Pfeil rechts

Hi, hab mit meiner Angststörung jetzt erst mit einen Arzt gesprochen, weil es nichtmehr aus zu halten war. Hab sofort eine Überweisung bekommen.
Ich suche ein rezeptfreies-angstlinderndes Mittel, was nicht Müde macht.
Kennt jemand etwas, was mit jetzt erstmal helfen kann bis ich richtiges "Zeug" bekomme?

05.02.2009 03:28 • 06.02.2009 #1


3 Antworten ↓


Dysto loges S
Neurexan

Schüsslersalze und vitamin B reiche Ernährung ,magnesium, Chrom mangan,


Gute Besserung

Glg Biggi

05.02.2009 09:14 • #2



Was nimmt die angst ohne Müde zu machen?

x 3


Manche Menschen schwören auf Johanniskraut. Allerdings muss man es längere Zeit nehmen bis es wirkt.

Bevor man allerdings was homöopathisches nimmt, kann man auch ein Glas Wasser aus der Leitung trinken und auf eine Wirkung hoffen.

05.02.2009 18:13 • #3


Eigentlich schade, dass Hausärzte keine placebos verschreiben, wenn sie erkennen, dass jemand so drauf ist.
Aber wahrscheinlich, hätte den Namen von dem Medikament sowieso gegooglet und somit die "wirkung" verdorben.

06.02.2009 01:03 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf