Pfeil rechts
11

M
Hi Leute. Ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen und hatte seit langem mal wieder eine krasse Panikattacke in der Nacht.
Ich bin seit fast zwei Wochen jetzt dabei beim arzt meinen Urin untersuchen zu lassen.
Es hieß ich habe einen harnwegsinfekt und bekam erst ein Antibiotikum welches nicht anschlug. Dann bekam ein ein drei Tages Antibiotikum welches auch nicht anschlug und nun haben sie gesagt sie senden mein Urin ein, um heraus zu finden was für ein Bakterium im Urin ist.
Ich habe einfach so Angst, dass die nicht heraus finden was es ist oder kein Antibiotikum hilft. Ich hatte so Angst das es schlimmer wird oder es was schlimmes ist. Könnte was durch drehen

16.03.2020 17:51 • 17.03.2020 x 1 #1


5 Antworten ↓


J
hallo das hört sich ja nicht so schön an. Aber du wirst sicher bald wissen was es ist, das Labor wird ja was finden. Drück dir die Daumen, Kopf hoch.

16.03.2020 17:53 • x 2 #2


A


Urin hat Bakterien kein Mittel hilft

x 3


Angor
Hallo

Bis Du Bescheid weißt, um was für ein Bakterium es sich handelt um gezielt behandelt zu werden solltest Du so viel Wasser wie möglich trinken.

Damit spülst Du die Keime aus den Harnwegen.

Unterstützen kannst Du das Ganze noch mit Blasen-und Nierentee, Salbeitee oder Kamille.

Gute Besserung!

LG Angor

16.03.2020 18:21 • x 2 #3


Isalie
Das ist jetzt der 3. Thread in dem es um deine Blasenentzündung geht, warum bleibst du nicht bei einem Thread ?...
ist für uns doch dann auch leichter zu verfolgen.
Ich hatte dir ja den Harntee 400 empfohlen, den kannst du auf jeden Fall weiter trinken.

16.03.2020 20:18 • x 3 #4


Auraya
Hey du! Meine Mama hatte das auch und hat ungefähr 5 Antibiotika bekommen und es nicht weggekriegt. Sie war dann beim Frauenarzt und der hat ihr gesagt dass es eine bakterielle Vaginose sei und die Bakterien immer wieder in die Blase hoch steigen. Sie wurde dann dahingehend behandelt und dann ist es endlich verschwunden. Vielleicht lässt du dich mal vom Frauenarzt untersuchen

Viele Grüße
Auraya

17.03.2020 18:05 • x 1 #5


L
Ich hatte dir auch was empfohlen. Nur musst du es auch alles hier mal annehmen.

17.03.2020 19:30 • x 2 #6





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel