
Hat noch jemand Erfahrung wie lange man Antidepressiva nimmt um das beste Ergebnis zu erzielen?

12.03.2015 18:35 • #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf