Pfeil rechts
5

Zitat von igel:
Ich habe seit 20 Jahren eine Zyste in der Niere, völlig harmlos. Gehe jährlich zur urologischen Vorsorge, da werden auch die Nieren geschallt. Die Zyste ist und bleibt friedlich.



Danke Danke ! Da bin ich froh und wünsche echt jedem , dir und mir dass wir gesund bleiben

20.02.2018 19:45 • #21


Zitat von augusta77:
Also sowohl mein Mann als auch ich haben eine Zyste. Seine ist überhaupt nicht gewachsen seit gut 8 Jahren und meine wurde mir jetzt überhaupt erst diagnostiziert beim Urologen.
Klar war ich auch erst beunruhigt, aber er meinte auch, das haben so viele, das wäre gar nicht schlimm. Als ich jetzt vor einigen Wochen beim Ultraschall des Bauches war, wo auch die NIeren angeguckt wurden, hat der Internist gar nichts gesagt. Ich gehe also davon aus, das ist echt ok und du musst dir keine Sorgen machen



vielen Dank für deine Antwort.
Also gut. Ich muss jetzt auch irgendwie abschalten damit. War aber gerade noch bei meinem Hausarzt/Internist ist er gleichzeitig, wollte meinen überweisungsschein für die Radiologie holen und meistzitierten meinte aber, dass da wirklich nichts ist, ich aber das Recht habe zum Spezialisten zu gehen. Er meinte der würde b stimmt auch nichts anderes sagen. Ich solle nicht zur Radiologie sondern wenn dann zum Urologen.
Ehrlich gesagt bin ich jetzt am überlegen nirgends mehr hin zu gehen. Den Termin beim Radiologen hätte ich am Donnerstag gehabt.
Soll ich jetzt noch zum Urologen ?

20.02.2018 20:01 • #22



Zyste in der Niere

x 3


Noiram
Zitat von Azmiva:
Ehrlich gesagt bin ich jetzt am überlegen nirgends mehr hin zu gehen. Den Termin beim Radiologen hätte ich am Donnerstag gehabt.
Soll ich jetzt noch zum Urologen ?


@Azmiva

ich war beim Urologen und habe mir damit eine zweite Meinung eingeholt, um mir meine Ängste nehmen zu lassen. Ich kann
damit leben.

20.02.2018 20:06 • #23


kopfloseshuhn
Quark. Eine zyste ist echt nix schlimmes. Ich hab auch dauern welche in den brüsten. Mal gehen sie weg dass ist sie wieder da. Aber immer klein. Macht nix.
Das ist nix anderes als sich in neuen Schuhen eine Blase zu laufen.

20.02.2018 20:08 • #24


Zitat von Noiram:

@Azmiva

ich war beim Urologen und habe mir damit eine zweite Meinung eingeholt, um mir meine Ängste nehmen zu lassen. Ich kann
damit leben.



Dann denke ich dass ich das doch auch noch mache .

20.02.2018 20:09 • #25


Zitat von kopfloseshuhn:
Quark. Eine zyste ist echt nix schlimmes. Ich hab auch dauern welche in den brüsten. Mal gehen sie weg dass ist sie wieder da. Aber immer klein. Macht nix.
Das ist nix anderes als sich in neuen Schuhen eine Blase zu laufen.



Hmmm. Die an den Nieren gehen aber wohl nimmer weg

20.02.2018 20:10 • #26


Schlaflose
Zitat von Azmiva:


Hmmm. Die an den Nieren gehen aber wohl nimmer weg


Das macht doch nichts du merkst ja gar nichts davon.

21.02.2018 08:04 • #27


Zitat von Schlaflose:

Das macht doch nichts du merkst ja gar nichts davon.



Ja das stimmt eigentlich. Vielen lieben Dank für die Aufmunterung seid gestern !

21.02.2018 11:19 • #28


Guten Morgen ihr lieben.

Vielen Dank für eure netten Mitteilungen , die mich wirklich ein Stück weit erleichtert haben.

Heute morgen war ich jedoch nochmal beim Urologen, da ich eine Überweisung dorthin bekommen habe um mir nochmal eine Meinung vom Spezialisten zu holen. Hausarzt meinte ja Radiologie wäre nicht nötig.

Also der Urologe hat nochmal geschallt und gab Entwarnung! Hat gesagt dass ich auch ganz ganz winzige rechts habe aber nicht der Rede wert anscheinend .er würde das seinen Patienten öfter mal garnicht erwähnen weil das nur für unnötige Sorgen erwecken würde. Hat gemeint mein Hausarzt sei ja ein sehr guter und fragte ob der Blut abgenommen hat. Das hatte er nicht und daraufhin nahm er mir Blut ab und davon kämen die Ergebnisse morgen!
Ich will mich nicht in das weitere reinsteigern, und überlege und hoffe dass sich der Arzt morgen nicht meldet. Es hieß man rufe an wenn was wäre!

Ich glaub ich melde mich nicht!

Jedenfalls Danke ich euch, dass Ihr mir alle gleich mut gemacht habt. Das tat gut!

21.02.2018 11:30 • #29




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel