Pfeil rechts

Dubist
Ba wü..der Frau oben die mollig ist. naja, dann ist komisch, wenn du einige posts nicht lesen kannst, wie kommt das.
not my problem today, sorry

21.08.2012 12:42 • #21


Zitat von Dubist:
Ba wü..der Frau oben die mollig ist. naja, dann ist komisch, wenn du einige posts nicht lesen kannst, wie kommt das.
not my problem today, sorry


also ich hab mir die oberen postings nochmal durchgelesen... zum 3. mal
aber von mollig ist da nichts geschrieben worden
naja...geht wohl nur mir so

21.08.2012 12:50 • #22



Forum Angst in und vor Beziehungen und Partnerschaften

x 3


Dubist
ein paar kilos zuviel schrieb doris...ba wü. liest du die threads? okay egal. das heisst für mich sie fühlt sich mollig oder ist es, aber ein paar kilos zuviel ist ja wohl nicht der grund..das ein mann nicht anlehnen darf, es sei denn man wiegt ein zentner, und es schmeisst ihn dann weg, hihi, ne keine frage paar kilos zuviel ist kein hindernisgrund für ein mann.
an euch alle einen schönen tag
Dubist

21.08.2012 14:38 • #23


Dubist
Hab Angst..
kennt jemand das gefühl jemand wirklich wichtig zu sein?
hab jemand, wo ich dieses fremde gefühl habe. Das ich seit langem jemand nicht egal bin, jemand was bedeute. Es anders ist als sonst? Vielleicht das?
Und es macht mir solche Angst, warum nur?
Auf der einen seite freude und auf der einen seite tierische Angst vor. weiß nicht was..
wer weiß warum und hat mir einen Rat?
Vielleicht bin ich schon nicht mehr normal?

21.08.2012 14:43 • #24


Zitat von Dubist:
ein paar kilos zuviel schrieb doris...ba wü. liest du die threads?


nochmal ich
doris letzter eintrag stammt von 2008 und sie hat auch nichts von ein paar kilos zuviel geschrieben.
ich versteh also immer noch nicht wem du heute soviele ratschläge gegeben hast
ich lese schon die threads...deshalb bin ich nun etwas verwirrt

21.08.2012 15:32 • #25


Dubist
komischer kerl..okay, dann lassen wir das so stehen.mit einem grossen fragezeichen, die frau die ich mein wird es schon lesen,

22.08.2012 11:41 • #26


Ich habe starke Verlustängste und komme über Beziehungstrennungen nicht hinweg, auch wenn sie schon Jahre her sind. Es fällt mir schwer, nicht mehr an ihn zu denken. Wer kann mir Rat geben?

26.01.2013 17:58 • #27


Ich glaube, dass das, was du beschreibst gar keine ausergwöhnliche Geschichte ist. Ich lebe schon seit 2 Jahren in einer glücklichen Partnerschaft und denke trotz alle dem noch oft an meinne Exfreund. Das ist doch ganz normal, es war ja schließlich ein Lebensabschnitt den man zusammen verbracht hat. Vor allem kommt es einem so schlimm vor, weil das menschliche Gehrin meistens nur die guten Dinge speichert und die schlechten verdrängt. Damit wird der Expartner (weit entfernt von Alltagsstress und Problem) in ein viel zu gutes Licht gerückt. Das musst du dir immer wieder sagen - und versuch dich, auch an die schlechten Momente zu erinnern, dann gehts dir gleich viel besser!

24.07.2013 13:24 • #28


Zitat von doris:
Hallo zusammen

da das Thema Angst und Beziehungen immer öfter auftaucht, dachten wir, es ist eine gute Idee, hierfür ein eigenes Unterforum zum Thema Bindungsangst und Angst vor und in Beziehungen einzurichten.

Alles Gute
Doris


Danke Doris

Auch ich kannte die Angst vor und in Beziehungen und das hat auch was damit zutun, was in meiner Vergangenheit vorgefallen war (frühester Kindheit und Jugend) und auch, was dann noch später in meiner Beziehung hinzukam an negativen Erfahrungen. Jedenfalls hatte ich auch Angst vor meinem Partner, was ich aber nun nicht mehr so empfinde.

Liebe Grüße
Finja

20.08.2013 13:32 • #29




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler