» »

An meinen Hund

201703.09




562
28
273
«  1, 2, 3, 4, 5  »
Dieses stille Gedicht sollte an meinen Hund und meine Trauer erinnern.
Ein virtueller Grabstein.
Auch stellvertretend für alle, die ihr liebes Tier verloren haben.
Für alle Hunde dieser Welt.
Auch für deinen Hund yvonna.
Bei allem Respekt vor deinem Schmerz finde ich deine Wortwahl und wie du dich hier in den Vordergrund drängst befremdlich.
Immerhin geht es hier nur um Gedichte und Kommentare dazu, ob sie einem gefallen oder nicht.
Was einem dazu einfällt, ein kurzes Statement,
mehr nicht.
Und ja, ich fühlte mich in meinem Thread etwas beiseitegeschoben. ;)

Gruss Robinson...

Auf das Thema antworten


4261
11
Da, wo es am schönsten ist...
6920
  03.09.2017 22:04  
Aber kannst du sie nicht verstehen, in ihrer Trauer?

Das verstehe ich widerum nicht.

Vllcht findet sich ja eine Lösung.

Danke1xDanke


205
2
60
  04.09.2017 00:32  
Ja,Kathi,vielleicht hast du Recht...vielleicht habe ich auch den Robinson falsch verstanden,ich meinte wirklich nichts böses! :seufzen Ich habe mich nur einfach ein wenig eingegriffen gefühlt,das was.Ich kann das wirklich respektieren und akzeptieren,dass er oder jemand nur für sich,für eigenen Baby schreiben möchte,aber ich bin kein Hellseher und ganz ehrlich-habe ich in dem Moment auch einfach daran nicht gedacht...Mir ging und geht schlecht,bin traurig und habe einfach zugegriffen und geschrieben... :weinen: Wenn Robinson so seinen Hund geliebt hat-ich glaube ihn natürlich-dann sollte mich auch verstehen!Ich habe wirklich nichts Böses gewollt!Immer hin das Gespräch habe gestartet mit meinem Antwort auf sein Gedicht,wobei ich parallel schrieb und geweint habe!Ich wollte überhaupt nicht jemanden wegschieben,vor allem bestimmt nicht anderen Hund!HUNDE UND TIERE FÜR MICH SIND HEILIG!Die Menschen suchen Probleme,wie jetzt gerade,nicht die Tiere...Ich bin ein neues Mitlglied hier,ich habe kein Bock für Streiterei,vielleicht kenne ich nicht alle Regeln hier,aber muss man mich auch hier nicht kritisieren und wortlich eingreifen...ich habe andere Ziele gehabt,wenn ich mich hier gemeldet habe...und bin entäuscht... :seufzen Ja,vielleicht auch deine Idee gut ist,aber davon habe ich jetzt erfahren,ich wusste einfach nicht :weinen:

Danke1xDanke


205
2
60
  04.09.2017 00:57  
Robinson,ich weiß nicht,was du gegen meinem Wortwahl hast,diese Gerede ist wirklich schon nervig und sehr traurig!Unsere Hunde,da Oben, bestimmt wollen es nicht!ES TUT MIR WIRKLICH LEID;ICH WOLLTE DICH UBERHAUPT NICHT WEGSCHIEBEN UND ICH WOLLTE NICHTS BÖSES!Ich dachte...nein,falsch,ich dachte überhaupt nichts!Ich wollte einfach antworten und schreiben,schreiben,weinen...ich wollte EUCH BEIDE-DICH UND DEN KLEINEN-nicht verletzen,beleidigen oder wie auch immer... :seufzen wie gesagt:ich kenne hier die Regeln noch nicht und wenn ich schreibe über Cesar-schreiben einfach die Emotionen... :weinen: Ich wollte auch dein Schmerz mitfühlen und mein teilen...ich wollte auf kein Fall nichtmal ein Stück von Eurem Platz hier Dir/Euch wegnehmen...Es tut mir wirklich Leid :weinen: ...

Danke1xDanke


205
2
60
  04.09.2017 01:12  
Danke Kathi,ich habe falsch verstanden,falsch gemacht...naja,die Idee ist vielleicht doch sehr gut und ich hoffe keine Fähler mehr hier machen... :seufzen ich will niemanden hier verletzten...ich leide selber zu sehr...
Grüße :weinen:

Danke1xDanke


205
2
60
  04.09.2017 01:23  
Ja,danke,werde ich tun und ich hoffe,dass diesmal tue ich es richtig,ohne jemanden zu verletzen,was überhaupt nicht meine Absicht war... :weinen: :seufzen

Danke1xDanke


4261
11
Da, wo es am schönsten ist...
6920
  04.09.2017 05:56  
Liebe @yvonna.

Es ist doch überhaupt nicht schlimm, dass du hier geschrieben hast.

Ich bitte nochmals @Alex oder @carsten, dass sie deine/unsere Beiträge einfach verschieben in ein neues Thema. Titel: An meinen geliebten Cäsar.

LG

Danke2xDanke


205
2
60
  08.09.2017 02:24  
Hallo,Robinson...Ich wollte mich nochmal bei Dir und Deinen Kleinen entschuldigen :seufzen Ich hoffe,daß mein Cesar und Dein Kleiner haben sich schon kennengelrnt und da oben zusammen spielen... :weinen: Ist mir sehr schwer und ich wollte nur nochmal sagen:Es tut mir wirklich,für alles...und ich möchte Dich natürlich nicht mehr belestigen,gute Nacht...

Liebe Grüße

Yvonna :knuddeln:



4261
11
Da, wo es am schönsten ist...
6920
  08.09.2017 06:33  
@yvonna,

mach doch bitte ein eigenes Thema auf für Cesar.

Da kannst du dann so oft und soviel schreiben, was dir auf der Seele liegt. Und brauchst dich nicht dafür entschuldigen.
Mods haben hier leider nicht gelesen, wie es ausschaut.


Habe leider wenig Zeit die Tage...

LG

Kathi

Wenn du nicht weisst, wie es geht mit deinem eigenen Thema, frage hier, es wird dir bestimmt jemand helfen.

Danke2xDanke


  16.12.2017 15:47  
Ein treffliches und sehr schönes Gedicht.... Einfach, berührend, auf den Punkt.... So mag ich das!

"Wer hat wen erzogen?!"

Schön!

Danke2xDanke

« Fragen, die uns gut tun! Du und der Schnee der Mitternacht » 

Auf das Thema antworten  47 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Gedichte, Gedanken, Zitate & Weisheiten


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Ein Hund als Therapeut?

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

191

7114

01.08.2012

Hund als Empfehlung

» Einsamkeit & Alleinsein

16

5893

04.06.2010

Hilft ein hund

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

10

2992

02.06.2009

Bissiger Hund ?

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

26

2101

16.12.2009

panickattacken & hund

» Agoraphobie & Panikattacken

9

1823

22.05.2009







Weitere Themen