2

Ich blute seit der OP mir wurden 5 zähne gezogen davon 4 weißheitszähne und 1 normaler, schmerzen sind schlimm.
Aber hab einfach Narkose gekriegt weil ich so angst hatte, ist die nachblutung normal und kann meine übelkeit vom narkosemittel kommen?

27.11.2019 19:05 • 01.12.2019 #1


13 Antworten ↓


Lara1204
Zitat von Angstfred:
Ich blute seit der OP mir wurden 5 zähne gezogen davon 4 weißheitszähne und 1 normaler, schmerzen sind schlimm.Aber hab einfach Narkose gekriegt weil ich so angst hatte,ist die nachblutung normal und kann meine übelkeit vom narkosemittel kommen

Hallo, ja die übelkeit kann von der Narkose kommen? War es eine Vollnakose? Wann war die OP, wie spät?
Wie doll blutet es? Nimmst du noch Medikamente?

27.11.2019 19:07 • #2


heute 12 uhr, nein blutet etwas, nicht viel.
Ja vollnarkose und kann gefühlt nichts essen und habe schmerzmittel

27.11.2019 19:26 • #3


Lara1204
Zitat von Angstfred:
heute 12 uhr, nein blutet etwas, nicht viel.Ja vollnarkose und kann gefühlt nichts essen und habe schmerzmittel


Dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Du musst ja morgen bestimmt noch mal zur Kontrolle, oder? Das es nach Süfft ist normal. Essen wird erstmal bißchen schwierig. Am 3 Tag kann es am "Schlimmsten" werden mit evtl Schwellung und Schmerzen.
Leg dir heute Nacht ein Handtuch aufs Kopfkissen und kühle ein wenig. Aber nicht dauerhaft. Eher intervall.
Die übelkeit kommt von der Narkose. Und bestimmt auch von dem Blutgeschmack.

27.11.2019 19:29 • #4


Uff habe jetzt schon starke schmerzen hoffe nicht das die noch viel schlimmer werden.... ja

27.11.2019 19:30 • #5


Lara1204
Zitat von Angstfred:
Uff habe jetzt schon starke schmerzen hoffe nicht das die noch viel schlimmer werden.... ja
. Nehme zur Nacht ne Tablette und mit dem Kopf ein wenig höher liegen.

27.11.2019 19:37 • x 1 #6


Lara1204
Und du solltest auf Milchprodukte erstmal verzichten.

27.11.2019 20:30 • #7


3 Tag nach der OP meine Backen sind mega angeschwollen, essen außer Milchshake geht gar nicht, habe richtige schmerzen. Ich bereue jede Minute diese Op gemacht zu haben.
Das problem an der ganzen Sache ist, ich habe kohldampf kann nichts essen (kauen) meine backen sind dick und wahrscheinlich wurde mir ein Nerv gereitz, denn die hälfte meiner Zunge spüre ich nicht mehr. War auch heute bei der nachkontrolle dort meinte er, ja kann jetzt etwas länger dauern mit dem nerv.
Ich kriege dich kriese, es nervt mich extrem. Diese blöde schei*e.
Ich kann nicht essen und trinken so lala, diese Zeit hasse ich gerade extrem.

30.11.2019 03:57 • #8


Lara1204
Guten Morgen, also das jetzt alles dick ist, ist total normal! Sagte ja, das es zur erst Verschlimmerung kommt. Mick Produkte meiden! Wurde dir auch bestimmt gesagt. Das mit dem nerven ist auch erstmal normal. Du wurdest darüber bestimmt auch aufgeklärt und hast es unterschrieben.
Das was du beschreibst ist der normale Verlauf einer OP.

30.11.2019 07:55 • #9


Ja ich kann halt auch gar nichts essen, mein Kieferchirug meinte Milchprodukte wären kein Problem.
Ich ernähre mich halt nur von Milchshake, alles andere tut zu sehr weh.

30.11.2019 11:48 • #10


Schlaflose
Zitat von Angstfred:
Ich ernähre mich halt nur von Milchshake, alles andere tut zu sehr weh.


Du könntest auch pürierte Suppen essen. Im Prinzip kann man alles pürieren, auch Fleisch, wenn es ganz weich gekocht ist.

30.11.2019 12:32 • #11


Ach ich habe kein bock mehr, ich hab seit 3 Tagen so wenig gegessen, ich bin richtig schwach. Ich habe da keine lust mehr drauf,meine backen sind richtig fett. ich schwoere es euch niemals wuerde ich sowas nochmal machen, niemals.

30.11.2019 23:41 • #12


Lara1204
Zitat von Angstfred:
Ach ich habe kein bock mehr, ich hab seit 3 Tagen so wenig gegessen, ich bin richtig schwach. Ich habe da keine lust mehr drauf,meine backen sind richtig fett. ich schwoere es euch niemals wuerde ich sowas nochmal machen, niemals.

Liest du eigentlich das was ich geschrieben habe? Sorry nicht böse gemeint. Ich bin ZMF und sage dir jetzt das der Zustand besser wird! Und schrieb auch das es zur erst Verschlimmerung kommt! Du wirst nicht verhungern!
Natürlich ist es nicht toll. Und es frustet auch, verständlich!
Aber sei doch froh das die Kaputten Zähne jetzt raus sind. Dein Körper wird es dir danken.
Rauchst du? Wenn ja, dann verlangsamt sich die Wundheilung.
Ab morgen wird es besser!
Wenn die Fäden raus sind, dann heilt der Rest.

01.12.2019 09:10 • #13


Akinom
Kühlen kühlen dann geht das dicke Backe weg und wird vielleicht nicht blau! Gute Besserung
Ich kann mich Lara1204 anschließen! Gute Besserung liebe Grüße

01.12.2019 09:17 • x 1 #14





Dr. Matthias Nagel