8

dazz
Mh, dann würde ich versuchen, mich abends daheim zu entspannen, in der Mittagspause raus zu gehen, und nach der Arbeit vielleicht einen Spaziergang an der frischen Luft, dass Du runterkommst .

29.10.2019 21:17 • x 1 #21


Zitat von dazz:
Mh, dann würde ich versuchen, mich abends daheim zu entspannen, in der Mittagspause raus zu gehen, und nach der Arbeit vielleicht einen Spaziergang an der frischen Luft, dass Du runterkommst .


Meinst du man kann so schnell an burnout erkranken? Oder einen Herzinfarkt/ Schlaganfall bekommen?

29.10.2019 21:43 • #22


dazz
Zitat von Melaniebecker89:
Meinst du man kann so schnell an burnout erkranken? Oder einen Herzinfarkt/ Schlaganfall bekommen?


Nein, ach was. Aber ich war von 2015 - 2018 froh, dass ich abends nach der Arbeit heimlaufen konnte. Das tut einfach gut und macht den Kopf frei

29.10.2019 21:44 • #23


Zitat von dazz:
Nein, ach was. Aber ich war von 2015 - 2018 froh, dass ich abends nach der Arbeit heimlaufen konnte. Das tut einfach gut und macht den Kopf frei


Glaube ich dir, ich bekomm immer nackenschmerzen extrem und innere Unruhe, wenn ich laufe geht es mir auch viel besser. Was hast du denn in der Zeitspanne so gemacht? Also beruflich?

29.10.2019 21:46 • #24


dazz
Keine leitende Position, aber körperlich teilweise sehr anstrengend.

29.10.2019 21:48 • #25


Lara1204
Man kann ja schon Dinge einstufen, wie wichtig was gerade ist und ob es sofort erledigt werden muss. Was hat Priorität und was nicht?! Da finde ich was hier schon geschrieben wurde, das Ampel System ganz gut. Mache ich auf der Arbeit auch.
Du bist noch in der Probezeit, oder?

31.10.2019 09:23 • x 1 #26


Zitat von Lara1204:
Man kann ja schon Dinge einstufen, wie wichtig was gerade ist und ob es sofort erledigt werden muss. Was hat Priorität und was nicht?! Da finde ich was hier schon geschrieben wurde, das Ampel System ganz gut. Mache ich auf der Arbeit auch.Du bist noch in der Probezeit, oder?


Ja genau ich bin noch in der Probezeit.
Aber ich weiß halt nicht weil so viel immer in jeder Minute neu kommt, weiß ich nie was jetzt wieder Vorrang hat. Weißt du wie ich meine ?

31.10.2019 09:31 • #27


Lara1204
Dann ist es vielleicht doch nicht der richtige Job für dich. Es gibt aber dazu auch Fortbildung, das evtl mal ansprechen.

Ansonsten dir in der Probezeit was nicht ganz so Anspruchsvolles zu suchen. In der Probezeit kannst du ja gehen.

31.10.2019 09:37 • x 1 #28


dazz
Zitat von Lara1204:
Dann ist es vielleicht doch nicht der richtige Job für dich. Es gibt aber dazu auch Fortbildung, das evtl mal ansprechen.Ansonsten dir in der Probezeit was nicht ganz so Anspruchsvolles zu suchen. In der Probezeit kannst du ja gehen.


Tut mir leid, aber da muss ich zustimmen.

31.10.2019 11:57 • x 1 #29




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag