tuffie

Hallo ,Ich bin 44jAHRE leide seit 3Jahrzehnten unter Panik Attacken, mal mehr mal weniger.

Da mein Kopf stets voll mit Problemen ist habe ich keine Lust auf Sex. Keine Entspannung.

Kennt ihr das Problem auch wenn die Verspannung zu groß ist für Entspannung.


Lg

14.05.2013 15:31 • 27.05.2013 #1


3 Antworten ↓


Chihuahua Love

Chihuahua Love


356
2
1
Das habe ich zum Glück nicht. Höre das meist von Erkrankten, die AD`s nehmen, als Nebenwirkung.

14.05.2013 15:32 • #2


Jordz


37
5
Hallo Tuffie (:

Ich kenne das. Bin erst 22 und kenne das Problem sehr gut. Oft habe ich gedacht, es läge daran, dass ich meinen Freund vielleicht einfach nicht mehr genug lieben würde... Aber schlichtweg ist es so, dass die Angst mir einfach die Laune auf alles verdirbt. Auf Essen, auf das Leben und auch auf Sex. Ich bin mit den Gedanken ständig woanders und da kann man sich nicht entspannen. Ich habe mich seit Jahren nicht mehr entspannt und weiß gar nicht mehr, was Ausgeglichenheit bedeutet. Kenne dein Problem also und da bist du sicher nicht alleine!

Liebe Grüße,
Jordan.

27.05.2013 15:58 • #3


where.there.is..


Zitat von tuffie:
Kennt ihr das Problem auch wenn die Verspannung zu groß ist für Entspannung.


Lg


Ja, das kenn ich. Aber das muss sich nicht immer (nur) auf Sex beziehen sondern kann auch eine generelle Problematik darstellen.

27.05.2013 16:06 • #4