Pfeil rechts
172

xzauberfee_
Zitat von Angstmaus29:


Darauf darfst du nichts geben wie gesagt ich habe direkt mit 200mg angefangen und hatte keinerlei Nebenwirkungen nur eben extreme Müdigkeit und anfangs viel Hunger


Ich werde es dann mal weiter versuchen und hoffen das ich keine Nebenwirkungen habe, ich Berichte dann auf jeden Fall!
Und sowas wie Herzrasen oder Schwindel hattest du nicht?

10.03.2018 22:53 • #61


Angstmaus29
Zitat von xzauberfee_:

Ich werde es dann mal weiter versuchen und hoffen das ich keine Nebenwirkungen habe, ich Berichte dann auf jeden Fall!
Und sowas wie Herzrasen oder Schwindel hattest du nicht?



Nein garnix von beiden nur extreme Müdigkeit und Hunger

10.03.2018 22:57 • #62


A


Opipramol Neuraxpharm 50mg, Angst vor Nebenwirkungen

x 3


xzauberfee_
Zitat von Angstmaus29:


Nein garnix von beiden nur extreme Müdigkeit und Hunger


Müdigkeit und Hunger wäre ja nicht schlimm, ich Male mir nur die schlimmsten Gedanken aus und das schon bei 25mg Opipramol
Noch eine Frage, ich habe große Probleme beim Tabletten schlucken, meine Opipramol sind zwar sehr klein, in der Mitte teilbar und so oval, trotz teilen finde ich die noch zu groß für mich, darf ich die auch vierteln?

10.03.2018 23:29 • #63


Angstmaus29
Zitat von xzauberfee_:

Müdigkeit und Hunger wäre ja nicht schlimm, ich Male mir nur die schlimmsten Gedanken aus und das schon bei 25mg Opipramol
Noch eine Frage, ich habe große Probleme beim Tabletten schlucken, meine Opipramol sind zwar sehr klein, in der Mitte teilbar und so oval, trotz teilen finde ich die noch zu groß für mich, darf ich die auch vierteln?



Nimm sie ruhig dir passiert nichts
Ob man die vierteln kann weiss ich leider nicht hab sie immer nur zur Hälfte geteilt

10.03.2018 23:49 • #64


xzauberfee_
Zitat von Angstmaus29:


Nimm sie ruhig dir passiert nichts
Ob man die vierteln kann weiss ich leider nicht hab sie immer nur zur Hälfte geteilt


Ich habe welche die man teilen kann aber selbst das finde ich zu groß, oh man
Ich probiere es jetzt einfach mal

10.03.2018 23:52 • #65


Angstmaus29
Zitat von xzauberfee_:

Ich habe welche die man teilen kann aber selbst das finde ich zu groß, oh man
Ich probiere es jetzt einfach mal



Genau nimm sie du wirst merken es passiert nichts

11.03.2018 00:00 • x 1 #66


xzauberfee_
Zitat von Angstmaus29:


Genau nimm sie du wirst merken es passiert nichts


Danke das ist lieb von dir, ich habe eine halbe grade genommen, aber ich habe Schweißnasse Hände weil ich so Angst habe das ich von 25mg Nebenwirkungen bekomme

11.03.2018 00:06 • #67


Angstmaus29
Zitat von xzauberfee_:

Danke das ist lieb von dir, ich habe eine halbe grade genommen, aber ich habe Schweißnasse Hände weil ich so Angst habe das ich von 25mg Nebenwirkungen bekomme



Du wirst sicher keine schlimmen Nebenwirkungen bekommen vielleicht Müdigkeit versuch zu schlafen jetzt erstmal

11.03.2018 00:13 • #68


xzauberfee_
Zitat von Angstmaus29:


Du wirst sicher keine schlimmen Nebenwirkungen bekommen vielleicht Müdigkeit versuch zu schlafen jetzt erstmal


Müde bin ich noch nicht, schlafe seit fast einem Jahr erst zwischen 3-5 Uhr ein deswegen hoffe ich das Opipramol mich müde macht, aber ich liege schon mal, sicherheitshalber!
Ich werde berichten wie es mir geht!

11.03.2018 00:29 • #69


xzauberfee_
So kurze Rückmeldung, ich habe Punkt 0 Uhr eine halbe Opipramol genommen, Müdigkeit hat sich bei mir noch nicht eingestellt, ich fühle mich ziemlich entspannt, aber kommt das wirklich schon von Opipramol?

11.03.2018 01:27 • #70


Jojula
Guten Morgen,

Wie geht's dir? Also kleiner tip, nimm das opi so ne halbe Std vor dem schlafen gehen....

Also ich habe etwas schwindel und auch herzrasen, ein wenig kopfweh und bin müde. Ich nehme opipramol jetzt 4 Wochen. Auch unscharfes sehen habe ich.....

Ich hatte mit 50 mg angefangen und hab nach knapp 2 Wochen reduziert auf 25 mg und dann wieder nach knapp 2 Wochen erhöht auf 50 mg.

11.03.2018 06:38 • #71


xzauberfee_
Zitat von Jojula:
Guten Morgen,

Wie geht's dir? Also kleiner tip, nimm das opi so ne halbe Std vor dem schlafen gehen....

Also ich habe etwas schwindel und auch herzrasen, ein wenig kopfweh und bin müde. Ich nehme opipramol jetzt 4 Wochen. Auch unscharfes sehen habe ich.....

Ich hatte mit 50 mg angefangen und hab nach knapp 2 Wochen reduziert auf 25 mg und dann wieder nach knapp 2 Wochen erhöht auf 50 mg.


Hallo!
Mir geht es erstaunlich gut, ich habe sehr gut geschlafen dabei hat mich Opipramol nicht müde gemacht. Nebenwirkungen habe bis jetzt noch keine. Ich habe ja auch mit Übelkeit zu kämpfen, nach der Einnahme von Opi war die weg.
Und verspürst du schon eine Besserung und wann haben deine Nebenwirkung angefangen? :0

11.03.2018 12:10 • #72


T
Hallo Zauperfee,

das hört sich doch positiv an bei dir. Hast du die Dosis verringert gestern Abend?

11.03.2018 12:16 • x 1 #73


xzauberfee_
Zitat von toscout:
Hallo Zauperfee,

das hört sich doch positiv an bei dir. Hast du die Dosis verringert gestern Abend?


Hallo toscout!
Ja ich sollte ja 2x1/2 nehmen also 50mg aber ich habe nur 25mg genommen, dass Entspanntheitsgefühl kam sehr schnell nur müde wurde ich nicht davon, werde jetzt nächste Woche weiter 25mg nehmen und dann auf 50mg erhöhen!

11.03.2018 12:48 • #74


T
Denke mal das ist ein guter Plan, nimm sie erst mal Abends bis sich dein Körper etwas daran gewöhnt hat, dann kannst du ja die Morgens dazu nehmen.

11.03.2018 12:53 • x 1 #75


Angstmaus29
Na siehst du hat doch alles geklappt mit den Opipramol dann nimmst du halt immer abends erstmal eine und wenn du merkst alles is gut dann kannst du die andere morgens nehmen

11.03.2018 13:18 • x 1 #76


T
Und du Angstmaus mit Venlafaxin?

11.03.2018 13:30 • #77

Sponsor-Mitgliedschaft

Angstmaus29
Zitat von toscout:
Und du Angstmaus mit Venlafaxin?



Werde es wohl nicht nehmen zu viel Angst davor

11.03.2018 13:31 • #78


xzauberfee_
Zitat von Angstmaus29:
Na siehst du hat doch alles geklappt mit den Opipramol dann nimmst du halt immer abends erstmal eine und wenn du merkst alles is gut dann kannst du die andere morgens nehmen


Ich hatte so Angst aber ich war dann völlig entspannt, ich habe auch super geschlafen, bin zwar mal kurz wach geworden aber bin sofort wieder eingeschlafen. Na da bin ich mal weiterhin gespannt wie es läuft und ob ich von den Nebenwirkungen verschont bleibe!

11.03.2018 13:46 • #79


xzauberfee_
Tagsüber habe ich noch keine Opipramol genommen weil es mir immernoch sehr gut geht, also ich bin immernoch entspannt, heute Abend werde ich wieder eine halbe nehmen!
Danke an alle die mir Mut gemacht haben!

11.03.2018 17:14 • #80


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf