Pfeil rechts
1

Hallo...


hab eine Frage? was kann man sich noch holen aus der Apotheke ausser die Bachblüten oder Baldrian!

Gibt es was auch schnell wirkt und beruhigt ohne jetzt Tavor oder Diazepam zu nehmen.

LG

30.07.2013 11:08 • 02.02.2015 #1


10 Antworten ↓


Peppermint
Neurexan gibt's noch.....ich habe es mal vor dem schlafen gehn genommen und mir hat's geholfen...


Lg.

30.07.2013 11:14 • #2



Medikament Rezeptfrei aus der Apotheke

x 3


Neurexan?


Ich das auch für Angstzustände? muss mal schaun bei Google

Danke nochmal.

30.07.2013 14:38 • #3


wirf 20€ in die toilette und spül ab, hat in etwa den gleichen effekt wie dieser natur/homoäpathie dreck

30.07.2013 16:57 • x 1 #4


Habe gelesen das Neurexan ca 36 prozent alk besteht kann sein das der Alk. die beruhige Wirkung stellt.

ansosnten habe ich auch viele gutes gelesen,der Preis stimmt auch ca 8 euro ne packung.

30.07.2013 17:02 • #5


Peppermint
In den Tabletten ist glaub ich kein Alk. ....nur in den tropfen....meine das mal hier im Forum gelesen zu haben...
Ja Preis Leistung waren völlig ok ...

Du kannst es ja mal versuchen ...

30.07.2013 17:04 • #6


Peppermint
Das es bei einer angststörung hilft wage ich aber zu bezweifeln....

30.07.2013 17:06 • #7


ja hast du recht in den Tropfen ist Alk.,na ja werde mal morgen schaun und probieren vielleicht wird man entspannter.

30.07.2013 17:09 • #8


Schlaflose
Zitat von blubel:
wirf 20€ in die toilette und spül ab, hat in etwa den gleichen effekt wie dieser natur/homoäpathie dreck


Das ist genau meine Erfahrung mit allem, was nicht rezeptpflichtig ist.

30.07.2013 17:23 • #9


Hallo,

habe gerade hier auch nach rezeptfreien Medikamenten gesucht, aber scheint ja wirklich so zu sein,
dass diese gar nicht helfen, dann lieber doch nicht, aber ich gehe auch wirklich sehr ungern zur Apotheke
um mir ADs abzuholen ( ist mir echt peinlich) , da bekomme ich immer Ängste wenn ich dahin gehe, immer
wenn es geht, dann bestelle ich die Medikamente über eine Online- Apotheke oder lasse die Medikamente abholen,
das geht aber auch nicht immer.

02.02.2015 12:11 • #10


Angsthäsin73
Hallo...

Also mir haben Baldrian und Neurexan sehr gut geholfen..auch diese Bachblüten (Notfalltropfen) und ich bin die Letzte die an sowas geglaubt hat.
Ich habe es einfach ausprobiert und es hat geklappt...ich waar dadurch wesentlich entspannter und auch besser drauf.
Klappt sicher nicht bei jedem. Genauso ist es ja mit allem. muss man einfach mal probieren.

Ich habe sogar meinem Pferd mal Bachblüten gegeben, als wir umgezogen sind, er war auch viel gelassener dadurch!

Liebe Grüße

P.S.: in Tabletten ist nie Alk.!

02.02.2015 12:17 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf