Pfeil rechts

My Secret
Hallo ihr Lieben.


Ich hoffe mal wieder auf Tipps und Erahrungen von euch.

Habe immer wieder, zurückkehrende Druck / Brenn / zieh Schmerzen in und um die Linke Brust.
War öfter schon beim Arzt deswegen, aber so richtig was gebracht hatte es anfangs nicht.
Nun war ich vorhin wieder beim Arzt, weil ich seid gestern einfach nur noch schmerzen habe. Es brennt und drückt ohne Ende und ich hatte ehrlich Angst, jeden Moment einen Infarkt zu bekommen.

Der Arzt heute hatte bisschen an mir rumgehorcht, Blutdruck gemessen (120/70 .... keine Ahnung ob das gut oder schlecht ist) an den Stellen (Linke Brust) rum gedrückt. Wäre ihm am liebsten ins Gesicht gesprungen vor Schmerzen...
und sagte mir dann, dass es das Tietze Syndrom ist.

Natürlich habe ich erstmal im Internet geforscht, was das ist und wie ich es los werde...

Leider werde ich überhaupt nicht schlau daraus...

Kennt sich jemand damit aus? Hatte es evtl sogar selbst mal und weiss, wie ich es los werden kann ?

Liebe Grüße

07.09.2016 15:56 • 07.09.2016 #1


3 Antworten ↓


Icefalki
Ist eine Entzündung des Knorpelansatzes. Die Ursache weiß man nicht. Musste das aber auch erst mal googeln. Dort gibt es sogar ein Forum dafür.

Schmerzmittel nehmen und lt. Internet geht das wieder von alleine weg. Aber deutlich besser als ein Infarkt. Oder?

07.09.2016 16:13 • #2



Tietze-Syndrom Evtl Trigger - Bitte Erfahrungen + Tipp

x 3


My Secret
Ja das auf jeden Fall.
Hatte nur halt echt Angst bevor ich hin bin zum Arzt..

Laut internet sind ja nun mehrere davon betroffen und betroffen gewesen und trotzdem konnte man noch nicht so viel davon in Erfahrung bringen


Auf jeden Fall tut es Schweine weh

07.09.2016 16:30 • #3


Wurde bei mir auch schon diagnostiziert... Hab auch diese schmerzhaften Druck Punkte in der linke Brust zwischen den Rippen. Kommt und geht ... Mit einigen Übungen für die Brustwirbel Säule hab ich es ganz gut im Griff.

Lg

07.09.2016 16:49 • #4




Dr. Matthias Nagel