Pfeil rechts
9

J
Hallo,

ich habe seit einem Jahr Gastritis und seit Januar auch stillen Reflux.

Man vermutet dass es psychosomatisch ist. Ich weiss es aber nicht genau.

Nun nervt mich aber vor allem dieser Stille Reflux.

Hatte jemand schonmal so psychosomatische Probleme? Kann das wieder weggehen?

14.05.2023 17:08 • 19.05.2023 #1


17 Antworten ↓


Schlaflose
Zitat von JanaBln:
Hatte jemand schonmal so psychosomatische Probleme?

Das ganze Forum besteht daraus. Gerade der Magen gehört zu den Klassikern.

15.05.2023 04:58 • x 2 #2


A


Können psychosomatische Beschwerden wieder weggehen?

x 3


novembertag
Natürlich können psychosomatische Probleme weggehen. Es lohnt sich dran zu bleiben. Ich hatte schon eine ganze Reihe. Meist wurde es besser sobald meine Aufmerksamkeit nicht mehr voll drauf lag und ich es akzeptierte.

15.05.2023 08:02 • x 1 #3


J
@novembertag danke dir. Darf ich Mal fragen was du so hattest und wie lange das ging?

16.05.2023 17:58 • #4


novembertag
Also im Magen-Darmbereich war es: Magen Krämpfe , Sodbrennen, Verstopfung und Blähungen.
Vor kurzen war es häufiger Harndrang und so komisches Gefühl am Auge.
Verspannungen aller Art hab ich immer und die lösen auch so einiges aus

16.05.2023 19:02 • x 1 #5


J
@novembertag OK danke dir. Ich habe ja seit einem Jahr eine Gastritis. Heute merke ich aber tatsächlich, bin ja frisch daheim, dass die Psyche eine große Rolle spielt. Im KH hatte ich deutlich weniger Symptome.

16.05.2023 19:06 • #6


novembertag
Ja die Psyche kann extrem viel ausmachen

16.05.2023 20:12 • #7


Ankergirl
Hier ich Ich leide auch unter stillen Reflux. Sobald ich Stress habe geht es los. Ich habe dann auch ekelhaft Husten und das zieht mich richtig runter. Manchmal habe ich wochenlang gar nichts und dann geht es von vorn los. Irgendwann kommt dann die Krankheit Angst wieder aufgrund der Symptome.

16.05.2023 20:47 • #8


J
@Ankergirl danke dir. Hast du auch eine gastritis? Aber du hast quasi oft Ruhe?

17.05.2023 05:23 • #9


Ankergirl
@JanaBln ich habe ständig Gastritis, Stress gehabt, blöd gegessen und auf gehts. Von Ruhe kann kaum die Rede sein

17.05.2023 05:27 • #10


Abendschein
Zitat von JanaBln:
Hallo, ich habe seit einem Jahr Gastritis und seit Januar auch stillen Reflux. Man vermutet dass es psychosomatisch ist. Ich weiss es aber nicht genau. Nun nervt mich aber vor allem dieser Stille Reflux. Hatte jemand schonmal so psychosomatische Probleme? Kann das wieder weggehen?

Ich hatte noch ganz andere Symptome, aber ich möchte niemanden triggern.

Trigger

Nicht schlucken können, nicht richtig atmen können, kribbeln und taubes Gefühl in Beinen, Magen, Darm, Panikattacken, immer Tag und Nacht, schwammiges Gefühl im Kopf, Hals,



Wenn der Fokus drauf gesetzt wird, geht es nie weg, so war es bei mir. Ist aber Gott sei Dank, alles weg, aber es ging über zig Jahre.

17.05.2023 06:12 • x 2 #11


W
I am sorry to hear that you are suffering from gastritis and silent reflux. Although thought to be a psychosomatic condition, it is important to consult a doctor for an accurate diagnosis and appropriate treatment plan.

Psychosomatic illnesses are illnesses in which there is a connection between the mind and body and where psychological factors can contribute to physical symptoms. It is not uncommon for psychological stress or emotional factors to affect our physical well-being.

With silent reflux, it can be frustrating to deal with symptoms that may not be immediately apparent or easy to diagnose. It's important that you discuss your concerns with a doctor who can assess your symptoms and provide appropriate advice.

17.05.2023 06:23 • #12


Abendschein
Zitat von Watson47:
I am sorry to hear that you are suffering from gastritis and silent reflux. Although thought to be a psychosomatic condition, it is important to consult a doctor for an accurate diagnosis and appropriate treatment plan. Psychosomatic illnesses are illnesses in which there is a connection between the mind and body and ...

Wir sind hier in Deutschland und es wäre schön, wenn Du das in Deutsch schreiben würdest. Danke.

17.05.2023 06:29 • x 3 #13


Angstmaus29
Ja psychosomatische Beschwerden können genauso gehen wie sie gekommen sind bei mir ein ständiges auf und ab

17.05.2023 10:24 • #14


novembertag
Ich merke Stress auch immer sofort im Bauch. Sind bei mir aber mehr Darmkrämpfe. Der Magen reagiert mehr bei falschen Essen mit Sodbrennen. Da hilft mir Natron immer schnell und gut

17.05.2023 17:31 • #15


J
@Abendschein Wie ging es dann weg?

18.05.2023 07:53 • #16


J
@Angstmaus29 darf ich fragen was du hast ?

18.05.2023 09:46 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Angstmaus29
@JanaBln möchte hier niemanden triggern

Habe viele Beschwerden aktuell und bin mir oft nicht sicher was echt ist und was von der angst kommt

19.05.2023 14:21 • #18


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel