Pfeil rechts
4

Finden wir hier Storys von ehemals Betroffenen, welche nach dem Absetzen symptomlos gesund sind und hier öfters vorbeischauen?

02.04.2022 10:57 • 02.04.2022 #1


4 Antworten ↓


gh0stdad
Seit Mitte 2020 abgesetzt.
Und diesen Schritt niemals bereut

Symptome sind nicht komplett weg aber unter Kontrolle.
Vielleicht bin ich auch nur mehr abgestumpft gegenüber früher.
Was ich lernen musste, ist eine andere Wahrnehmung gegenüber den Symtomen.
Funktioniert nicht immer aber wird besser.

Glaube auch nicht das du hier wirklich jemanden als geheilt findest.
Wäre schön wenn doch.

Warum ich noch hier bin?
Hier ist eine super tolle Community
Es wird geholfen und selbst kann man auch dazu beitragen.

02.04.2022 11:43 • x 4 #2



Antidepressiva erfolgreich abgesetzt - Erfolgsberichte

x 3


Danke für die Antwort. Das ist leider das Problem aller Foren. In den seltensten Fällen posten jemand seine Genesung und Erfolg.

Wenn man sich in dem Bereich schlaumachen will, kann es einen oft nur mehr triggern und belasten.

Ich versuche ausschließlich das positive, die Verbesserungen und Erfolge zu lesen.

02.04.2022 11:53 • #3


Hallo

Ich setze seit 2 Jahren sehr sehr langsam ab,mit Begleitung eines anderen Forums
Es ist hart, aber lohnt sich.

02.04.2022 16:05 • #4


@Die ich bin bereits seit 6 Monaten auf 0mg. Es geht bergauf aber alles auf das Absetzen schieben, das kann ich nicht unterschreiben.

Was setzt du ab? Ich kenne alle Foren. Wo bist du?

02.04.2022 16:26 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf