Pfeil rechts
4

Sarina0305
Hallo zusammen!

Ich habe vorhin draußen gesessen und irgendwie eine kleine stechmücke verschluckt und habe seit dem ein komisches Gefühl im Hals. Jetzt habe ich panischr Angst das sie mich in die Speiseröhre gestochen hat. Könnt ihr mir helfen? Soll ich zum Arzt gehen?!

Liebe Grüße!

06.06.2016 23:45 • 08.06.2016 #1


8 Antworten ↓


lischen1993
Zitat von Sarina0305:
Hallo zusammen!

Ich habe vorhin draußen gesessen und irgendwie eine kleine stechmücke verschluckt und habe seit dem ein komisches Gefühl im Hals. Jetzt habe ich panischr Angst das sie mich in die Speiseröhre gestochen hat. Könnt ihr mir helfen? Soll ich zum Arzt gehen?!
Dein Ernst ich denke nicht das dass schlimm ist was soll denn da großartig passieren.
Liebe Grüße!

07.06.2016 02:11 • #2



Mücke verschluckt - in die Speiseröhre gestochen?

x 3


Carcass
Ein Mückenstich kann sogar lebensgefährlich werden , aber ich denke sie hat dich nicht gestochen und wenn bisher nix passiert ist, ist alles gut. Bienenstiche sind ähnlich , da muss nicht zwangsläufig etwas passieren. Ich kann die Angstverstehen, aber du musst wohl nicht zum Doc, ein innerer Stich auf der Schleimhaut wäre sicherlich nicht mal so schlimm, aber im Hals sicherlich nicht so angenehm. Wie geht es dir heute?

07.06.2016 04:30 • #3


Ich glaube kaum das die Mücke dazu kam zu stechen mit Speichel etc. eine Biene oder sowas Okay. Aber eine Mücke ist doch sehr zierlich

07.06.2016 06:55 • #4


Hallo Sarina,

darf ich fragen, woher Du weißt, dass Du eine Stechmücke verschluckt hast?

Und dann: Bist Du allergisch gegen Mückenstiche?

Viele grüße

Püppi

07.06.2016 07:02 • x 1 #5


petrus57
Sei zufrieden, dass du keinen Elefanten verschluckt hast.

07.06.2016 11:49 • x 1 #6


Schlaflose
Ich glaube nicht, dass Mücken in so einer Situation überhaupt stechen können. Sie stechen ja normalerweise zur Nahrungsaufnahme und ihr Stechinstrument befindet sich am Mund. Das heißt, sie müssen sich genau positionieren, um den Stachel gezielt in die Haut einführen. Bienen und Wespen dagegen haben ihren Stachel speziell zur Verteidigung am Hinterleib und sobald sie in Gefahr sind, wird der Stachel reflexartig ausgestoßen.

07.06.2016 15:33 • x 1 #7


Mondkatze
Zitat von petrus57:
Sei zufrieden, dass du keinen Elefanten verschluckt hast.


sollten wir hier nicht alle Ängste ernst nehmen ?

07.06.2016 21:19 • x 1 #8


Carcass
Frag ihn das mal , wenn sein Herz grade stehen bleibt. Sei doch froh dass du nicht auch noch kacken muss entgegnen und was meinste was hier los ist

08.06.2016 05:09 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel