2

Malayney

1
1
Hallo Zusammen=)

mir gehts momentan mehr als bescheiden. Ich erhoffe mir ein bisschen hilfe, vielleicht hat jemand mal ähnliches erlebt.

Ich hab mich vor circa 6 Wochen von meinem Mann getrennt. Wir waren 3 Jahre verheiratet und seit 9 jahren zusammen.
Es lief schon lange nicht mehr gut und eigentlich lebten wir nur noch so nebeneinander her.
ich bin natürlich auch bei ihm geblieben weil wir eine Tochter haben (4)

Ich hab dann jemanden anderes kenengelernt, den ich schnell sehr mochte und mich letzendlich auch in ihn verliebt habe.
Ich habe meinen mann nicht betrogen oder sonstiges.
Ich habe ihm gesagt, das ich mich verliebt habe und diese beziehung beendet. Das bereuhe ich auch nicht und weis das es die absolut richtige entscheidung war.

Trotzdem geht es mir echt nicht gut.
Ich sehe den neuen mann nach wie vor und man konnte auch sagen, wir sind zusammen. Wenn man das so sagen kann. in dieser situation.

Da fängt dann auch mein Problem an.
Er ist total toll und sein Charakter und Aussehen sind genau das was ich eigentlich echt toll finde. ( was ich bei meinem mann oft vermisst habe)

Trotzdem ist es so das ich manchmal das Bedürfniss habe wegzurennen.
manchmal sind meine Gefühle für mich überhaupt nicht ersichtlich, ich verstehe dann selber nicht was eigentlich los ist mit mir.

Unter der woche sehe ich ihn nicht, da bin ich zu hause/ geh arbeiten, mein Mann wohnt noch in dieser wohnung.
Ich bin immer im schlafzimmer und er im Wohnzimmer, er sucht ne wohnung findet aber leider nichts.
Am wochenende wechseln wir uns ab einmal hab ich das kind einmal er.
Am wochenende sehe ich dann auch immer den neuen.

ich fühl mich irgendwie, als hätte ich 2 leben. das unter der woche und das am wochenende.

Mein Problem ist halt, ich freu mich sonntags wenn der neue geht, manchmal bin ich richtig froh.
und manchmal sind dann alle meine Gefühle für ihn wie ausgelöscht. Das ist so komisch. ich verstehe das halt überhaupt nicht.

Manchmal vermisse ich meinen Mann und den Alltag den ich hatte. Ist das normal? Ich weis ich vermisse ihn nicht als partner aber halt als mensch. ganz schlimm manchmal.

Der neue versucht wirklich alles, er is lieb geduldig. aber ich kann meine gefühle micht mehr verstehen.
heute ist montag und gestern haben wir uns gesehen, gerade fühle ich mich einfach nur leer und traurig. und ich vermisse ihn kaum. Obwohl das wochenende schön war.


versteht mich irgendwer? ich hab leider wirklich das gefühl ich falle in ne depression=(

danke fürs lesen, sorry für das chaos. beschreibt aber wahrscheinlich exakt meinen gefühlszustand

liebe grüße malayney

05.08.2019 08:49 • 05.08.2019 #1


1 Antworten ↓

suekre

suekre


2129
1
2344
Hallo Malayney,

war vielleicht zu schnell? Von einer Beziehung direkt in die nächste? Das kann gut gehen, klar, manchmal braucht es nach einer Trennung aber doch erst mal etwas Luft zum Atmen und wenn du schreibst, dass du oft erleichtert bist, wenn dein neuer Freund nach einem gemeinsamen Wochenende geht, klingt es für mich erst mal so, als bräuchtest du jetzt zunächst einmal etwas Zeit für dich ganz allein, um dich zu sammeln und zu gucken, wie es weitergeht.

Dazu passt auch, dass deine Wohnsituation zur Zeit noch sehr unglücklich ist. Dein Mann ist noch da, während du bereits versuchst, dir was neues zu schaffen. Ich weiß nicht, auf mich wirkt es so, als wolltest du jetzt etwas forcieren, was du noch nicht ganz bereit zu leben bist.

Dass du Gewohntes manchmal vermisst, halte ich für ganz normal. Du hast mit deinem Mann viel Zeit verbracht, ihr habt ein gemeinsames Kind. Selbst wenn die Liebe weg ist - man kann sich, denke ich, nicht von heute auf morgen einfach von langen Gewohnheiten verabschieden.

Ich hoffe, dass es dir bald besser geht. Sowas ist immer ein schwerer Schritt und ich bin mir sicher, dass dir das alles nicht leicht gefallen ist. Dass sich alles erst einmal ziemlich wirr anfühlt, kann ich verstehen. Über die Trennung scheinst du dir sicher zu sein, das glaube ich dir auch, aber überlege dir, ob die Beziehung zu diesem neuen Mann wirklich das ist, was du jetzt willst. Eventuell ist das Timing noch nicht ganz optimal.

Wünsche dir auf jeden Fall alles Gute!

05.08.2019 09:15 • x 2 #2