Pfeil rechts
7

püppi2207
Hallo ihr lieben.
Ich habe heute mein Citalopram von einer anderen Firma bekommen..ist es der selbe Wirkstoff?
Habe Angst das wieder Nebenwirkungen kommen.

08.12.2016 14:18 • 16.02.2019 #1


11 Antworten ↓


Zitat von püppi2207:
Hallo ihr lieben.
Ich habe heute mein Citalopram von einer anderen Firma bekommen..ist es der selbe Wirkstoff?
Habe Angst das wieder Nebenwirkungen kommen.

Der Hauptwirkstoff ist gleich - die Pillenzusatzstoffe können andere sein und andere Zusammensetzung haben. Meistens ist aber auch das gleich.

08.12.2016 14:28 • x 1 #2



Antidepressivia verschiedene Firma selber Wirkstoff?

x 3


püppi2207
Zitat von Reenchen:
Zitat von püppi2207:
Hallo ihr lieben.
Ich habe heute mein Citalopram von einer anderen Firma bekommen..ist es der selbe Wirkstoff?
Habe Angst das wieder Nebenwirkungen kommen.

Der Hauptwirkstoff ist gleich - die Pillenzusatzstoffe können andere sein und andere Zusammensetzung haben. Meistens ist aber auch das gleich.

Und muss ich wieder mit Nebenwirkungen rechnen?

08.12.2016 14:30 • #3


Es kann in seltenen Fällen dann zu ungewünschten Nebenwirkungen kommen, wenn die Pillenzusatzstoffe andere sind und nicht vertragen werden.
Ob das bei dir und den Produkten jetzt so ist, kann dir keiner vorher sagen. Mußt du mal alles vergleichen und den Versuch machen.

08.12.2016 14:33 • x 1 #4


püppi2207
Zitat von Reenchen:
Es kann in seltenen Fällen dann zu ungewünschten Nebenwirkungen kommen, wenn die Pillenzusatzstoffe andere sind und nicht vertragen werden.
Ob das bei dir und den Produkten jetzt so ist, kann dir keiner vorher sagen. Mußt du mal alles vergleichen und den Versuch machen.

Ich have gerade verglichen..sind haargenau die selben Bestandteile

08.12.2016 14:44 • x 2 #5


Schlaflose
Ich bekomme mein AD fast jedesmal von einer anderen Firma und habe noch nie Unterschiede in der Wirkung bemerkt.

08.12.2016 17:16 • x 2 #6


Hallo,
Also ich habe aktuell das selbe Problem, hatte bisher immer Sertralin von H. und es ging mir gut, vor 14 Tagen das Sertralin von anderem Hersteller u bin seither instabiler was die Stimmung angeht, verstärkte Unruhe....Zufall oder kann das sein?
LG
Nic75

11.12.2016 14:42 • #7


Cathy79
Ich habe auch verschiedene Hersteller durch. Bis jetzt keine Veränderung spürbar. Natürlich kann es sein dass bei manchen allein durch die Vorstellung was neues zu haben wieder Symptome kommen können. Also am besten nicht so viel drüber nachdenken.

12.12.2016 17:12 • x 1 #8


püppi2207
Ich habe seitdem komische Kopfschmerzen.
Sonst ist alles ok.

12.12.2016 17:34 • #9


Cathy79
Die können auch woanders her kommen, z.B. durch Verspannung oder vom Wetter. Wenn sonst alles gut ist, versuche dir keinen Kopf zu machen.

12.12.2016 19:00 • #10


16.02.2019 11:02 • #11


laribum
hab auch manchmal Escitalopram von anderen Firmen aber keinen Unterschied feststellen können. Die Zusammensetzung ist bis auf die Hilfsstoffe die selbe und das hat keine Auswirkung auf die Wirksamkeit

16.02.2019 18:23 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf