Pfeil rechts
8

030hypochonder
Guten Abend .
Mir ist das unangenehm darüber so offen zu sprechen, aber ich bin wirklich kurz davor mich zu verlieren.
Ich führe seit fast 2 Jahren eine Beziehung mit einer Narzisstin. Am Anfang war alles Perfekt, wie meine Seelenverwandte. Ich denke jeder der sich mit dem Thema auseinandergesetzt hat kennt diese Phasen. Ich bin in dieser Bezihung gefangen und besessen von dieser Frau. Ich werde jeden Tag beleidigt, erpresst, erniedrigt und erfahre körperliche Gewalt. Wieso lasse ich mir das alles gefallen ? Ich war früher so ein starker Mann und jetzt habe ich keine Entscheidungkraft mehr, ich lebe für sie. Ich habe mich schon oft versucht zu trennen, aber sie lässt mich nicht gehen. Sie findet mich angeblich hässlich, nimmt mir meine Männlichkeit, macht mich schlecht in der Öffentlichkeit und sagt selber sie hasst mich und sie hat was besseres verdient. Sie hat mich schon sehr oft rausgeschmissen, dass ich dann zu meiner Mutter gehen musste. Sie unterstellt mir fast täglich ich sei untreu und kontrolliert alles. Wenn ich dann bei meiner Mutter bin , schickt sie mir absichtlich chats von anderen Männern, dass sie sich bei Dating Plattformen angemeldet hat und mir droht sich mit denn zu treffen, weil ich ja zu nix zu gebrauchen bin. Mich macht das so sauer und das weiß sie. Aber aus Angst das sie das macht gehe ich wieder zurück. Jetzt zb. Sie hat mich mal wieder rausgeschmissen und ich dachte mir jetzt ist der richtige Zeitpunkt , habe sie überall blockiert. Ich bin alleine zuhause , man fühlt sich leer, es ist zu ruhig und meine Gedanken drehen sich nur um sie. 2 Tage später schreibt mir der Sohn melde dich schnell bei meiner Mutter , es ist was passiert ich entblocke sie und sie fragt mich gehen wir spazieren? Und ich Falle wieder drauf rein. Ich habe ihr gestern gesagt ich kann das nicht mehr, ich will die Beziehung nicht mehr, daraufhin sagte sie mir ich werde dich zerstören wie du mich sie schickt mir wieder Screenshots das sie sich bei tinder angemeldet hat und mit jemanden schreibt . Ich werde mal paar Screenshots hier hochladen. Ich weiss nicht mehr weiter . Ich weiss jeder wird sagen trenne dich, aber wie ? Diese Screenshots sind nur Kleinigkeiten, es gibt viel schlimmere Sachen.

22.03.2024 23:27 • 30.03.2024 #1


8 Antworten ↓


Dunkelbunte
Gibt es bei dir Beratungsstellen? Ich würde es überall mal telefonisch versuchen.

Sie scheint eine ordentliche Portion Selbsthass und Selbstzerstörung inne zu haben... Das ist, zumindest für mich, nicht klassisch narzistisch.

22.03.2024 23:32 • x 1 #2


A


Wie die narzisstischen Zwänge loswerden?

x 3


030hypochonder
@Dunkelbunte Ich kann hier nicht alles schreiben, was passiert ist.. Aber ich habe langsam Angst um mein Leben. Sie ist schon paar mal mit Gegenständen auf mich los.. Aber stellt sich immer als unschuldige da.. Ich weiss nicht wohin ich mich wenden kann.. Sie hat alle narzisstischen Züge...

22.03.2024 23:36 • x 1 #3


oli3000
@030hypochonder Die hat es scheinbar an der Waffel. Aber wir sehen hier ja hier nur Deine Darstellung. Du hast Deine Mama, Du bleibst am Besten da und sagst ihr, dass es vorbei ist und wenn sie nicht aufhört Dich zu stalken dann machst Du eine Anzeige bei der Polizei. Ehrlich, mir tut jeder leid, der mit ihr zu tun hat, hat sie in der Pflege gearbeitet? Da bekommt man ja Angst

22.03.2024 23:37 • #4


Dunkelbunte
Zitat von 030hypochonder:
Ich weiss nicht wohin ich mich wenden kann.

Caritas
Skf
Weißer Ring
Stadt Hotline
Psychiatrische Institutsambulanz
Etc.

22.03.2024 23:39 • x 2 #5


030hypochonder
@oli3000 das Problem ist, dass ich selber immer wieder zurück gehe. Ich bin wie besessen, man kann es vergleichen wie eine Dro.. Ich habe keine Freunde mehr sie hat mir alles genommen was mir Spass gemacht hat. Ich soll nur für sie leben.

22.03.2024 23:41 • x 1 #6


oli3000
@030hypochonder Da gehören immer 2 zu. Du musst jetzt einfach erkennen, dass das nicht gesund ist. Sie wirst Du nicht ändern, spätestens bei Gewalt ist eine Beziehung dann vorbei. Was ist denn so toll an ihr?

22.03.2024 23:43 • #7


O
Ist es denn sicher das sie eine Narzisstin ist? Ich meine und sorry wenn ich das so sagen heutzutage wird super schnell damit umhergeschmissen dabei gibt es einige andere Störungen die ähnliches verhalten aufzeigen.

Ändert allerdings nichts an der Tatsache das ihr Verhalten absolute Unterkante ist. Puh da fällt mir nicht wirklich was zu ein.

Ich VERMUTE tatsächlich das der einzige Grund ist dir diese Chats zu zeigen und dich eifersüchtig zu machen damit du wieder bei ihr ankommst weil sie wahrscheinlich emotional nicht in der Lage ist anders zu sagen es tut mir leid ich will dich nicht verlieren.
Schwierig wenn das ganze Rest verhalten dazu kommt.
Zu deiner eigenen Sicherheit würde ich wirklich zu einem Kontaktabbruch raten egal mit was für einer Nummer sie wieder ankommt. Sei dir selbst mehr wert als das. Sicher ist das einfach dahergesagt als außenstehende person. Aber wenn man das so liest kann ich verstehen das du mittlerweile Angst um deine unversehrtheit hast. Ich fürchte wirklich der einzige Weg für dein Glück ist diese Frau gehen zu lassen. Sie braucht offensichtlich professionelle Hilfe aber solang da keine Einsicht von ihr aus kommt wird da nichts passieren und solange solltest du dir selbst an erster Stelle stehen und für deine eigene Sicherheit sorgen.

22.03.2024 23:44 • x 2 #8


H
Ja, der Begriff Narzissmus wird inzwischen inflationär verwendet, aber bereits aus der Beschreibung liest sich heraus, dass die Partnerin klare Tendenzen aus dem narzisstischen Spektrum zeigt. Der narzisstische Persönlichkeitsstil ist ja variabel und kennt verschiedene Ausprägungen.

Ganz wichtig: Such dir bitte so schnell wie möglich eine Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt und packe ebenfalls so schnell wie möglich deine Sachen, zieh zu deiner Mutter und bricht den Kontakt vollständig ab! Leider ist es in der Gesellschaft immer noch ein Thema über das viel zu wenig gesprochen wird: Auch Männer werden Opfer von Gewalt in der Beziehung. Du sagst selbst, dass du inzwischen um dein leibliches Wohl fürchtest. Du musst ganz dringend aus dieser Beziehung raus! Diese Beziehung hat nicht im Entferntesten etwas mit Liebe zu tun.

30.03.2024 16:49 • x 1 #9





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag