Pfeil rechts
2

Z
Klar - warum nicht Vielleicht kommen noch andere Leute dazu - wäre doch klasse!

28.08.2016 18:06 • #21


S
Wäre eine gute Idee:) müssen nur sehen wann es klappt, bin in den nächsten Wochen im Urlaub, aber gerne mal danach

28.08.2016 18:08 • #22


A


Die Einsamkeit macht mir echt zu schaffen

x 3


Z
Cool, ich freue mich!

28.08.2016 18:10 • #23


S
sehr schön, sind ja sozusagen Nachbarn:)

28.08.2016 18:12 • #24


Z
Ja, HH ist wirklich keine sehr große Entfernung.

28.08.2016 18:14 • #25


S
Bis dann

28.08.2016 18:36 • #26


S
Zitat von Schlüsselblume:
Liebe Suekre, ja das ist nicht einfach, glaub ich dir! Ich weiß ja nicht wie lange ihr getrennt seid. Ich denke die Zeit musst du dir geben und darfst dir nichts aufzwingen. Ist doch toll, dass du auf andere sympathisch wirkst. Hört sich jetzt vll. doof an, aber vll. solltest du dir das immer mal wieder vorm Spiegel selber sagen das du ein guter Mensch bist. Ist noch nicht alles aber zumindest der erste Schritt.


Seit 3 Monaten. Wir waren knapp zweieinhalb Jahre zusammen, davon haben wir eins zusammen gewohnt.

Haha, das mit dem “vor dem Spiegel stehen“ habe ich oft gehört. Sogar schon mehrmals ausprobiert. Ich komme mir dabei sehr albern vor, um ganz ehrlich zu sein. Als würde ich mir das alles nur einreden. Hat nie richtig funktioniert und endete damit, dass ich mir hinterher nur noch blöder vorkam. :/

Schwierig, das alles. Der Weg zur Selbstliebe, bzw Selbstakzeptanz ist wohl der schwerste, den ein Mensch antreten kann. Immer, wenn ich einigermaßen auf dem Damm war, kam gefühlt irgendwas, was jeden Fortschritt zunichte gemacht hat. Bin mittlerweile so weit, dass ich einfach keine Beziehung mehr eingehen will. Ich würde mir so sehr wünschen, jemanden zu finden, für den ich auch mal das Größte bin, aber so langsam liegt diese Hoffnung im Sterben. Dann vielleicht lieber doch allein bleiben.

Nicht wirklich schön, aber immerhin tut einem so auch niemand weh.

28.08.2016 18:37 • #27





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler