44

Danke für eure Antworten:) heute Abend ist es wieder ganz schlimm . Stimmung auf dem
Tiefpunkt. Richtig depressiv . Ich weis nicht wo das alles Enden soll . Die Ungewissheit frisst mich auf ..

01.09.2019 19:13 • #61


prodomo81
Zitat von Gigs32:
Tiefpunkt. Richtig depressiv . Ich weis nicht wo das alles Enden soll . Die Ungewissheit frisst mich auf ..

Du und auch der Faden hier, beschäftigen sich gerade mit dem Tod der Eltern. Das ist ein Thema, welches bei dir noch gar nicht zur Debatte steht! Statt die positiven Dinge zu sehen, tauchst du in die möglichen Negativszenarien ein, wie wir Angstleute das eben so machen.
Das macht depressiv und Angst.
Versuch dir immerwieder, das Gute vor zu sagen.
Wo soll es enden? Ich vermute doch in der Gewissheit. Du musst da jetzt wohl oder übel auch ein Stück durch. Wir können dich begleiten, aber es dir leider nicht abnehmen. Da ist wieder das nervige Wort "Akzeptanz". Versuche es so gut wie möglich zu akzeptieren, dass es jetzt so ist, wie es ist und das es dir geht, wie es dir geht. Du wirst das durchstehen. Ganz sicher!

02.09.2019 03:41 • x 2 #62


Catharina
Hey! Ich wollte mal hören wie es dir geht und ob es was neues gibt?!

07.09.2019 22:20 • x 1 #63


Hallo meine lieben !

Ich wollte mich nochmals bei allen hier bedanken die mir geantwortet haben mich aufgebaut haben und mir Kraft gegeben haben. Ich melde
Mich erst später zurück da wir einen Marathon an Untersuchungen hinter uns haben. Gott sei dank hat sich der Verdacht auf Krebs nicht bestätigt sondern es ist ein gutartiger Tumor der an der Wirbelsäule sitzt . Er kann in einer großen op vollständig entfernt werden . Ich bin überglücklich! Vielen Dank euch allen ! Auch wenn es mir weiterhin psychisch nicht gut geht im Gegenteil .

18.10.2019 12:24 • x 3 #64


Gott sei Dank! Alles Gute für euch!

19.10.2019 14:46 • #65




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel