Pfeil rechts
5

Grüßt euch.

Nach einem weiteren Jahr ist der Mann immer noch präsent in meinem Leben. Seit dieser Zeit haben wir unseren Kontakt kaum eingeschränkt, sind aber von diesem D/s abgerückt. Es geht jetzt um das Private... wie "normale" Freunde. Wir albern viel herum, lachen viel, er äfft mein Lachen nach und - ich weiß, dass es skurril klingt - seit einem guten Dreivierteljahr schlafen wir des Öfteren miteinander gemeinsam ein (kein Sex, nur Einschlafen), er lässt sich darüber aus, wie ich im Schlaf ausschaue etc.. Seine Gefühle kann ich trotzdem nicht abschätzen und als ich vor einigen Monaten fragte, was er für mich empfindet, meinte er, er verbrächte mit mir keine Zeit, wenn ich ihm egal sei. Da er sich stets gefühlstechnisch bedeckt hält und nicht weiß, ob es sinnvoll hat, einen intensiveren Kontakt mit ihm zu verfolgen, treffe ich mich auch mit anderen Männern. Was meint ihr?

Danke für eingehende Ratschläge.

14.06.2016 13:19 • #21


Hallo,
es ist zwar fast zwei Jahre her, nach der letzten Information....
Aber, liest hier noch wer?
LG

28.04.2018 21:49 • #22




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag