Pfeil rechts
29

Annacarina69
Guten Morgen zusammen.
Seit 2 Jahren bin ich nun mit meinem Freund zusammen, wohne sogar mit ihm in seinem Haus. Am Anfang waren wir glücklich bis seine Ex sich einmischte.
Aber das ist Vergangenheit. Nun ist es so das ich vermute das er fremd geht. Er findet ständig Ausreden warum er plötzlich alleine weg fahren will. Am Freitag wollte er angeblich zu einem kranken gemeinsamen Freund, als ich ihm sagte , ich habe gleich Feierabend und komme dann mit , meinte er zu mir: ne lass mal ich sage das ab. Hm, da stand ich dann. Gestern wollte er dann mein Auto bewegen weil ich nur Kurzstrecken fahre und die Batterie aufgeladen werden musste. Mein Sohn wollte mit und er sagte kurz : Nein!
Das hatte er noch nie gemacht. Ich lasse ihm auch seinen Freiraum aber diesmal geht er zu weit. Er ist seiner Ex im übrigen mehrfach fremd gegangen , wie sich später rausstellte.
Nun ja, ich bin mich innerlich schon am lösen aber das weiß er nicht, noch nicht. Bin grade sehr endtäuscht.

29.11.2020 07:39 • 29.11.2020 #1


34 Antworten ↓

Warum sprichst du nicht mit ihm über deine Sorgen?

29.11.2020 07:58 • x 1 #2



Ich vermute das er fremdgeht

x 3


Annacarina69
Das habe ich versucht aber entweder er wird aggressiv oder er zieht das ins lächerliche. Nach dem Motto u spinnst

29.11.2020 08:16 • #3


Das ist traurig. In einer guten Beziehung sollte man über alles reden können.

Wenn du so nicht weiter kommst, wirst du entweder mit der nicht ungerechtfertigten Sorge leben müssen oder entsprechende Konsequenzen ziehen müssen.

29.11.2020 10:30 • x 1 #4


Annacarina69
Ich werde Konsequenzen ziehen , nur nicht heute. Ich brauche erst eine Wohnung. Ich habe schließlich noch meinen Sohn.
Der soll hier erst hier seinen Realschulabschluss machen und zudem arbeite ich ja auch und kann nicht irgendwohin ziehen.

29.11.2020 10:34 • #5


Acipulbiber
Vielleich braucht er auch einfach ein bisschen Zeit für sich, und weiß nicht wie er Dir das vermitteln soll

29.11.2020 10:37 • #6


Annacarina69
Beim Essen kam es zum Streit zwischen ihm und meinem Sohn. Da kam dann alles auf den Tisch. Nun hat er geduscht und ist abgehauen.
War zu erwarten.

29.11.2020 13:28 • #7


Acipulbiber
Zitat von Annacarina69:
Beim Essen kam es zum Streit zwischen ihm und meinem Sohn. Da kam dann alles auf den Tisch. Nun hat er geduscht und ist abgehauen. War zu erwarten.


Meinst Du mit "Da kam alles auf den Tisch", daß er fremdgeht?

29.11.2020 13:32 • #8


portugal
Ich bin ja der Meinung, wer einmal fremdgeht, der macht es eventuell wieder. Und wenn Du schon so ein Gefühl hast, dann ist etwas im Argen.
Ich fragte meine Freundin gestern: Du liebst ihn, aber magst Du ihn auch?
Wenn ich Deinen Bericht und sein Verhalten lese, wird mir schon schlecht: weil ein Kind mit involviert ist. Ich würde mich heute Abend mal mit ihm hinsetzen und durchsprechen, dass Du mit Deinem Sohn ausziehen möchtest. Keine Vorhaltungen, kein Gestreite. Lass Dich auf nichts ein. Dann hat er mal was nachzudenken! Dein Sohn kriegt die schlechte Stimmung mit, es ist dying gar nicht gut!

29.11.2020 13:38 • #9


Annacarina69
[/quote]Meinst Du mit "Da kam alles auf den Tisch", daß er fremdgeht? [/quote]

Habe gewartet bis mein Sohn in seinem Zimmer war. Also ja

29.11.2020 13:41 • x 1 #10


Annacarina69
Zitat von portugal:
Ich bin ja der Meinung, wer einmal fremdgeht, der macht es eventuell wieder. Und wenn Du schon so ein Gefühl hast, dann ist etwas im Argen. Ich fragte meine Freundin gestern: Du liebst ihn, aber magst Du ihn auch?Wenn ich Deinen Bericht und sein Verhalten lese, wird mir schon schlecht: weil ein Kind mit involviert ist. Ich würde mich heute Abend mal mit ihm hinsetzen und durchsprechen, dass Du mit Deinem Sohn ausziehen möchtest. Keine Vorhaltungen, kein Gestreite. Lass Dich auf nichts ein. Dann hat er mal was nachzudenken! Dein Sohn kriegt die schlechte Stimmung mit, es ist dying gar nicht gut!


Mein Sohn ist schon groß (16 J) ich werde mir wohl erst einmal oben im Haus die Wohnung fertig machen. Mein Sohn muss zur Schule und ich zur Arbeit.

29.11.2020 13:44 • #11


portugal
Dein Sohn spürt doch die miese Stimmung. Außerdem was ist das für ein unreifes Verhalten, abzuhauen und ihr könnt den Sonntag nun allein verbringen? Lovely.

29.11.2020 13:49 • #12


Acipulbiber
Zitat von Annacarina69:
Das habe ich versucht aber entweder er wird aggressiv oder er zieht das ins lächerliche. Nach dem Motto u spinnst


Wenn jemand so reagiert ist es besser zu beenden, meine Meinung

29.11.2020 13:51 • x 2 #13


Annacarina69
Er schickt mir grade Sprachnachrichten. Aber ich kann es nicht ändern wie ich denke und fühle

29.11.2020 14:09 • #14


Safira
hat er denn jetzt zugegeben das er fremdgeht?

29.11.2020 14:12 • #15


Acipulbiber
Vielleicht ist es ja doch möglich sich zusammenzu setzen und drüber zu reden

29.11.2020 14:14 • #16


portugal
Jetzt kriegt er schiss. Meinst Du nicht, Du hättest jemanden verdient, der Dich mehr achtet?

29.11.2020 14:59 • #17


Annacarina69
Nein, er behauptet das er mir nie untreu gewesen sei

29.11.2020 15:02 • #18


Annacarina69
Ohne Vertrauen?

29.11.2020 15:02 • #19


Annacarina69
Bin zu durcheinander um einen klaten Gedanken zu fassen

29.11.2020 15:03 • #20



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag