Pfeil rechts
11

Zitat von manuu1963:
Ich bin auch eine einsame

Hast du das Alleinsein selbst gewählt,oder hat sich das leider so ergeben?

01.01.2021 14:48 • #21


Hallo,
einfach Selbsthilfegruppe Kontaktstelle plus eigene Stadt eingeben. In grösseren Städten gibt es natürlich mehr SHGs als in kleinen Städten. Dann würde ich die Kontaktpersonen anmailen und paar Fragen stellen.

01.01.2021 15:33 • #22



Selbsthilfegruppen Einsamkeit/Depression

x 3


stier9572
Ich bin auch wieder allein und fühle mich auch hin und wieder einsam,nach der Trennung . Wobei ich auch nie einen richtigen Freundeskreis hatte, vor der Beziehung ,während und danach auch nicht. Habe mich immer schwergetan, Leute kennenzulernen,und Bekanntschaften zu pflegen,aus denen Freundschaften entstehen können. War wohl auch während der Beziehung ein Problem, da beide also ich und meine Exfrau keinen Freundeskreis hatten, was auch belastend für die Beziehung eventuell war, da ich niemanden hatte,zum reden.

12.01.2021 02:44 • #23


Hallo ich fühle mich auch sehr einsam bin zwar verheiratet aber zu zweit allein Mein Mann ist PC süchtig und macht mich wann immer er kann nieder Ich hatte 2006 einen Schlaganfall bin dadurch mit meiner !Inken Seite eingeschränkt Ich habe keine Angehörigen auch keine Freunde und Bekannte und grosse Angst vor dem alleinsein

12.01.2021 07:45 • #24


ophelia
Zitat von manuu1963:
Hallo ich fühle mich auch sehr einsam bin zwar verheiratet aber zu zweit allein Mein Mann ist PC süchtig und macht mich wann immer er kann nieder Ich hatte 2006 einen Schlaganfall bin dadurch mit meiner !Inken Seite eingeschränkt Ich habe keine Angehörigen auch keine Freunde und Bekannte und grosse Angst vor dem alleinsein


hallo manuu,
man kann sich auch in einer beziehung alleine fühlen (oder gar in einer familie). das tut mir sehr leid, was du durchmachst und bin heilfroh, dass du den weg hierher gefunden hast
ich frag mal ganz direkt: bleibst du bei deinem mann aus angst vor dem alleinesein? (dass er dir nicht gut tut, ist wohl kaum abzustreiten.)

12.01.2021 21:55 • #25


Zitat von manuu1963:
Hallo ich fühle mich auch sehr einsam bin zwar verheiratet aber zu zweit allein Mein Mann ist PC süchtig und macht mich wann immer er kann nieder Ich hatte 2006 einen Schlaganfall bin dadurch mit meiner !Inken Seite eingeschränkt Ich habe keine Angehörigen auch keine Freunde und Bekannte und grosse Angst vor dem alleinsein



hallo, das tut mir sehr leid für dich. wenn dein mann dich immer nieder und schlecht macht, lese dich mal in dem thema toxische/narzisstische beziehungen ein. es ging mir auch so, über 30 jahre und dann bin ich durch zufall auf das thema gestossen, mir ist einiges klar geworden (auch warum ich eigentlich einsam war/bin) und jeden tag 'groschen gefallen'...

13.01.2021 09:55 • #26


Franzi-68
Hallo,
ich bin auch verheiratet, aber glücklich. Habe aber trotzdem Angst allein wenn mein Mann auf Arbeit ist. Habe eine generalisierte Angststörung, nehme schon lange Antidepressiva und war auch schon in einer Tagesklinik. Trotzdem kommt die Angst immer mal wieder. Habe auch eine narzisstische Mutter zu der ich schon länger den Kontakt abgebrochen habe. Daher kommt auch die Angststörung. Im Moment muss ich wieder etwas mit der Angst kämpfen und lese viel hier im Forum.
Liebe Grüße

17.01.2021 20:10 • x 2 #27


Wer einer Selbsthilfegruppe beitritt oder eine solche gründet, wünscht sich natürlich einen Austausch mit ebenfalls Betroffenen. Bei kaum einem Problem fehlt jedoch so sehr der "gemeinsame Nenner" wie bei dem der Einsamkeit. Anders als bei Krankheiten gibt es hier nicht bestimmte Kriterien, die erfüllt sein müssen. Das sorgt oft für Unsicherheit und Unverständnis.

Vor einigen Jahren gründete ich mit Hilfe der ortsansässigen Kontaktstelle eine SHG - zwar zu einem anderen Thema (Hochsensibilität) aber mit gleichen Auswirkungen. Eine Teilnehmerin, die sogar selber einräumte, nicht sensibel zu sein (!), schaffte es mit ihrer schnippischen Art, dass sich keiner mehr traute, etwas zu sagen und vergraulte nach und nach die anderen. Leider gibt es eben auch Leute, die "in allen Pötten rühren", egal, ob das Angebot zu ihnen passt.......

Das kann natürlich auch ganz anders laufen. Wer nicht wagt.........

Ich denke, dass die Beiträge dieses Forums einen guten Hinweis darauf liefern, was in einer SHG zum gleichen Thema zu erwarten ist.

30.01.2021 15:59 • #28


Hi,
Ich bin w., 67 Jahre und wohne in Frankfurt am Main.
Ich lebe mit meinen 3 Mietzen in einem kleinen Häuschen.
Meine Interessen sind natürlich Katzen, Renovierung und Garten.
Zudem lese ich gern, vor allem Krimis.
Ich wünsche mir Email- bzw. Telefonkontakte.
Wenn Corona es erlaubt, würde ich mich auch gern treffen.

Liebe Grüße

Abigail15

02.02.2021 22:16 • #29


Hier ist noch eine einsame LG an euch manuela

07.04.2021 15:54 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler