Pfeil rechts
40

sahne86
@Blendi12
Ich habe keine Atemnot aber viele andere Symptome die für lungenkrebs sprechen. Besonders Müdigkeit und auch die schmerzen in Brustkorbbereich plagen mich. Ein Stechen und kratzen beim atmen usw...

10.05.2020 11:55 • #121


@sahne86

Müdigkeit kann ja tausend Gründe haben. Stechen in der Brust beim Atmen auch. Aber Atemnot da gibt es nicht sehr viele Möglichkeiten.
Warst du schon beim Arzt und hast es abklären lassen?

Am Dienstag war ich noch 8 km Joggen. Das passt doch nicht überein mit Atembeschwerden beim sprechen.

10.05.2020 12:04 • #122



Panische Angst vor Lungenkrebs

x 3


sahne86
Auch dafür gibt es etliche Gründe. Nur dass wir uns so auf lungenkrebs eingeschossen haben.
Ich war beim Arzt. Hatte auch 2 ct's (mit und ohne kontrastmittel) aber meine Symptome sind nicht weg, im Gegenteil, mir geht's immer schlechter. Die Angst bleibt bestehen.

10.05.2020 12:13 • #123


Shyiox
Das mit der Atemnot kenne ich, aber irgendwie habe ich keine wenn ich den ganzen Tag mit Maske irgendwo rumrenne .. das passt doch nicht zusammen, oder?

10.05.2020 12:22 • #124


Zitat von sahne86:
Auch dafür gibt es etliche Gründe. Nur dass wir uns so auf lungenkrebs eingeschossen haben.Ich war beim Arzt. Hatte auch 2 ct's (mit und ohne kontrastmittel) aber meine Symptome sind nicht weg, im Gegenteil, mir geht's immer schlechter. Die Angst bleibt bestehen.


Na dann bist du ja auf der sicheren Seite wenn du 2 Ct's hattest. Dann ist es bei dir ja keine körperliche Ursache...

10.05.2020 12:25 • #125


sahne86
@Blendi12
Das sollte wohl so sein... Leider habe ich zuviel gelesen und auch mit Betroffenen geschrieben. Sodas ich den ct's nicht vertraue.

Hast du noch andere Symptome? Gehst du nicht zum Arzt weil du Angst vor einer evtl Diagnose hast oder was hält dich davon ab?

10.05.2020 12:31 • #126


@sahne86

Du hast mit Lungenkrebs Patienten gesprochen?
Naja war über die Jahre schon tausendmal beim Arzt wegen immer wiederkehrenden Atemproblemen, der denkt schon ich bin durch.
Hab schon zig Thorax Röntgen auch Ct,s hinter mir. Blutabnahmen, Ultraschall, Nachsorgen, Herzultraschall, Atemfunktionstest usw.
Klar hab ich auch Angst vorm Befund...

10.05.2020 13:12 • #127


sahne86
@Blendi12
Ich habe mit ihnen über ein Krebs forum geschrieben. Ja, ich weiß auch nicht was ich mir erhofft habe. Vll Antworten?

Ähnlich wie bei dir, mein Arzt denkt auch dass ich durch bin... Habe viele Untersuchungen hinter mir.

10.05.2020 13:45 • #128


Schlaflose
Zitat von Blendi12:
Am Dienstag war ich noch 8 km Joggen. Das passt doch nicht überein mit Atembeschwerden beim sprechen

Beim Sprechen habe ich auch immer Atembeschwerden, weil ich immer vergesse rechtzeitig einzuatmen. Meist muss ich mittendrin aufhören und nach Luft schnappen.

10.05.2020 13:53 • #129


Shyiox
Zitat von Schlaflose:
Beim Sprechen habe ich auch immer Atembeschwerden, weil ich immer vergesse rechtzeitig einzuatmen. Meist muss ich mittendrin aufhören und nach Luft schnappen.

Ich auch. Wenn ich nicht an das Atem denke und quasi von alleine atme habe ich auch keine Beschwerden irgendwie.

10.05.2020 13:59 • #130


Dann habt ihr beide auch das Gefühl euch geht beim sprechen die Luft aus?
Manchmal ist das schon bei einzelnen Wörtern so.
Auch fühlt sich es an als wenn ein Panzer um meinen Brustkorb sitzt.

10.05.2020 14:18 • #131


Schlaflose
Zitat von Blendi12:
Dann habt ihr beide auch das Gefühl euch geht beim sprechen die Luft aus?Manchmal ist das schon bei einzelnen Wörtern so.Auch fühlt sich es an als wenn ein Panzer um meinen Brustkorb sitzt.


Ja, weil ich nicht gerne spreche. Ich bin immer total verkrampft, wenn ich sprechen muss und dadurch wird die Atmung gestört.

10.05.2020 16:29 • #132


summerweek
Hallo zusammen,
ich habe seit längerer Zeit einen Husten, welcher mal besser und mal schlechter wird. Letzte Woche war ich bei meinemeinem Hausarzt. Dieser hat mich abgehört, dabei kam jedoch nichts heraus. Außerdem hat er ein BlutBild machen lassen, welches sehr gut ausgefallen ist, nur die allergiewerte waren im grauen Bereich. Desweiteren hat er mir eine Überweisung zu einem Lungenfacharzt gegeben. Jedoch plagen mich seit ein paar Tagen Ängste ich könnte Lungenkrebs haben. Ist meine Angst übertrieben oder doch was dran. Danke im voraus für eure Ratschläge.

12.05.2020 16:52 • #133


Zitat von Schlaflose:
Ja, weil ich nicht gerne spreche. Ich bin immer total verkrampft, wenn ich sprechen muss und dadurch wird die Atmung gestört.


Ich spreche schon gerne, aber bei jedem sprechen hab ich schon Angst das die Luft weg bleibt.

12.05.2020 20:18 • #134


Habt ihr auch allgemein Brustschmerzen difuser Art.
Hab so Angst das ich Lungenkrebs habe, das mit der Luftnot hatte ich ja schon zig mal seit meiner Grunderkrankung.

12.05.2020 20:31 • #135


sahne86
Zitat von Blendi12:
Habt ihr auch allgemein Brustschmerzen difuser Art.


Ja ziemlich sogar.

12.05.2020 20:32 • #136


sahne86
Habe so ein brennendes und drückendes Gefühl im oberen Brustkorb.
Wie fühlt sich dein Schmerz an?

13.05.2020 06:53 • #137

Sponsor-Mitgliedschaft

Drückend und ziehend aber das macht mir nicht so Kummer. Die Atemnot usw ist da um einiges schlimmer...

13.05.2020 08:42 • #138


sahne86
@Blendi12
Du hattest ja nach Brustschmerzen gefragt, deswegen dachte ich dass sie dich sehr belasten.

13.05.2020 09:08 • #139


petrus57
Zitat von Blendi12:
Habt ihr auch allgemein Brustschmerzen difuser Art.


Ja. aber seit dem ich hier mitgelesen habe, hatte ich auch wieder einige Zeit Angst vor Lungenkrebs.

13.05.2020 09:29 • x 2 #140



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel