Pfeil rechts
1

lovehurts
Hallo,

zunächst einmal der Anfang meiner Story:
Ich war vergangenes Wochenende auf einem Geburstag, alles Leute die man kannte, überwiegend Männer.
Unter anderem auch einer, der mir - wann immer wir uns beim Feiern begegnet sind - wunderschöne Komplimente gemacht hat. So auch an diesem Geburstag.
Er hat mich mit Blicken angeschaut, welche mich dahinschmelzen ließen.
Irgendwann hat er mich dann zur Seite genommen und mir gesagt, dass ich für ihn ein toller wunderschöner Mensch sei. So weit so gut.
Größtes Problem an der Sache: Er ist vergeben. Er hat die ganze Zeit gesagt, er ist zwar vergeben, hat aber keine Freundin da bei den beiden die Luft raus wäre, was er mir aber vor einem Jahr schon mal so in der Art gesagt hatte..
Als dann der Rest der übrigen Leute gegangen ist und wir in den späten Morgenstunden alleine waren, fing er an mich zu küssen.. es ging soweit, dass wir es uns im Bett gemütlich gemacht haben, beide sehr betrunken, und miteinander geschlafen haben. Wir sind Arm in Arm eingeschlafen, ein wunderschönes Gefühl..
Seine Reaktion darauf am nächsten Tag war, dass er mir geschrieben hat, dass er mich bittet dass die Sache unter uns bleibt, wahrscheinlich weil er Angst hat seine Freundin zu verlieren..

Aber denkt ihr nicht auch dass da mehr hinter stecken könnte hinter der Nacht? Gefühle? Ich bin wirklich verzweifelt seit dieser Nacht da ich einfach nicht weiß, wie ich mich verhalten soll, beziehungsweise kann ich die Nacht einfach nicht vergessen...

20.10.2014 19:37 • 21.10.2014 #1


20 Antworten ↓


glücklos
Was soll da noch weiter dahinter stecken ?
Er brauchte wohl einfach nur Abwechslung. Und das warst Du auch für ihn.
Ich würde da nichts weiter hinein interpretieren.

Und DU hast Dich verliebt ?!

20.10.2014 19:42 • #2



Partynacht mit Folgen

x 3


waynestech
Oh je was ein Ar. :p Sry aber wenn ich meiner Freundin fremd gehen wurde , dann aus dem Grund dass ich kb mehr auf sie habe.

Aber ich tippe auf Abwechslung , billige Masche

20.10.2014 19:46 • #3


Up in the Sky
Vielleicht hattet ihr eine andere Vorstellungen davon ?

*tröst und kraft geb*

20.10.2014 19:53 • #4


Carcass
Das nannte man bei uns früher, einmal f...., weiterschicken! Ob der ne Freundin hat sei mal dahingestellt, aber er hat sein Ziel erreicht. Dich will er definitiv nicht, da kannst einen drauf lassen. Miese Masche sowas, aber leider kein Einzelfall. Hauptsache ihr habt ein Kond. benutzt, böse Überraschungen wären nicht noch grade zuträglich zur Gesamtsituation. Aber offensichtlich scheint das heutzutage auch noch so zu klappen wie früher in unserer Jugend. Ich sage es ehrlich, kommt immer auf den eigenen Charakter an, ob man sowas mit sich machen lässt. Aber wenn es dir wurscht ist, dann hast du im grunde nix falsch gemacht, nur wärste dumm wenn du dich verknallt hättest!

20.10.2014 19:55 • #5


Carcass
Ach nochwas, er will nicht dass seine Freundin das nicht erfährt, sondern vermutlich eher, dass seine Kumpels keinen Wind kriegen von der Nummer. Sag es wie es ist, so ist das Leben nunmal! Aber Schluss endlich kannste den doch eh vergessen und wieso schrieb der , seid ihr nicht zusammen auch wach geworden?

20.10.2014 20:02 • #6


lovehurts
Ja zusammen wach geworden sind wir, er meinte dann er geht mal fix Zig. holen und die Zeit hab ich dann genutzt und bin schnellstmöglichst gegangen, da ich mit der Gesamtsituation einfach überfordert war..

Ich meine klar sind die Kerle von heute so, das weiß ich.
Aber es gibt doch einfach gewisse Dinge die man sagt, wo auch was dran sein muss? Er meinte so Sachen wie vielleicht sehen wir uns irgendwann wieder und gehen denselben Weg zusammen ich weiß, dass man viel sagt, wenn man betrunken ist, aber sagt man nicht betrunken auch manchmal das was man denkt?

Ich kenn ihn schon seit 5 Jahren, das ist das nächste Ding und ich bin mir einfach nicht sicher wie viel Ernst hinter der ganzen Sache gesteckt hat..

20.10.2014 20:13 • #7


lovehurts
Zitat von Up in the Sky:
Vielleicht hattet ihr eine andere Vorstellungen davon ?

*tröst und kraft geb*


vielen lieben Dank für die netten Worte.. ich weiß im Nachhinein ja nicht, wie er die ganze Sache nun sieht, klar vertseh ich vollkommen dass es Probleme mit seiner Freundin geben würde wenn das raus kommt..aber ich versteh immer wieder nicht, wie man einen anderen Menschen so behandeln kann

20.10.2014 20:14 • #8


lovehurts
Zitat von glücklos:
Was soll da noch weiter dahinter stecken ?
Er brauchte wohl einfach nur Abwechslung. Und das warst Du auch für ihn.
Ich würde da nichts weiter hinein interpretieren.

Und DU hast Dich verliebt ?!


Ja, wahrscheinlich mach ich mir mal wieder zu viele Gedanken und an der Sache ist nichts dran, ich denk mir halt immer dass irgendwo immer ein bisschen Wahrheit in jedem Satz den man sagt steckt..
Nein verliebt würde ich nicht sagen, ich kenn ihn seit 5 Jahren und war damals tatsächlich mal in ihn verliebt..

20.10.2014 20:20 • #9


glücklos
*seufz*
Du glaubst wahrscheinlich immer an das Gute im Menschen....

Die Tatsache allein, das Du es nicht an die große Glocke hängen sollst, müsste Dir aber die Augen öffnen...

20.10.2014 20:23 • #10


lovehurts
Zitat von glücklos:
*seufz*
Du glaubst wahrscheinlich immer an das Gute im Menschen....

Die Tatsache allein, das Du es nicht an die große Glocke hängen sollst, müsste Dir aber die Augen öffnen...



Eiegentlich nicht nein, aber eben weil ich ihn schon länger kenne, dachte ich ich schätze ihn richtig ein, aber du hast vollkommen recht ich sollte die sache vergessen ich will auch keine beziehung kaputt machen..

20.10.2014 20:25 • #11


Zitat von lovehurts:
Zitat von Up in the Sky:
Vielleicht hattet ihr eine andere Vorstellungen davon ?

*tröst und kraft geb*


vielen lieben Dank für die netten Worte.. ich weiß im Nachhinein ja nicht, wie er die ganze Sache nun sieht, klar vertseh ich vollkommen dass es Probleme mit seiner Freundin geben würde wenn das raus kommt..aber ich versteh immer wieder nicht, wie man einen anderen Menschen so behandeln kann


Meinst du mit anderen Menschen dich oder seine Freundin?
Ich mein hey du weißt das er in einer Partnerschaft ist und hopst trotzdem mit ihm in die Kiste das ist auch nicht grad die feine englische oder ?
Es war ein ONS nicht mehr nicht weniger es heißt ja nicht umsonst wer f.... will muss freundlich sein.

20.10.2014 20:26 • #12


lovehurts
Zitat von nicowersonst:
Zitat von lovehurts:
Zitat von Up in the Sky:
Vielleicht hattet ihr eine andere Vorstellungen davon ?

*tröst und kraft geb*


vielen lieben Dank für die netten Worte.. ich weiß im Nachhinein ja nicht, wie er die ganze Sache nun sieht, klar vertseh ich vollkommen dass es Probleme mit seiner Freundin geben würde wenn das raus kommt..aber ich versteh immer wieder nicht, wie man einen anderen Menschen so behandeln kann


Meinst du mit anderen Menschen dich oder seine Freundin?
Ich mein hey du weißt das er in einer Partnerschaft ist und hopst trotzdem mit ihm in die Kiste das ist auch nicht grad die feine englische oder ?
Es war ein ONS nicht mehr nicht weniger es heißt ja nicht umsonst wer f.... will muss freundlich sein.


Ja das ist der nächste Punkt ich hätte mich da gar nicht drauf einlassen sollen, selbst Schuld ist mir bewusst..Ich bin einfach schon sehr lange Zeit Single und hab von Männern die Schnauze voll gehabt, dazu dann noch der Alk. und der Verstand setzt aus.
Ich denke ihr habt hier alle Recht, ich sollte die Sache abhaken..

20.10.2014 20:31 • #13


Pestor
Die Frage sollte ja auch sein, ob du einen Freund willst, der seine Freundin betrügt?! Die Nächste könntest du sein.

20.10.2014 20:34 • #14


Carcass
Wenn ich wiederum lese So sind die Kerle wohl, am Ar.. Was Weiber mit einem Mann machen können ist bizarrer und brutaler. Eine gezielte Backpfeife ist da schon eher was angenehmes im Gegensatz wie Weiber sein können! Nur mal nebenher und dazu dass der Kippen holen geht , anstatt dich liebevoll zu wecken und dir einen Kaffee zu machen, dann kannste das eh schon vergessen. Oder er hat eine Bindungsstörung und wollte mal wieder Druck ablassen, auch das ist legitim, wenn beide Seiten das so wollen. Nach meiner Trennung reicht ein Hallo und ich bekam Angst und wandte mich von der Person ab.

Es ist ein schwieriges Thema und ich gebe eigentlich bei Gefühlen ungerne Ratschläge, aber das war nur eine Nummer in der Reihe von Vielen, das sagt mir die Erfahrung! Krone richten, und weiter geht´s!

21.10.2014 05:51 • #15


Carcass
Zitat von lovehurts:
Er meinte so Sachen wie vielleicht sehen wir uns irgendwann wieder und gehen denselben Weg zusammen ich weiß, dass man viel sagt, wenn man betrunken ist, aber sagt man nicht betrunken auch manchmal das was man denkt?

Ich kenn ihn schon seit 5 Jahren, das ist das nächste Ding und ich bin mir einfach nicht sicher wie viel Ernst hinter der ganzen Sache gesteckt hat..


Ganz böse....Wer f....n will muss nett sein und das war er und ihr habt nunmal! Knallharte Analyse und ob das nett ist sei mal dahingestellt, aber es hat geklappt. Wie gesagt , Hauptsache da ist nix passiert und ihr habt verhütet in jeder Hinsicht, scheint ja sein Hobby zu sein!

21.10.2014 05:53 • #16


Himmel hilf. Hier scheint nen Virus umzugehen...
Ständig Frauen, die nicht nur mit vergebenen Männern schlafen sondern sich doch tatsächlich Hoffnungen machen.

Ich verstehe es nicht?! Echt nicht. Sex ist die eine Sache. Ich will da auch nicht die Moralkeule schwingen...

Aber das du den Blick für die Realität verlierst...?! Das ist schlimm. Da habe ich kein Verständnis für. Nein.

21.10.2014 05:57 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Carcass
So sieht das aus Flocke, ich meine er hat lediglich gesagt er sei unglücklich und die Beziehung läuft nicht so. Heisst für mich, er darf nicht ran, macht sie mit Alk gefügig und dann Wir sehen uns....blabla. Meine Ex hat damals zugesehen dass ich ihrem Neuen nicht über den Weg laufe, sie weiß aber genau was dann passiert wäre. Sie hatte ihn ja grade neu und wäre ich mit dem fertig gewesen , dann wäre er nicht mehr neu Diese Fremdgänger sollte der Blitz beim schei. treffen, aber die kriegen alle ihre Strafen, auch der Typ da. Allerdings wenn man sich so anbietet, ist das ja ne leichte Beute, mit ein wenig Säuseln.


@Lovehurts: Damit du es nicht falsch verstehst, ich bin nicht gegen dich, aber wie man über solche Frauen spricht weist du selber und ich hoffe dass du die richtige Liebe finden wirst, mit dem sicherlich nicht. Und wer seine Freundin mit dir betrügt, der.... weisste selber ne?


Wo ist der GERD wenn man ihn mal braucht? Wo isser denn der Date Doktor ?

21.10.2014 06:07 • x 1 #18


lovehurts
Zitat von Carcass:
So sieht das aus Flocke, ich meine er hat lediglich gesagt er sei unglücklich und die Beziehung läuft nicht so. Heisst für mich, er darf nicht ran, macht sie mit Alk gefügig und dann Wir sehen uns....blabla. Meine Ex hat damals zugesehen dass ich ihrem Neuen nicht über den Weg laufe, sie weiß aber genau was dann passiert wäre. Sie hatte ihn ja grade neu und wäre ich mit dem fertig gewesen , dann wäre er nicht mehr neu Diese Fremdgänger sollte der Blitz beim schei. treffen, aber die kriegen alle ihre Strafen, auch der Typ da. Allerdings wenn man sich so anbietet, ist das ja ne leichte Beute, mit ein wenig Säuseln.


@Lovehurts: Damit du es nicht falsch verstehst, ich bin nicht gegen dich, aber wie man über solche Frauen spricht weist du selber und ich hoffe dass du die richtige Liebe finden wirst, mit dem sicherlich nicht. Und wer seine Freundin mit dir betrügt, der.... weisste selber ne?


Wo ist der GERD wenn man ihn mal braucht? Wo isser denn der Date Doktor ?



Du hast vollkommen Recht.. Vielen Dank für Deine Antworten und Tipps, ist wirklich schwachsinnig da irgendetwas reinzuinterpretieren, mir mussten nur mal gescheit die Augen geöffnet werden, nochmals danke

21.10.2014 11:35 • #19


Na, da bin ich froh, das du den Haufen an Kritik gut verpackt hast. Das ist auf jeden Fall schon mal positiv und wenn du jetzt noch schaffst, dem Mann 1. zu widerstehen und 2. nix mehr für ihn zu empfinden, das wäre perfecto

21.10.2014 12:34 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag