78

Icefalki
Zitat von Mama050717:
Und das schlimmste an der ganzen Sache ist, das ich es nicht gemerkt habe


Amerika hat so einen Menschen zum Präsidenten gewählt. H. itler, Stalin und Hussein sind hier auch zu erwähnen. Maligner Narzissmus kann deshalb ausgelebt werden, weil ein normal empfindbarer Mensch diese Krankheit gar nicht einzuordnen vermag. Sprich, man versteht dieses Verhalten überhaupt nicht und hat ja Gefühle für so einen Menschen, und diese werden sehr geschickt manipuliert.

Ist kein Grund sich deswegen unwohl zu fühlen, wenn ganze Völker auf solche Menschen reinfallen.

Vor 10 Stunden • x 4 #41


Ladybird83
Zitat von Mama050717:
Wenn du stark bist und genug Selbstbewusstsein hast, dann ja! Bei mir hat es fast 1 Jahr gedauert. Erst jetzt finde ich langsam wieder zu mir selbst und weiß - so wie er es immer dargestellt und vor anderen behauptet (hat) - das es nicht an mir lag / liegt...

Bei mir wars ungefähr genauso. Hab erst über 1 Jahr nachdem ich weg bin, von meinen Eltern mich komplett abgelöst. Ist ein schwieriger Prozess aber wenn man geschafft hat dann ist man freier. Man verbiegt sich auch nicht mehr um denen zu gefallen. Mir wurde sehr oft gesagt von meiner Mutter, ich kann dies und jenes nicht. Was nicht stimmt. Ich hab von heut auf morgen sehr viel hinbekommen ohne dass sie mir was vorsagen musste. Es passt den Narzissten nicht, wenn wir nicht mehr nach ihrer Nase tanzen. Bin auch hier im neuen zu Hause beleidigt worden. Wenn wir telefoniert haben gings nur um sie...
Also kämpft euch frei denn es lohnt sich. Man ist ein ganz anderer Mensch

Vor 7 Stunden • x 4 #42


Lottikarotti
Ein Mensch mit dem ich mich umgebe, sollte mir gut tun. Ist das nie der Fall, und gehe ich aus so einem Gespräch immer gefrustet raus, was habe ich dann davon ?
Ich bin nur einmal auf der Welt, wieso sollte ich mich davon runter ziehen lassen ?
Ich habe eine narzisstische Schwester und es geht mir einfach besser ohne sie !
Ich fand den Schnitt mit ihr garnicht so schwierig. Es ist einiges heftiges passiert, und auch wenn es eine Schwester ist, und einige meinen, es ist doch Familie usw......
Nein, es geht mir viel besser ohne sie. Ich bereue nichts, weil dann würde ich meine Entscheidung ja in Frage stellen.

Vor 4 Stunden • x 2 #43




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag