Pfeil rechts

FreyaElfe
Ich mache seit 6Monaten eine Ausbildung zur Altenpflegerin und stehe nun vor einem RIESEN Problem.
Leider leide ich an übermässigen ( dieser ausdruck ist noch untertrieben!) schwitzen im Gesicht. Besonders wärend der arbeit, da mobilisation und pflege sehr anstrengend sein kann und zuzüglich noch sehr stressig.
Jedenfalls haben ich bis jetzt immer ein Tachentuch aus Stoff dabeigehabt ( auch wenn es den Hygienemaßnahmen nicht entspricht) und kam damit immer, mehr oder weniger, trocken durch die Schichten.
Doch jetzt habe ich am 11.9 Praxisbesuch von den Lehrern, die auf jede Kleinste Kleinigkeit achten werden ( gerade was Hygiene angeht)
Ich sehe jetzt schon die Flüsse über meine Stirn fliessen.
Und würde ich mir wärend der Waschung der Person meine stirn abwischen wäre das wohl ein totales NO GO!
Hat mir jemand einen Tipp? Ich brauche ihn dringend. Meine Lehrer wissen nichts von meinen Problemen mit dem schwitzen, konnte es immer gut verdecken.
Ich könnte mir durch das schwitzen meine Praxisnote total versauen und vielleicht sogar die Ausbildung verpatzen wenn ich nichts finde was mich an diesem Tag vom schwitzen abhält.
Egal was für verrückte ideen ihr habt, schreibt sie mir, bitte.
Es geht echt um meine Zukunft.
Danke im vorraus, kathrin.

26.08.2009 15:05 • 13.09.2009 #1


23 Antworten ↓


Mein Tipp:
Rede mit deinen Lehrern über dein Problem.
Sei ehrlich, sag, dass du eben sehr stark schwitzst im Gesicht, und frag sie nach einer hygienischen Lösung, mit der sie auch leben können, und mit der du dich trotzdem wohl fühlst bei der Arbeit.
Da wird sich bestimmt was finden lassen, und dann musst du dein "Problem" auch nicht länger verstecken.
Ich weiß, dass das viel Überwindung kostet, aber Ehrlichkeit zahlt sich eigentlich immer aus. Böse sein können sie dir ja kaum deswegen, ihr werdet bestimmt gemeinsam eine Lösung finden.
Mich hat es auch viel Überwindung gekostet, in der Schule zu sagen, dass ich an Panikattacken leide und deshalb recht leicht nervös werde -aber jeder Lehrer hat mit Verständnis reagiert und wir haben immer gemeinsam ne Lösung gefunden, wie ich mich durchboxen konnte, ohne all zu viel Panik dabei zu schieben.

Alles Gute!
Pilongo

26.08.2009 16:20 • #2



PraxisBesuch im Altenheim ich seh mich jetzt schon sinken

x 3


Falls du überwiegend von der Stirn her schwitzt: Hast du schon mal an ein Stirnschweißband gedacht?

Z.B. dieses hier kann man sogar individuell bestickt bestellen: http://www.ihre-stickerei.de/schweissba ... ticken.htm

Oder ein sportliches, sicher billiger: http://www.amazon.de/RUCANOR-Stirn-Schw ... B0017HJA9C

Ich würde es an deiner Stelle schon vorher ausprobieren, wie es aussieht, ob es wirkt, ob du es bei der Hitze erträgst usw.

Viel Glück!

27.08.2009 21:42 • #3


Also es gibt natürlich noch die Möglichkeit einer medikamentösen Behadlung. Gerade für solche Tage könntest du dir vom Arzt "Sormodren" verschreiben lassen. Wirkt wirklich gut. Nur solltest du dieses Medikament nur bei solchen Notsituationen verwenden, da es doch einige Nebenwirkungen hat - aber gerade in so verzweifelten Situationen hat es mir auch schon oft geholfen.

mfg
ETS

31.08.2009 09:03 • #4


FreyaElfe
und was soll das genau für ein medikament sein?

03.09.2009 22:09 • #5


Hallo...
im allgemeinen wird Sormodren für Parkison Erkrankte eingesetzt....


lg.Eva

04.09.2009 14:32 • #6


FreyaElfe
mh?
und was bringt mir das dann?

04.09.2009 20:40 • #7


Hallo...
es soll auch gegen Schwitzen helfen am besten Du befragst mal einen Arzt,wegen den Nebenwirkungen und ob es für Dich das Richtige wäre....


lg.Eva

05.09.2009 13:19 • #8


jokaste
Ich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht. Es wirkt, aber die Nebenwirkungen, hier speziell Trockenheit der Mund-und Nasenschleimhäute, aber auch Müdigkeit waren extrem, bei nur 1 Tablette überhaupt. Ich musste mich immerzu räuspern und war echt froh, als die Nebenwirkung mit der Wirkung abgeklungen ist.

06.09.2009 14:23 • #9


FreyaElfe
omg..
noch 4tage
ich bin echt nah am nervenzusammenbruch
habe leider keine möglichkeit mehr mit dem lehrer zu sprechen und auch zum arzt gehen kann ich leider nichtmehr davor.
Mein größtes problem ist, dass wenn ich nervös bin, noch extremer schwitze.
Verdammte sch...
Ich bibber jetzt schon so, kann mich kaum noch auf was anderes konzentrieren

07.09.2009 20:42 • #10


Und was ist mit meinem Schweißbandvorschlag?

07.09.2009 21:01 • #11


FreyaElfe
mh ich denke nicht, dass das wirklich etwas bringt, vorallem weil es mir dann noch wärmer wird und ich mich damit sehr unwohl fühlen würde.
aber vielen dank für den vorschlag.

08.09.2009 08:49 • #12


Guten Morgen....
hab im Internet gelesen das Salbeitee helfen kann,äusserlich das Gesicht damit waschen oder Antihidrotika auf der Basis von Aluminiumsalzen oder Gerbstoffen rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Vielleicht hilft Dir das....



lg.Eva

08.09.2009 09:18 • #13


wunna
Also,

du musst einfach mit deinem Lehrer sprechen. Ruf bei der Fachschule an oder geh vorbei oder sonstwas. Oder erkläre es kurz bevor es losgeht.

Du wirst nicht drumherum kommen.

Aber ich muss dir sagen, ich habe keinen Punkteabzug bekommen, wenn ich mir mal über die Stirn gewischt habe bei der Grundpflege.

LG

08.09.2009 10:08 • #14


FreyaElfe
hi wunna
darf ich fragen ob du auch als altenpflegerin tätig bist?
und wenn ja, wie hast du die prüfungen überstanden?

09.09.2009 17:40 • #15


wunna
Nein,

aber ich habe mal fast 2 Jahre Ausbildung als Altenpflegerin gemacht.

Natürlich habe ich nicht Hyperhidrose, das muss ich vielleicht auch gleich dazu sagen.

Aber ich hatte andere Probleme, die ich auch ansprechen musste. Und: Ich hatte eine Heidenangst und man schwitzt in so einem warmen kleinen Badezimmer mit hoher Luftfeuchtigkeit in der Prüfungssituation sowieso wie ein Tier.

Trotzdem stehe ich zu meinem Ratschlag. Es kann dir dann höchstens positiv ausgelegt werden. [/list]

09.09.2009 18:03 • #16


wunna
Entschuldige, wenn ich versehentlich einen anderen Eindruck vermittelt habe.

09.09.2009 18:08 • #17


FreyaElfe
leute wünscht mir glück -.-
ich brauch es dringend.
werd heute nacht nochn stoßgebet an gott senden, das es morgen nicht zu warm wird
um 9uhr is showtime und ich sterb schon jetzt vor aufregung.
machts gut.
danke für eure lieben tipps3
kathrin

10.09.2009 20:15 • #18


Kathrin...Du packst das jeden Tag...also wirst Du auch den morgigen Tag wuppen....

es sind doch nur ein paar Zuschauer dabei.

Ich würde es auch wie Pilongo halten....sag den "Zuschauern" Bescheid, dass Du Prüfungsangst hast und deswegen eben extrem schwitzt.

ToiToiToi

10.09.2009 20:19 • #19


FreyaElfe
japs,
ich habs überlebt
und das sogar mit einer 2
vielen dank an alle die mir vorschläge und tipps gegeben haben
Kathrin

11.09.2009 14:11 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag