Pfeil rechts

Hallo zusammen,

seit einem Tag kribbelt immer eine Stelle bei mir am Kinn. Es nervt mich total und beunruhigt mich auch etwas?

Hat jemand eine Idee was es sein könnte? Ich dachte schon mal daran das es an meiner gesamten nervlichen Anspannung liegen könnte...

25.08.2011 21:23 • 26.08.2011 #1


2 Antworten ↓


Hallo Delpiero,

ich hab das an der Nasenspitze...ich weiß nicht was es ist...aber nachdem ich es nun schon mehrmals und manchmal tagelang hatte gehe ich davon aus, dass es harmlos ist...wahrscheinlich eine Mißempfindung. Sollte es nicht wieder weg gehen, kannst Du ja mal Deinen Arzt fragen...

Liebe Grüße
Annwyn

25.08.2011 21:48 • #2


Also i.d.R. ist sowas harmlos
Ein Arztbesuch ist wenn dann erst notwendig, wenn du Taubheitsgefühle an der Stelle hast (also wie bei einer Betäubungsspritze), Druckschmerz, Schwellung, Rötung, o.ä.
Außer das Kribbeln weitet sich aus und fängt an unangenehm zu werden. Aber so wie du schreibst, ists eher eine harmlose Missempfindung (wird auch vom Stress ausgelöst, ja).
Manchmal kommt sowas auch von Zahnfüllungen, die man dort in der Kiefergegend hat. Da kann dann aus heiterem Himmel (bzw. zu heiß/zu kalt/zu süß gegessen) mal der Nerv drauf reagieren, wodurch lokal es zum Kribbeln, Kitzeln oder Wühlen kommt.

26.08.2011 06:59 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier