Pfeil rechts

miriam0707
Hallo ihr Lieben,
meine Herzangst habe ich zur Zeit ganz gut im Griff. Eigentlich ging es mir im Moment auch wieder relativ gut. Jetzt hat mich leider eine Erkältung erwischt. Eigentlich ist diese schon besser geworden, ich fühle mich nicht mehr so schlapp und die Nase läuft auch nicht mehr ständig. Aber dieser blöde Husten nervt mich noch und von dem Husten tut auch schon alles weh, wobei ich vorher auch schon Rückenschmerzen durch Verspannungen hatte ... na ja, jetzt Steiger ich mich natürlich wieder voll rein und habe Angst. Meine Güte, jetzt bekomme ich schon Angst bei einer Erkältung ich denke schon an Lungenembolie oder sonst was, Hilfe ich drehe total ab

24.06.2016 13:56 • 25.06.2016 #1


3 Antworten ↓


Pisalisa
Das hört sich nach einer ganz normalen Erkältung an, die im Moment echt rumgeht. Bei mir im Büro ist auch einer nach dem anderen einer Erkältung zum Opfer gefallen...
Und Husten ist ja ganz normal bei einer Erkältung, und auch, dass einem davon alles weh tun kann. Durch das Husten werden ja alle möglichen Muskeln in Anspruch genommen, die man sonst gar nicht bemerkt.
Und eine Lungenembolie kriegt man nicht so einfach, schon gar nicht durch eine schnöde Erkältung....
Also einfach (ich weiß, leicht gesagt) noch etwas ausruhen, Tee trinken, Geduld haben und bald bist du wieder wie neu!

24.06.2016 23:34 • #2



Nase läuft ständig - fühle mich schlapp / Rückenschmerzen

x 3


miriam0707
Hallo und danke für deine Antwort:-)
Ich weiß das ja, aber es macht mich bekloppt. Im Moment ist es halt das, wenn ich wieder gesund bin sind es wahrscheinlich wieder die anderen Ängste. Ist halt ein blöder Kreislauf ...

25.06.2016 11:54 • #3


Pisalisa
Ja, das kenne ich zu gut... vielleicht kannst du dich ja etwas ablenken, das hilft ja manchmal ganz gut. Raus aus der Gedankenspirale!

25.06.2016 13:05 • #4




Dr. Matthias Nagel