Pfeil rechts
26

J
Hallo Flöckchen,

auch ich kenne das Gefühl der Einsamkeit und des alleine Seins bzw auf sich alleine gestellt zu Sein nur zu gut. In meiner Kindheit sah es nicht wirklich anders aus, leider. Natürlich gibt es schon Wege und Möglichkeiten, doch leider machen einem die eigenen Gedanken und Gefühle das Handeln manchmal sehr schwer oder gar unmöglich. Ich glaube, dass das keiner, der das nicht selber kennt oder mal hatte, wirklich nachempfinden kann. Hilft dir denn der Austausch in den Foren? Oder wie sieht es mit professioneller Hilfe aus, z.B. eine Therapie oder Ähnliches? Eine entfernte Bekannte ist wohl dabei, sich zum Thema Professionelles Zuhören selbstständig zu machen, vielleicht wäre das ja etwas? Viele liebe Grüße und ganz viel Kraft wünsche ich dir

04.04.2023 16:41 • #41





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler