Pfeil rechts
29

Zitat von Angor:
Hmm, auf der Höhe verläuft der Trigeminusnerv, aber wenn der gereizt wäre, würde der schmerzen.Ich tippe immer noch auf Verspannungen, benutze ruhig den Tigerbalsam, wenn Du ihn im Gesicht verträgst, wenns hilft ist gut.Aber ich vermute die Hauptursache liegt im Nackenbereich.Schau mal auch hier, ob das in Frage kommen würde LG Angor


Ja, ich hoffe es ist nichts wildes.
Aber denn hätte es ja schon schlimmer werden müssen, denke ich mir. Also mit Schmerzen oder Schwellung etc.

Die CMD Geschichte werde ich beim Zahnarzt ansprechen, dauert leider noch etwas.

Manchmal ist das Gefühl auch weg aber wenn ich dass dann merke, setzt es wieder ein.

26.12.2020 21:59 • #21


Zitat von Joembri13:
Hallo ich laufe ständig mit missempfindungen im gesicht rum. Meistens ist die rechte Seite betroffen manchmal auch linke. Es fing an im Juni dadurch hatte ich ständig panikattacken bin von Arzt zu Arzt war ständig in der Notaufnahme. Hatte ein Kopf mrt. Es war alles unauffällig. Vor 2 Monaten bin ich zu einem cmd Spezialisten gegangen und er sagte das kommt vom Zähne zusammen pressen. Ich lasse mir nächstes Jahr eine schiene anfertigen.


Mich plagt die Ungewissheit.
Hoffe es sind nur Verspannungen etc.
Das mit CMD werde ich mal beim Zahnarzt ansprechen.

Ich presse auf jeden Fall mit den Zähnen.
Hab aber keine Zahnschmerzen oder Kiefer Schmerzen.

26.12.2020 22:00 • x 1 #22



Komisches Gefühl rechtes Ohr, Wange und Kiefer

x 3


Angor
Zitat von diru9000:
Manchmal ist das Gefühl auch weg aber wenn ich dass dann merke, setzt es wieder ein.

Ich weiß es ist nicht leicht, aber versuche es einfach zu ignorieren, es kann ja nichts Schlimmes sein, wenn es nicht dauerhaft ist und Du auch keine Schmerzen hast.
Versuch den Abend noch zu genießen

26.12.2020 22:01 • x 2 #23


Kieferhöhlenentzündung wird es wohl nicht sein, oder?
Da lese ich auch immer was von starken Schmerzen.
Hatte vor 3 Monaten eine Wurzelbehandlung neben dem Schneidezähne.

27.12.2020 00:11 • #24


Icefalki
Probiere mal diese Übungen aus. Klingt alles sehr nach Problemen mit dem Kiefergelenk.

https://www.google.com/url?sa=t&source=...RbyiAcaAcj

27.12.2020 00:13 • x 1 #25


Zitat von Icefalki:
Probiere mal diese Übungen aus. Klingt alles sehr nach Problemen mit dem Kiefergelenk.


Hi Falki,

schaue ich gleich mal rein.
Mich macht dieses Gefühle irre.
Und ich male mir das schlimmste aus.

27.12.2020 00:19 • #26


Icefalki
Zitat von diru9000:
Nachdem Essen oder beim Essen wird es kurz intensiver aber es tut nie weh


Vergiss das. Ist nicht Schlimmes. Haben wir ohne Ende in unserer Praxis, alle meinen es wäre das Ohr, kommt aber vom Kiefer. Obige Aussage beweisst das. Beim Essen bewegst du deine Kiefer. Ergo, komisches Druckgefühl , leichte Irritationen. Würdest du mir das bei der Anamnese sagen, wüsste ich schon, was los ist.

Also, Übungen machen und mir glauben. HNO ist abgeklärt, jetzt mal an eine Aufbisschiene denken. Macht der Zahnarzt. Dir passiert echt nix.

27.12.2020 00:29 • x 1 #27


Zitat von Icefalki:
Vergiss das. Ist nicht Schlimmes. Haben wir ohne Ende in unserer Praxis, alle meinen es wäre das Ohr, kommt aber vom Kiefer. Obige Aussage beweisst das. Beim Essen bewegst du deine Kiefer. Ergo, komisches Druckgefühl , leichte Irritationen. Würdest du mir das bei der Anamnese sagen, wüsste ich schon, was los ist. Also, Übungen machen und mir glauben. HNO ist abgeklärt, jetzt mal an eine Aufbisschiene denken. Macht der Zahnarzt. Dir passiert echt nix.


Danke Falki,
fahre gerade aber voll die Schiene mit der Kieferhöhlenentzündung.

Hast du da Erfahrung?

Zahnarzttermin dauert noch so lange.

27.12.2020 00:48 • #28


Icefalki
Zitat von diru9000:
Kieferhöhlenentzündung


Bissle Medizin mal am Rande. Alles, was du dir gerade so denkst, oder vor was du dich fürchtest, mag als Krankheit unangenehm sein, läuft aber im Bereich, nicht schlimm, alles behandelbar. Das ist nix, wo man sich Sorgen machen muss, oder am Rad drehen, wirklich nicht.

Und echte, akute Entzündungen haben den Vorteil, die schmerzen richtig. Die kann man nicht ignorieren.

Hast du die Übungen mal ausprobiert?

27.12.2020 12:45 • x 1 #29


Zitat von Icefalki:
Bissle Medizin mal am Rande. Alles, was du dir gerade so denkst, oder vor was du dich fürchtest, mag als Krankheit unangenehm sein, läuft aber im Bereich, nicht schlimm, alles behandelbar. Das ist nix, wo man sich Sorgen machen muss, oder am Rad drehen, wirklich nicht. Und echte, akute Entzündungen haben den Vorteil, die schmerzen richtig. Die kann man nicht ignorieren. Hast du die Übungen mal ausprobiert?


Ja, da hast du wohl recht.
Die Übungen habe ich gestern mehrmals gemacht.

Gestern Abend, als ich zu Bett gegangen bin, war dieses Gefühl wieder so nervig ums Auge rum, als sei mein Auge taub. (Was es aber nicht war) Manchmal wandert das Gefühl. Von Wange unterm Auge zu Schläfe und Unterkiefer.

Das macht mich irre.
Ein bisschen Angst hab ich ja auch immer, dass es vielleicht ein Tumor ist etc, aber da hätte ich vielleicht andere Probleme.

27.12.2020 14:31 • #30


Icefalki
Zitat von diru9000:
Tumor


Vergiss das.

27.12.2020 14:52 • x 2 #31


Huhu

Also es ist schon etwas besser geworden aber auch irgendwie anders.

Das Missempfinden hat sich gebessert allerdings ist dieser Druck am Unterkiefer (zwischen Unterkiefer und Ohr) noch da.

Und teilweise hab ich jetzt Druck im Oberkiefer aber beidseitig. Wenn ich ganz Achtsam bin merke ich auch Druck in den Schläfen.

Wollte heute eigentlich mal zum Hausarzt damit aber da ist ständig besetzt und jetzt macht er gleich zu.

Ich frage mich ob das Sinn macht zum Hausarzt zu gehen. Also Psychologisch.
Zwar fühlt es sich an wie Gefahr für mich, durch die Angststörung ganz besonders aber es ist wie bereits erwähnt, nichts geschwollen, heiss, oder pochen l, schmerzend.

Vielleicht einfach mal aushalten?

Ist natürlich schwer bis unmöglich die Gefahr hier wirklich einzuschätzen.

28.12.2020 17:10 • #32



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel