Pfeil rechts
11

Nev3rMind
Da hat sich jemand meinen Tipp zu Herzen genommen.

Ansonsten wurde glaub ich alles gesagt.Hässlichkeit,Fettleibigkeit+mangelnde Intelligenz kann man gut mit Geld kaschieren.Und man ist definitiv nicht intelligent wenn man sich fragt wieso einen die Freunde hängen lassen wenn man keinen ausgibt. Man kann auch erstmal 1+1 zusammenzählen und dann vielleicht selber auf eine Antwort kommen.

29.03.2015 14:14 • #41


Carcass
Zitat von Serthralinn:
Zitat von MayDarkness:
also ich bin 19 und ache nicht wirklich aufs ausehn mir ist es egal ob dick oder dünn es kommt auf die inneren werte an und wie sich jemand gibt ich mag zb keine muskel typen die total auf ihr ausehn achten das einzige was wichtig ist für mich ist humor eifülungsvermögen treue
also mach dir nicht so ein kopf forallem würde ich nicht mit dem geld protzen so lockst du nur falsche personen an wenn ein mesch dich liebt wie du jetzt bist mit deinen macken dann liebt sie dich wirklich



Klingt wunderschön. Bist du Single?


Klingt scheinheilig! Jeder, selbst der hässliches Gibbon will keinen hässlichen Menschen an seiner Seite. Und nun kommt mir nicht , es kommt auf die Sichtweise an, so kurzsichtig kann man nicht sein!

29.03.2015 15:01 • x 1 #42



Einsamkeit mit 20

x 3


wer sagt denn, dass sie hässlich ist oder ich hässlich bin.

29.03.2015 15:32 • #43


So, ich geb mal meinen Senf dazu- mal wieder.

KEINER geht zuallererst nach dem Charakter bei der Partnerwahl. Bei mir muss das Gesamtbild stimmen- und vor allem die Ausstrahlung! Wenn ich jemand gut aussehenden irgendwo sehe denk ich mir natürlich erstmal ,,Wow! - aber wenn derjenige dann dämlich ist wie sonst was oder wir einfach nicht auf einer Wellenlänge sind, dann nützt ihm seine Attraktivität auch nicht mehr sonderlich viel.

Außerdem üben aussehendstechnisch ,,perfekte Menschen auf mich überhaupt keinen Reiz aus. Die Typen guck ich mir vielleicht gerne an, aber ich will mit denen weder in die Kiste noch könnte ich mich in sie verlieben. Die sind und waren mir einfach immer uninteressant. Für mich brauch ein Mensch- sowohl charakter-als auch aussehenstechnisch- Ecken und Kanten. Die find ich nämlich wirklich extrem anziehend.

Ich stand aber auch immer auf, sowohl äußerlich wie innerlich, ziemlich exzentrische Männer.

Und wenn diese dann auch noch Selbstbewusstsein ausgestrahlt haben oder charmant waren, dann war es mir schei. ob die ein paar Kilo zuviel hatten, schlechte Zähne oder eine Nase, die aussah als wär sie schon x-mal gebrochen wurden.

Zum Thema Übergewicht:

War ich selbst mal und hab auch mal längere Zeit in der Pubertät drunter gelitten. Das war schon als Kind so- ich hatte immer eine normale Figur, war aber etwas kräftiger gebaut und alle anderen kleinen Mädchen waren so zierlich und dünn. Das setzte sich natürlich auch später dann in der Schule fort. Heute denke ich, hätte mir damals nicht jeder eingeredet, dass ich zu ,,dick wäre, wäre ich garnicht so dick geworden damals.

Ich hab damals 25 Kilo abgenommen- teilweise weil ich mich selbst natürlich nicht mehr wohl gefühlt hab und teilweise aber auch, weils gesundheitlich nötig war.

Es ist wichtig sich unbedingt von dem Idealbild der Gesellschaft unabhängig zu machen! Und vor allem- FÜR SICH SELBST entscheiden, was für einen übergewichtig ist und was nicht! Und sich bewusst zu machen dass die Waage nur einen sehr sehr groben Überblick über den Körperfettanteil verschafft.

Kickt die in die Tonne!

Auch dicke Menschen haben enorm viel Muskeln- wie sonst schleppen die denn den ganzen Tag ihren Körper durch die Gegend?

Außerdem spielt der Körperbau eine sehr große Rolle- es gibt Frauen, die sehen mit 10 Kilo zuviel um einiges besser aus, als mit 10 Kilo zuwenig. Genauso wie Frauen, denen man 5 Kilo zuviel sofort ansieht. (Das gilt für Männer natürlich auch).

Ich selber bin 1.52 groß und wiege jetzt ungefähr 66 Kilo. Das sind ca. 14 Kilo zuviel- und ganz ehrlich, ich bin alles andere als dick. Erstens treib ich regelmässig Sport und habe dadurch eine Menge an Muskeln- und amsonsten hab ich einfach Kurven, von Natur aus! Meine Figur ist sehr sanduhr-förmig- wäre ich megaschlank, sähe das überhaupt nicht gut aus, es würde nicht zu mir passen.

Ich schreib gleich noch was zu dem eigentlichen Thread, muss mir das nur mal kurz durchlesen.

29.03.2015 15:34 • #44


Es ist in der Tat so, dass Menschen mit optischen Makel keinen nichtgutaussehenden Partner haben wollen.

29.03.2015 15:36 • #45


Zitat von Nev3rMind:
Da hat sich jemand meinen Tipp zu Herzen genommen.

Ansonsten wurde glaub ich alles gesagt.Hässlichkeit,Fettleibigkeit+mangelnde Intelligenz kann man gut mit Geld kaschieren.Und man ist definitiv nicht intelligent wenn man sich fragt wieso einen die Freunde hängen lassen wenn man keinen ausgibt. Man kann auch erstmal 1+1 zusammenzählen und dann vielleicht selber auf eine Antwort kommen.


und wie lautet dein Tipp, wenn man hässlich ist? Selbstmord?

29.03.2015 15:37 • #46


So, das erste was mir bei dir auffällt ist, dass du nur deine negativen Seiten benennst und sehr viel am Aussehen festmachst.

Richtig ist, dass jeder Mensch erstmal aufs Aussehen achtet- der berühmte erste Eindruck. Trenn das davon, dass Menschen automatisch nach dem Aussehen bewerten- tun sie nämlich nicht. Der erste Eindruck ist nur 5 Sekunden lang- alles weitere hängt davon ab, was du ausstrahlst, wie selbstbewusst du bist und wie du dich allgemein gibst.

Deswegen ist Selbstbewusstsein und Ausstrahlung um einiges wichtiger als das Aussehen an sich- selbst wenn Letzteres eine Rolle spielt.

Am besten rausfinden, ob deine Freunde dich nur wegen Auto oder Geld brauchen, kannst du indem du Selbstbewusstsein entwickelst, auch mal ,,Nein! sagst und mehr Selbstrespekt für dich und deine ganze Person entwickelst- da sind die Leute, die um dich rumschwänzeln, so schnell weg da kannst du garnicht gucken.

Die gute Nachricht ist, dass es wenn, die falschen Leute sind.

Willst du gemocht werden um deiner Person oder nur deswegen, weil du anderen Menschen Geld oder deinen Wagen leihst?

Sag auch mal ,,Nein und beobachte dann die Reaktionen- wenden sie sich ab, dann kannste dich freuen und nen großen Haufen drauf machen, denn dann waren sie es auch nicht wert.

Nein, es achten nicht alle Mädchen und Frauen in deinem Alter NUR aufs Aussehen- das vielleicht als Erstes- aber danach kommt eben alles andere und das zählt mehr, wie ich oben schon schrieb.

Lg
SonneSatans

29.03.2015 15:41 • #47


Zitat von DP80:
Es ist in der Tat so, dass Menschen mit optischen Makel keinen nichtgutaussehenden Partner haben wollen.


Jeder hat optische Makel. Alles andere täuscht.

29.03.2015 15:43 • #48


Nev3rMind
Zitat von Serthralinn:
Zitat von Nev3rMind:
Da hat sich jemand meinen Tipp zu Herzen genommen.

Ansonsten wurde glaub ich alles gesagt.Hässlichkeit,Fettleibigkeit+mangelnde Intelligenz kann man gut mit Geld kaschieren.Und man ist definitiv nicht intelligent wenn man sich fragt wieso einen die Freunde hängen lassen wenn man keinen ausgibt. Man kann auch erstmal 1+1 zusammenzählen und dann vielleicht selber auf eine Antwort kommen.


und wie lautet dein Tipp, wenn man hässlich ist? Selbstmord?


Natürlich nicht. Sich einfach mal von den Idealen der Gesellschaft abgrenzen und sich so verändern wie es für einen selbst gut ist. Es gibt soviel hässliche Menschen dadraußen die glücklich mit einer gutaussehenden Partnerin zusammenleben. Aber wenn man absolut nichts bieten kann von den drei Atrributen wird es schon schwer für andere in gewisser Weise anziehend zu wirken. Die Menschen müssen dann mit ihrem Charakter punkten, dann rückt das Aussehen wieder weiter in den Hintergrund. Natürlich nicht bei Allen.

29.03.2015 16:09 • x 1 #49


MayDarkness
Zitat von Serthralinn:
Zitat von MayDarkness:
also ich bin 19 und ache nicht wirklich aufs ausehn mir ist es egal ob dick oder dünn es kommt auf die inneren werte an und wie sich jemand gibt ich mag zb keine muskel typen die total auf ihr ausehn achten das einzige was wichtig ist für mich ist humor eifülungsvermögen treue
also mach dir nicht so ein kopf forallem würde ich nicht mit dem geld protzen so lockst du nur falsche personen an wenn ein mesch dich liebt wie du jetzt bist mit deinen macken dann liebt sie dich wirklich



Klingt wunderschön. Bist du Single?

noch schon ja
aber ich bin komplieziert

29.03.2015 16:14 • #50


Zitat von MayDarkness:
Zitat von Serthralinn:
Zitat von MayDarkness:
also ich bin 19 und ache nicht wirklich aufs ausehn mir ist es egal ob dick oder dünn es kommt auf die inneren werte an und wie sich jemand gibt ich mag zb keine muskel typen die total auf ihr ausehn achten das einzige was wichtig ist für mich ist humor eifülungsvermögen treue
also mach dir nicht so ein kopf forallem würde ich nicht mit dem geld protzen so lockst du nur falsche personen an wenn ein mesch dich liebt wie du jetzt bist mit deinen macken dann liebt sie dich wirklich



Klingt wunderschön. Bist du Single?

noch schon ja
aber ich bin komplieziert


Cool. Kompliziert bin ich auch. Und ich komme aus deiner Nähe

29.03.2015 16:23 • #51


Carcass
Zitat von Serthralinn:
wer sagt denn, dass sie hässlich ist oder ich hässlich bin.


Nur die Hässlichen sagen, dass ihnen das Äußere egal ist, aber trotzdem wollen sie nen Schönen Menschen. Ich habe immer gesagt, ich möchte kein Leben mit einem hässlichen Tellerchen verbringen und das habe ich hinbekommen. Charakter passte, Intelligenz war wichtig und das dauert im Leben eben bis man so jemanden findet. Trinke ja auch lieber Pilsener Urquell als Felskrone

30.03.2015 09:08 • x 1 #52


Carcass
http://www.promiflash.de/news/?article= ... igene-show

Beate ist ultrahässlich und fand dann nach Jahren einen netten Mann, der sie offenbar wirklich liebte und die wollte ihn nicht. SIE ist NICHT die Bachelorette wie Vera Int Veen sagte und jetzt bekommt sie eine eigene Show. Es gibt also Hoffnung und zum TE, findest du nicht dass es hier nicht wirklich witzig ist, einen ACC zu erstellen, sich über Dicke lustig zu machen und dann glauben , wir merken nicht wer du bist? Bist wieder entsperrt, schreib also damit wieder! Meiner Fresse, wie mich so was aufregen kann am frühen Morgen!

30.03.2015 09:13 • x 1 #53



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler