Pfeil rechts

Hallo. Ich nahm 2007 bis 2014 mit gutem Erfolg Citalopram. Mir wurde es dann in der Klinik auf cipralex umgestellt dem Nachfolger weil ich ein down hatte wegen ärger mit meiner ex. Es würde angeblich nicht mehr wirken. Dann nahm ich das bis Ende 2016 dann habe ich abunzu nach der einnahme Angst bekommen. Januar 2017 dann Klinik von heute auf morgen sertralin bekommen. Nicht vertragen. Dauerangst wirre Gedanken. Jetzt bin ich 2 Wochen ohne AD und mir geht es schlecht. Meine Ärztin meinte zu mir Comeback Citalopram? Jetzt soll ich das einschleichen. Was meinen Sie dazu? Kann es wirken? Kann es so paradox werden das ich abdrehe oder sterbe?

09.04.2017 10:37 • 09.04.2017 #1


4 Antworten ↓


petrus57
Sterben wirst du wohl nicht aber es könnte sein, dass du wieder die Nebenwirkungen zu spüren bekommst.

Welche wirren Gedanken hast du unter Sertralin entwickelt?

09.04.2017 10:52 • #2



Citalopram zum zweiten? Bitte um Erfahrungen

x 3


Da rechne ich fast mit. Mir geht es darum ob es nochmal wirken könnte oder ob das nur ne sache vom arzt ist weil sie nimmer weiter weiss oder so. Wenn die Chance besteht versuche ich es natürlich ob es klappt. Unter sertralin kamen die Gedanken alle wirr durcheinander ohne Sinn. Nichts schlimmes aber wenn ich zum beispiel am Kühlschrank was raus holte kam auf einmal was im kopf geschossen. Teils wie deja vues sogar

09.04.2017 10:56 • #3


petrus57
Ich bekam unter Sertralin vermehrt aggressive Zwangsgedanken. Das mit den Gedanken ohne Sinn habe ich unter Escitalopram auch. Aber das eher nur bei 15 mg.
warum sollten die nicht wirken?

09.04.2017 11:09 • #4


Weil nach 7 Jahren Citalopram mir das weg genommen wurde mit der Begründung ich durfte keine Tiefs haben. Dann auf escitalopram. Darunter bekam ich zum Schluss nach 2 Jahren öfter Panik. Aber dann hätte das escitalopram ja auch nicht anschlagen können normal weil es dem Citalopram ja sehr ähnlich ist was ich angeblich nimmer vertragen habe. Also müssen die sich ja bißchen unterscheiden. Daraus schließe ich das es vielleicht nimmer klappen könnte noch mal Citalopram. Ärztin ist nicht meiner Meinung

09.04.2017 12:05 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser